Neues Canyon Torque 2022 im ersten Test: Vielseitige Freeride-Rakete

Neues Canyon Torque 2022 im ersten Test: Vielseitige Freeride-Rakete

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8xMi9EU0NfNzgwOS1zY2FsZWQuanBn.jpg
Das Canyon Torque 2022 ist da – und die Neuauflage des beliebten Freeriders hat es in sich. Dank zwei Rahmenmaterialien und drei verschiedenen Laufradgrößen hat man die Qual der Wahl. Außerdem hat Canyon den Rampage-erprobten Rahmens in zahlreichen Details überarbeitet. Wir konnten das neue Canyon Torque 2022 bereits testen.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neues Canyon Torque 2022 im ersten Test: Vielseitige Freeride-Rakete

Wie gefällt euch das neue Canyon Torque?
 
Dabei seit
29. November 2020
Punkte Reaktionen
19
Ort
Berlin
Hast du das gemacht? Hast du ein Foto. Ich hatte den auch im Spectral Faden gefunden. Aber ist der Deckel nicht etwas zu klein?
Hab's noch nicht gemacht, weil mein oberes Lager ausgeschlagen ist und ich seit Anfang September auf die Lieferung des Ersatz-Lagers (wie gesagt nicht Standard und nur direkt von Canyon erhältlich) von Canyon warte... Soll aber spätestens nächste Woche geliefert werden, halleluja. Werde dann umbauen. Fotos gibt's im Spectral-Faden genug, wurde ja regelmäßig durchexerziert.
Ne, das ist genau der Deckel, der gebraucht wird, hängt ja vom Deckel-Durchmesser und nicht von der Lagergröße ab
 

LB Jörg

Erster + Sportajörg
Dabei seit
18. Dezember 2002
Punkte Reaktionen
11.692
Ort
New Sorg
Wenn man sich das Cf so anschaut, dann fragt man sich nur, warum man das Al vom Rahmen her, wegen der Trinkflasche so versaut hat :(


G.:)
 
Dabei seit
11. Mai 2016
Punkte Reaktionen
51
Generell könnte man ja vielleicht mal nen eignes Thema im Canyon Unterforum erstellen, um sich da bisschen auszutauschen / Erfahrungen und Tipps zu teilen ??
Mich interessiert das Bike auch und ich hab auf Verdacht schon mal ein CF8 vorbestellt :)
 
Dabei seit
20. Dezember 2021
Punkte Reaktionen
0
Ja genau. Full 29er in Größe L.
hallo, schöne Maschine :) ... schreibe wie groß du für dieses Rad in Größe L bist. Ich habe ein Torque von 2019 in Größe L (27,5) - ich möchte nur eine neue Meeräsche bestellen Fabio Wibmer und ich zögere zwischen M und L deswegen wird mir jeder die Meinung helfen. Danke schön
 

lcs

Dabei seit
13. August 2020
Punkte Reaktionen
30
hallo, schöne Maschine :) ... schreibe wie groß du für dieses Rad in Größe L bist. Ich habe ein Torque von 2019 in Größe L (27,5) - ich möchte nur eine neue Meeräsche bestellen Fabio Wibmer und ich zögere zwischen M und L deswegen wird mir jeder die Meinung helfen. Danke schön
Ich bin 1,83m groß.
Laut dem Canyon-Größenrechner stehe ich zwischen M und L, die Empfehlung war L. Dieser bin ich gefolgt.
Erster Eindruck ist, dass es ganz gut passt 👌🏻

Es ist schon DEUTLICH größer als mein bisheriges Bike (Strive Größe L 27,5 von 2017) 22mm mehr Reach, 75mm längerer Radstand. Das war mir aber bewusst.
Die größte Umstellung ist für mich der flache Lenkwinkel.

Und auf der ersten Runde bin ich trotzdem locker um alle Kurven auf der Hometrail-Runde gekommen.
 

lcs

Dabei seit
13. August 2020
Punkte Reaktionen
30
Habe hier mal ein Thema zum Erfahrungsaustausch und einen ersten Bericht von mir erstellt:

 
Dabei seit
24. März 2021
Punkte Reaktionen
6
Hallo zusammen, habe soeben die Versandbestätigung für mein 2022 Canyon Torque CF Fabio Wibmer in Größe L erhalten. Wer Interesse hat an dem baldigen unboxing Video incl. erster Testbesrichte des Mullet Konzeptes und wie mir der Umstieg vom 2019er CF 7.0 auf den neuen Hobel gelingt, kann mir gerne auf Insta oder TikTok folgen. Würde mich über Austausch freuen. Viele Grüße
freerideschuppe
 
Dabei seit
24. März 2021
Punkte Reaktionen
6
Dabei seit
24. März 2021
Punkte Reaktionen
6
Hallo zusammen, habe soeben die Versandbestätigung für mein 2022 Canyon Torque CF Fabio Wibmer in Größe L erhalten. Wer Interesse hat an dem baldigen unboxing Video incl. erster Testbesrichte des Mullet Konzeptes und wie mir der Umstieg vom 2019er CF 7.0 auf den neuen Hobel gelingt, kann mir gerne auf Insta oder TikTok folgen. Würde mich über Austausch freuen. Viele Grüße
freerideschuppe
Unboxing Video ist da :)
Freue mich auf Feedback!
 

Thomas_v2

Das rote Pferd
Dabei seit
17. August 2007
Punkte Reaktionen
274
Ort
Osnabrück
Ich habe im Dezember auch ein Canyon entpackt, im Grunde haben die das schon perfektioniert, wobei es vor 10 Jahren auch schon so war und diesen "Drehmomentschlüssel" sowie die Dämpferpumpe auch damals schon so dabei gegeben hat. Die Verpackung lässt einen vermuten, dass da ordentlich Qualitätssicherung betrieben wurde. Aber bei meinem Rad (Spectral) waren die Schrauben am Hinterbau beispielsweise nicht ordentlich festgezogen. Ich würde darum auf jeden Fall alle Schrauben die von Canyon angezogen wurden noch einmal kontrollieren. Die Drehmomente sind ja immer aufgedruckt, das ist und war immer ein Pluspunkt bei Canyon.

Die angekündigte Lieferverzögerung mit anschließender Aufhebung derselben bzw. direkter Lieferung scheint mir fast eine Marketingmasche zu sein, das hatte ich genau so bei meinem Rad. Bei son einem Konzern muss man mit allem Rechnen um die Bewertung zu verbessern. Hat bei mir sogar funktioniert.
 
Oben Unten