Neues Mountainbike-Streckennetz im Odenwald

Dabei seit
20. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
71


Wer Zeit hat, bitte dabeisein. Je mehr Leute umso besser! Es sind drei Landräte und ein Bürgermeister mit von der Partie, deshalb ist es wichtig der Politik zu zeigen, dass es sehr viele Mountainbiker gibt, die noch mehr solcher Angebote wollen!
thumbsup.gif
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
1.565
Ort
Pfalz - mittig
Die Bildunterschrift im Artikel ist klasse: "Mountainbiken im Stadtwald und im Odenwald ist künftig auf einem breiten Streckennetz möglich." Dann hoffen wir mal, dass es auch genügend schmale Stücke im Streckennetz gibt.
Jetzt Samstag/Sonntag klappt nicht, aber ich werde die 300 km ab HD mal vergleichen zu den 300 km ab Joh-X.
 
Dabei seit
5. Januar 2009
Punkte Reaktionen
35
Ort
69121 Heidelberg
..ich hab schon die ersten Trailanteile "entdeckt", gar nicht schlecht.
Aber auch die geliebten Asphaltstücke (direkt am AH vorbei), und die können in Heidelberg schon ansruchsvoll sein. ;)
Man muss halt auch bedenken das der OW 5x dichter besiedelt ist als der PW, und gerade im Randbereich zu den Flüssen auch deutlich stärker genutzt wird von Nicht-Bikern. Alleine schon die vielen Laufveranstaltungen und Uni/PH/Olympia-Zentrum/Vereine haben natürlich viele Trainierende. Was ja auch gut ist.
Man muss sich halt arrangieren.
Die "Kanalisierung" ist auf jeden Fall ein guter Anfang.
 
Dabei seit
8. April 2005
Punkte Reaktionen
2
Wow, sogar ein Trail runter zum Philosophenweg ist ausgeschildert (anspruchsvoll). Der Weg ist zwar breit, aber es sind da schon meistens Leute unterwegs. Jedenfalls sehr löblich, dass nicht nur breite Forstwege dabei sind :)

Merkwürdig finde ich, dass bis zu letzt das Ganze ja relativ geheim blieb. Im Forum konnte man jedenfalls nichts von einer Planung lesen imho.
 

donnersberger

Ein Döner aus Kurpfalz
Dabei seit
24. August 2006
Punkte Reaktionen
241
Ort
nähe heidelberg
Hi Kumpel,

nen Tipp zum optimalen Start habe ich nicht unbedingt, aber ich hab schon ein paar von den Schildern im Wald gesehen und zwar im Umkreis von den "Drei Eichen", falls Du die kennst. Da ist auch ein Parkplatz. Ich bike halt vorwiegend zwischen Leimen und Heidelberg. Die Routen liegen eher grob gesagt zwischen Heidelberg und Bensheim.

Aber vielleicht wäre es auch nicht verkehrt, wenn Du Dich mit Deiner Frage direkt an die "Macher" wendest, dann merken die, dass sowas auf der Webseite oder Karte noch fehlt.

Beim Mountainbikepark Pfälzerwald ist das sehr gut gelöst, indem man sich eine Strecke im Netz angucken kann, dann zu dem HBF hinfährt und losradelt und dann nach einer Runde oder einer größeren 8 dann wieder am Ausgangspunkt rauskommt.

Aber vielleicht kommt das ja noch. Ich hoffe ja auch noch auf Pfälzerwaldvereinshütten oder zumindest nen Saumagendönergrill im Odenwald... :love:

Cheers
Döner
 
Dabei seit
5. Januar 2009
Punkte Reaktionen
35
Ort
69121 Heidelberg
..ich seh die Schilder auch überall, kann mir aber noch keinen Reim daraus machen ohne mal ne richtige Übersicht zu sehen.
Der empfohlene KFZ-Parkplatz hier ist für 1 Stunde mit Parkscheibe. Dann 1km Asphalt, dann ein 16%er Anstieg auf Trail mit Geröll, dann Forstwege, damm mal ein schöne Stück Trail dazwischen, um wieder auf Asphalt abzubiegen.
Und, die "Online-Karte" endet an der Grenze zu Hessen....


Richtung Ngd folgt eine Strecke direkt auf Hauptwanderwegen, die dort aber Forstwege sind.

mmmh ..... mal abwarten auf mehr Infos.
 
Zuletzt bearbeitet:

donnersberger

Ein Döner aus Kurpfalz
Dabei seit
24. August 2006
Punkte Reaktionen
241
Ort
nähe heidelberg
Wir sind heute zum KS hoch und haben da ne (uns nicht ganz unbekannte :D) Gruppe getroffen die eine auf den Strecken basierende Tour gefahren sind. An die haben wir uns drangehängt, KS-Kohl-Posselslust-3Eichen. Waren echt schöne Abschnitte dabei :daumen:
 
Dabei seit
24. Mai 2013
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

ich hab die Karte gestern auf dem KS gekauft, soll es aber auch (bald) im Bücherladen geben.. ISBN-Nr: 978-3-939657-72-9
Diese Karte gibt es jetzt auch als PDF zum Herunterladen (ohne Streckenbeschreibung):
http://www.heidelberg.de/servlet/PB/show/1235853/67_pdf_Mountainbike-Karte.pdf
Gefunden auf http://www.natuerlich.heidelberg.de

Auf der Karte ist übrigens vermerkt, dass Kartendaten von OpenStreetMap verwendet wurden. :)

Beim Fahren einer Teilstrecke ist mir aufgefallen, dass die Karte nicht immer mit der Beschilderung übereinstimmt.
So bin ich z.B. von Schlierbach über die Brücke nach Ziegelhausen gefahren und dann nach links Richtung Abtei Neuburg.
Auf der Karte geht es dann rechts die Straße "Neuer Weg" hoch zum Köpfel, vor Ort werde ich aber noch ca. 1,3 km weiter gerade aus geführt und dann erst rechts den Stiftweg hinauf.

Wie sind da eure Erfahrungen?

Habt ihr schon Übersichtskarten mit Beschreibungen an den MTB-Strecken (z.B. an Parkplätzen oder den Start- und Endpunkten) in der Nähe von Heidelberg entdeckt?
Bin nämlich bisher noch keiner begegnet.

Gruß,
osm_biker
 
Oben