Neues Mondraker Podium 2021: Der leichteste XC-Rahmen auf dem Markt?

Neues Mondraker Podium 2021: Der leichteste XC-Rahmen auf dem Markt?

Das neue Mondraker Podium richtet sich an alle XC-Racer und soll im knallharten Wettkampf den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage ausmachen. Dafür haben die Spanier dem neuen Podium den laut eigenen Angaben leichtesten MTB-Serienrahmen der Welt verpasst.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neues Mondraker Podium 2021: Der leichteste XC-Rahmen auf dem Markt?
 

MadCyborg

Dr.mad.Cyborg
Dabei seit
24. Juli 2002
Punkte Reaktionen
280
Ort
Dresden
Gilt das UCI-Mindestgewicht eigentlich nur im Straßenradsport? Davon ist die Bude (nach Herstellerangabe..) ja nur noch 1 kg weg.
 
Dabei seit
21. April 2015
Punkte Reaktionen
1.286
Den integierten Vorbau haben sie weggelassen. Schade eigentlich der war schon cool.

€8500 für das RR SL.
Kilopreis über €1000.

Für ein Hardtail schon topniveau ;-)
 

_Olli

BadBoy
Dabei seit
25. August 2016
Punkte Reaktionen
1.891
Neues Mondraker Podium 2021: Der leichteste XC-Rahmen auf dem Markt?

Das neue Mondraker Podium richtet sich an alle XC-Racer und soll im knallharten Wettkampf den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage ausmachen. Dafür haben die Spanier dem neuen Podium den laut eigenen Angaben leichtesten MTB-Serienrahmen der Welt verpasst.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neues Mondraker Podium 2021: Der leichteste XC-Rahmen auf dem Markt?

Welcher ist denn der richtige?
 
Dabei seit
11. November 2015
Punkte Reaktionen
116
Mich würde mal interessieren mit welcher Rahmen größe das Gewicht von 7,8Kg vom top Modell gemessen wurde. Stützendurchmesser, wirklich 27,2mm?
Der S-Works Epic HT Rahmen mit 729g in M
bleibt wohl weiter der leichteste Rahmen... trotz der optimistischen Angabe von Mondraker den angeblich leichtesten Rahmen zu bauen.
 

Sansibar73

Rookie of the year
Forum-Team
Dabei seit
21. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
1.314
Ort
Stuttgart
Jetzt wird es aber eng auf der Überholspur. Gestern wurde noch das Talrad abgefeiert. Schnee von gestern, im wahrsten Wortsinn. Und das Mondraker kommt ohne ?-Hokuspokus aus, die Geometrie ist mMn gefälliger und die Optik sowieso.

Nur beim Service, da ist das Talrad bzw. dessen Inverkehrbringer halt unerreicht. Sagt die Statistik. Muss man wissen.
 

matt017

11 Rohre müsst ihr sein.
Dabei seit
14. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
308
Ort
Stuttgart
Der S-Works Epic HT Rahmen mit 729g in M
bleibt wohl weiter der leichteste Rahmen...

Ich glaub du verwechselst hier was.
Speci selbst gibt 775g an, wobei die realen Gewichte natürlich relativ deutlich drüber liegen...

Deshalb wäre ein reales Gewicht (Bild auf der Waage) schon interessant, besonders bei der gewählten Überschrift.
Aber der 'Beweis' bleibt leider aus, ähnlich wie bei der Oiz Vorstellung neulich mit ähnlichem Titel.
 

_Olli

BadBoy
Dabei seit
25. August 2016
Punkte Reaktionen
1.891
Mich würde mal interessieren mit welcher Rahmen größe das Gewicht von 7,8Kg vom top Modell gemessen wurde. Stützendurchmesser, wirklich 27,2mm?
Der S-Works Epic HT Rahmen mit 729g in M
bleibt wohl weiter der leichteste Rahmen... trotz der optimistischen Angabe von Mondraker den angeblich leichtesten Rahmen zu bauen.
Ja ist 27,2mm
 

Gefahradler

all work and no play is no good at all
Dabei seit
19. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
1.026
Ort
S-O-Oberbayern
Bike der Woche
Bike der Woche
Auf der Homepage von Mondraker hängt der M Rahmen an der Waage mit 0.77kg. Ob das stimmt, sei dahin gestellt. Mich würde nur interessieren, ob es den Rahmen auch einzeln gibt?
 
Dabei seit
11. November 2015
Punkte Reaktionen
116
Oh ja meine Gewichtsangabe hatte ich noch von Peter Denk dem Entwickler vom Epic aus nem Interview. Nen Bekannter von mir hat den Epic Rahmen in M der wog 740g.
Interressantes Detail am Rande, finde ich, Ist das Mondraker bei dem Top Modell auf nen Mavic Lrs setzt.
 

gleiser

only faster makes you faster
Dabei seit
31. Januar 2011
Punkte Reaktionen
70
Ort
Graz
Gilt das UCI-Mindestgewicht eigentlich nur im Straßenradsport? Davon ist die Bude (nach Herstellerangabe..) ja nur noch 1 kg weg.
Gilt generell, wenn sie das Reglement nicht vor kurzem überarbeitet haben. 6,5 Limit. Das gilt aber auch nur im Rennen, was du privat fährst ist Bohne
 
Dabei seit
1. August 2008
Punkte Reaktionen
4
8,5k ja? Das ist ja das Elfenbeinhaar ein richtiges Schnäppchen, und hat auch noch die psychodelischeren decals. Kann mich einfach nicht entscheiden, ich glaube ich fahre dann einfach meinen alten Schrott weiter.
PS: aber is schon nett, sonst hätt ich nicht geklickt ;)
 
Dabei seit
15. November 2014
Punkte Reaktionen
820
Ein kurzes Sattelrohr hat der Rahmen (hab nur in Gr. M geschaut). Da würde bei mir eine 400er Stütze schon knapp nicht mehr reichen. Für richtige Langbeiner is datt nix.
 
Dabei seit
9. August 2012
Punkte Reaktionen
1.447
Ort
Maintal, Heidelberg, Pfalz
Der Wettlauf nach dem leichtesten Rahmen ist im Verhältnis zu den Anbauteilen absurd. Ein Paar Reifen, die Gabel oder alleine die Kurbel mit Kettenblatt und Pedalen wiegen ähnlich viel oder mehr. Natürlich will und muss man für ein leichtes Rad alles optimieren, aber der Rahmen ist hier nicht das Wesentliche Bauteil.
 
Dabei seit
3. Februar 2005
Punkte Reaktionen
774
Es geht um den den Kopf. Mit einem Rahmen über 800 Gramm stehst du in der zweiten Rheihe und hast verloren!
Egal wie die rotierende Masse an den Laufender aussieht...
Dein Hirn fickt dich!
Und das macht dich langsam.
 
Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte Reaktionen
6.119
Der Wettlauf nach dem leichtesten Rahmen ist im Verhältnis zu den Anbauteilen absurd. Ein Paar Reifen, die Gabel oder alleine die Kurbel mit Kettenblatt und Pedalen wiegen ähnlich viel oder mehr. Natürlich will und muss man für ein leichtes Rad alles optimieren, aber der Rahmen ist hier nicht das Wesentliche Bauteil.
Mondraker baut halt nunmal Rahmen, die werden dann mit Anbauteilen anderer Hersteller kombiniert.
->
Mondraker kann den leichtesten Rahmen vorstellen, die leichtesten Maxxis Reifen oder SRAM Antrieb eher nicht.

Für mich ist bei so einer Vorstellung immer der Rahmen das Wesentliche. Alles andre ist austauschbar.
 

KS-Endurance

KS Endurance
Dabei seit
12. November 2019
Punkte Reaktionen
189
Ort
Südschwarzwald
Mein Stoll R1 Rahmen wiegt nachgemessen 777g und hab nen Bike mit 6,08kg.
Da finde ich die Gewichtsreduktion auf 775g nun nicht so extrem.
Zumal mein R1 Rahmen bereits schon 3 Jahre alt ist.
Aber ich finde den Rahmen ansich sehr schön.
 
Oben