Neues Cotic Modell Jeht

Dabei seit
4. April 2012
Punkte Reaktionen
140
Wie ein Riss sieht es eigentlich nicht aus. Eher wie ein Fabrikationsfehler oder eine sich herauslösende Hülse. Aber die Lackkanten sind nicht aufgebrochen.
Was für eine Hülse sollte das sein? Möglicherweise sind die matten Lacke weniger abriebfest. Und Made in Britain muss ja nicht besser sein, als Made in Taiwan, wenn es um die Lackierung geht. Oder die Farbe würde nicht nur durch Radschuhkontakt abgeschmiergelt.

Überhaupt sind die Preise für gebrauchte Cotics neueren Datums nicht von schlechten Eltern. Neupreis + Sammlerzuschlag?
 

Lord Shadow

Grober Supersplasher
Dabei seit
11. Juni 2006
Punkte Reaktionen
2.702
Ort
Hamburg
Was für eine Hülse sollte das sein? Möglicherweise sind die matten Lacke weniger abriebfest. Und Made in Britain muss ja nicht besser sein, als Made in Taiwan, wenn es um die Lackierung geht. Oder die Farbe würde nicht nur durch Radschuhkontakt abgeschmiergelt.

Überhaupt sind die Preise für gebrauchte Cotics neueren Datums nicht von schlechten Eltern. Neupreis + Sammlerzuschlag?

Gar keine. Sieht nur so aus.
 

Eaven

Eaven Cycles - Bikes von Cotic
Dabei seit
22. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
1.011
Ort
Buchholz Nordheide
Ich denke Bike und Besitzer haben eine kurze, aber intensive, vielleicht manchmal auch schmerzhafte Beziehung miteinander gehabt. Hoffentlich war es bei allen Wunden auch schön für die zwei.

Im Ernst: Das Jeht ist schon mächtig viel Bike. Ich kann nachvollziehen, dass man bei einem Umzug in ein anderes Review so viel Bike vielleicht nicht mehr braucht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
20. September 2003
Punkte Reaktionen
315
Ort
Vulkaneifel
Ich war heute mit dem Jeht im Trailpark Mehring. Echt viel Bike. Und super ausgeglichen und fehlerverzeihend. Macht wirklich ordentlich Spass das Ding und ich habe mich heute fahrtechnisch viel mehr getraut. Das Rocket war da doch eher eine Boden-Boden-Rakete, die nach maximaler Geschwindigkeit sucht.
Und ich habe vorsichtshalber mal die Sitzstreben kontrolliert, alles wie es sein soll. Die abgebildete Abriebstelle ist schon extrem, das ist ja durch bis auf den Stahl.
 
Dabei seit
4. April 2012
Punkte Reaktionen
140
Und ich habe vorsichtshalber mal die Sitzstreben kontrolliert, alles wie es sein soll. Die abgebildete Abriebstelle ist schon extrem, das ist ja durch bis auf den Stahl.
Sieht jedenfalls nicht nach nur Schuh aus.
Die Lackqualität der Asia-Modelle ist bei unseren 7 Cotic-Raedern vollkommen in Ordnung und Lackschäden lassen sich mit Kunstharzlacken (Revell) gut ausbessern.
Allerdings habe ich keine Erfahrung mit den matten Lacken.
 
Oben