Neues Canyon Spectral CF 8 CLLCTV 2022 im Test: Mullet-Makeover mit Party-Garantie

Neues Canyon Spectral CF 8 CLLCTV 2022 im Test: Mullet-Makeover mit Party-Garantie

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8xMC9jYW55b24tc3BlY3RyYWwtbXVsbGV0LXRpdGVsLTg5Nzctc2NhbGVkLmpwZw.jpg
Canyon erweitert die Spectral-Familie – neuerdings ist das beliebte Trail Bike auch mit Alu-Rahmen, in verschiedenen Laufrad-Konfigurationen und als Young Hero-Edition für Kids erhältlich. Wir konnten das neue Canyon Spectral CF 8 CLLCTV mit Mullet-Laufrädern und Coil-Dämpfer bereits auf seine Party-Tauglichkeit testen!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neues Canyon Spectral CF 8 CLLCTV 2022 im Test: Mullet-Makeover mit Party-Garantie

Mullet, 27,5" oder 29": Was ist deine bevorzugte Laufradgröße?
 
Dabei seit
2. Oktober 2015
Punkte Reaktionen
19
Hi zusammen,

an die Mullet Besitzer, enduro-mtb schreibt in ihrem Bericht, dass beim wechseln der Feder die Dämpferbuchsen raus müssen, da diese zu breit sind. Könnt ihr das bestätigen?

Grüsse Colin
 
Dabei seit
2. Oktober 2015
Punkte Reaktionen
19
Hab mir nun auch das Mullet bestellt. Würde wahrscheinlich auch recht bald eine CC Valt Progressive reinmachen wollen, falls jemand das schon gemacht hat würde mich interessieren wie gut sie passt (und mit oder ohne Federteller Adapter). Grüsse
 
Dabei seit
9. Juli 2019
Punkte Reaktionen
12
Ort
Freiburg
Hab mir nun auch das Mullet bestellt. Würde wahrscheinlich auch recht bald eine CC Valt Progressive reinmachen wollen, falls jemand das schon gemacht hat würde mich interessieren wie gut sie passt (und mit oder ohne Federteller Adapter). Grüsse
Grad, mangels passendem Werkzeug,
frisch reinbauen lassen vom Robin von ToutTerrain in Freiburg (Grüße gehn raus!)
Passt ohne Adapter. Einfach rein damit.
BCDA97DB-AF7A-45F5-B562-E7FD875DC2FC.jpeg
 
Dabei seit
6. November 2021
Punkte Reaktionen
64
Voraussichtliches Lieferdatum 27.12.-07.01.
Hoffentlich überstehe ich die Wartezeit

Bleibt das dabei, dass die Buchsen raus müssen?

Irgendwo hatte ich gelesen, dass im Lieferumfang 3 Federn enthalten sind. Stimmt das?
 
Dabei seit
2. Oktober 2015
Punkte Reaktionen
19
Grad, mangels passendem Werkzeug,
frisch reinbauen lassen vom Robin von ToutTerrain in Freiburg (Grüße gehn raus!)
Passt ohne Adapter. Einfach rein damit.
Anhang anzeigen 1367899
Kommt sehr geil! Darf ich fragen welche Härte du genommen hast, bei welchem Gewicht und es ist die CC mit 65mm Hub richtig? Spezialwerkzeug wegen austreiben der Buchsen richtig?

Grüsse Colin
 
Dabei seit
9. Juli 2019
Punkte Reaktionen
12
Ort
Freiburg
Kommt sehr geil! Darf ich fragen welche Härte du genommen hast, bei welchem Gewicht und es ist die CC mit 65mm Hub richtig? Spezialwerkzeug wegen austreiben der Buchsen richtig?

Grüsse Colin
Danke. Bin auch grad mega happy.
Ich hab fahrfertig ca 95 kg und hab die 500-610 genommen.
65 mm Hub is korrekt.
wird jetzt gleich aufm Canadian getestet 🥳

Genau zum Buchsenaustreiben hatte ich nix da. Die müssen in jedem Fall raus!
 
Dabei seit
9. Juli 2019
Punkte Reaktionen
12
Ort
Freiburg
Voraussichtliches Lieferdatum 27.12.-07.01.
Hoffentlich überstehe ich die Wartezeit

Bleibt das dabei, dass die Buchsen raus müssen?

Irgendwo hatte ich gelesen, dass im Lieferumfang 3 Federn enthalten sind. Stimmt das?
Right. Is ne 400er, ne 450er (verbaut) und ne 500er im Lieferumfang. (Edit: Rahmengröße: L)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
17. Juni 2006
Punkte Reaktionen
25
Gibt es irgendwo eine Tabelle welche Fox Feder für welches Fahrergewicht ausgelegt ist? Bin wahrscheinlich zu blöd aber ich hab nix gefunden.
 
Dabei seit
6. November 2021
Punkte Reaktionen
64
Eine erste Probefahrt gab's leider noch nicht. Warte noch auf die Rahmenschutzfolie :rolleyes:

Ich warte gespannt…
Ein Fahrbericht wäre mal interessant.

Für was für eine Folie hast du dich denn entschieden?
Bisher hab ich eher darauf geschissen, wie der Rahmen aussieht. Das wird aber jetzt mein erster Carbonrahmen. Dann noch in dem hellen Grau…

Hatte im Bikepark letztens Räder mit Motivfolie von Riesel gesehen. Sah schon auch irgendwie ganz cool aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. Mai 2016
Punkte Reaktionen
30
Wenn du die von Riesel gut fandest kannst dir auch die Aufkleber von Allmountainstyle mal anschauen.
Jedoch ist das eher eine Optik Sache... Wenn es den kompletten Rahmen schützen soll würde ich was anderes wählen.
 
Dabei seit
6. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
21
Also, mittlerweile habe ich den gesamten Rahmen mit Rahmenschutzfolie beklebt (3M Scotch Paint Protect Matt) und die erste Fahrt auf den Hometrails stande gestern an. Fährt sich absolut genial! Leider konnte man aufgrund der schlüpfrigen Verhältnisse nicht komplett voll fahren. Nach dem ersten Eindruck kommt das Bike aber wenn man die Bremsen doch mal offen lässt nochmal ganz anders zum Leben :cool:

Habe die 500er Feder nach der ersten Fahrt wieder durch die 450er ausgetauscht. Die 500er war mir auf dem Trail dann doch zu steif. Jetzt ists super feinfühlig :daumen:
 

Anhänge

  • WhatsApp Image 2021-11-09 at 5.46.45 PM (2).jpeg
    WhatsApp Image 2021-11-09 at 5.46.45 PM (2).jpeg
    534,7 KB · Aufrufe: 151
  • WhatsApp Image 2021-11-09 at 5.46.45 PM (1).jpeg
    WhatsApp Image 2021-11-09 at 5.46.45 PM (1).jpeg
    428,2 KB · Aufrufe: 140
  • WhatsApp Image 2021-11-09 at 5.46.45 PM.jpeg
    WhatsApp Image 2021-11-09 at 5.46.45 PM.jpeg
    807,4 KB · Aufrufe: 203
Dabei seit
6. November 2021
Punkte Reaktionen
64
Wie hast Du die Buchsen rausgemacht? Saßen die im Neurad sehr fest? Kann man da groß Schaden anrichten?

Bin noch am Überlegen ob es das 10€ Chinawerkzeug von EBay tut oder ob es der kashimabeschichtete Dämpferbuchsenaustreiber aus Titan mit ultraleichtem Carbongriff von Fox sein muss. Also die Pro-Variante. In der Special Collectors Edition.
 
Dabei seit
6. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
21
Wie viel Kampfgewicht hast du fahrfertig?
Habe fahrfertig um die 87 kg :i2:

Denke für den Bikepark werde ich wieder die 500er Feder verbauen. Für die Hometrails ohne große Drops und Sprünge fühlt sich die 450er Feder etwas plüschiger an.

Wie hast Du die Buchsen rausgemacht? Saßen die im Neurad sehr fest? Kann man da groß Schaden anrichten?

Bin noch am Überlegen ob es das 10€ Chinawerkzeug von EBay tut oder ob es der kashimabeschichtete Dämpferbuchsenaustreiber aus Titan mit ultraleichtem Carbongriff von Fox sein muss. Also die Pro-Variante. In der Special Collectors Edition.
Sitzen nicht sehr fest. Mit einem 10er Bit (mit Isolierband umwickelt gegen potentielle Kratzer), einem 12er Loch in einem Holzbrett und einer Schraubzwinge ging das sehr einfach. Ein wenig handwerkliches Geschick ist natürlich vorausgesetzt.
 
Dabei seit
2. Oktober 2015
Punkte Reaktionen
19
Hallo zusammen,
bin neu im Coil Spring game :), eine Sache die mich verwirrt, der DHX im neuen Mullet ist ja recht neu, im Tuning Guide https://www.ridefox.com/dl/bike/my22/605-00-252-DHX-Tuning-Guide-revA.pdf steht preload ring auf Kontakt schrauben dann mindestens 8 Clicks und maximal 26 Clicks um auf SAG zu kommen. Wobei 6 Clicks eine volle Umdrehung ist. Nun meine Frage: bis jetzt war die Aussage immer max 2 volle Umdrehungen sonst härtere Feder, das wären ja aber im Falle der DHX nur 12 Clicks. Wie geht ihr damit um für den initialen SAG point? Ab wieviel Umdrehungen eher härtere Feder rein? Oder eher fahren, testen, repeat.
Grüsse Colin
 
Dabei seit
6. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
21
Habe mittlerweile auch das "Nussknacker-Problem" zwischen Kettenstrebe und Hauptrahmen mithilfe von Slapper-Tape gut in den Griff bekommen. Nach einigen sehr schlammigen Fahrten sieht der Kabeldurchgang immernoch blitzeblank aus. Vielleicht hilft es irgendjemand weiter :daumen:
 

Anhänge

  • WhatsApp Image 2021-11-17 at 5.44.19 PM.jpeg
    WhatsApp Image 2021-11-17 at 5.44.19 PM.jpeg
    164,1 KB · Aufrufe: 170
Dabei seit
2. Oktober 2015
Punkte Reaktionen
19
Für was sind denn eigentlich die kleinen Madenschrauben an den Kabelführungsendteilen?
 

Anhänge

  • 3192_TOP-4_spectral-cf-ltd_gy_cable-inlets_007.jpg
    3192_TOP-4_spectral-cf-ltd_gy_cable-inlets_007.jpg
    24,2 KB · Aufrufe: 105
Dabei seit
6. November 2021
Punkte Reaktionen
64
Rad steht da…
Hab leider arge Probleme mit der Gabel. Hab jetzt zwei mal Abends ne kleine Testrunde gedreht. Die Gabel rutscht irgendwie in sich zusammen. Druck in der Luftkammer bleibt gleich, allerdings rutscht mir der Federweg weg.
Kann das an der Kälte liegen? Wäre allerdings etwas extrem, sind denk ich so 10° Unterschied, zwischen Haus und draußen
 
Oben