Neues Orbea Alma 2021: Schnell, schneller, Alma OMX?

Neues Orbea Alma 2021: Schnell, schneller, Alma OMX?

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMC8wNy9VNUExMjIyLUhEUi5qcGc.jpg
Auf Oiz folgt Alma: Auch das Race-Hardtail Orbea Alma erhält ein Update zum Modelljahr 2021. Das komplett neu entwickelte Rad profitiert auch vom neuen OMX-Carbon-Verfahren und bietet neben einer veränderten Geometrie viele interessante neue Features. Jeder Hardtail-Fan sollte sich das Alma genau anschauen!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neues Orbea Alma 2021: Schnell, schneller, Alma OMX?
 
Dabei seit
27. Juli 2009
Punkte Reaktionen
0
hallo ihr lieben ?
Ich bin auch gerade am überlegen und schwanke zw. Dem orbea alma 25 (Eisgrün) und dem Trek Procaliber 9.7 ...
Kann mir bitte einer eine Empfehlung geben oder hat jemand eines der beiden schon gefahren ?

bzw kann einen Vergleich kurz geben ?
Vielen Dank ?
 
Dabei seit
8. September 2019
Punkte Reaktionen
104
Ort
Berlin
Bis jetzt ja.

Ich fahre mit dem Rad 50% Trail und bis jetzt schlägt es sich gut und macht Spaß dabei.

Meine Updates:
  • Tubeless
  • 105mm Dropper Post

Meiner Meinung nach wichtig zum Trail fahren.
 
Dabei seit
31. August 2012
Punkte Reaktionen
12
Find ich auch, Trail fahren wunderbar, ich trauere meinen Fully gar nicht mehr nach, und der Antritt ist einfach der Hammer!
Fahre mittlerweile auch tubeless und die Sattelstütze hab ich auch gleich gegen eine KindShock 100mm gestauscht. Die brauchts auf jeden Fall!
 

neo-bahamuth

MisanthroperMountainbiker
Dabei seit
3. August 2004
Punkte Reaktionen
2.419
Ort
Augusta Vindelicorum
Achja, weil ich das ums Verrecken nicht finde: was hat das Alma M25 (also OMR) denn vorne für ne Bremsscheibengröße? Finde ich nirgendwo... falls ne 160er dran ist, damit ich mir gleich noch ne 180er und den Adapter beschaffe.
Den Bildern auf der vorigen Seite nach würde ich sagen 180mm vorn, 160mm hinten?
 

Phillip

Nein.
Dabei seit
19. September 2003
Punkte Reaktionen
295
Ort
Köln
Kann mir einer der bereits glücklichen 2021er Alma-Fahrer mal sagen, wie es mit dem Thema Sattelüberhöhung ausschaut? In der kommenden Woche kann ich endlich ein aktuelles Alma probefahren, steht aber nur in M im Laden - bei 171cm/78SL tendiere ich aber eher zum S. Bin gestern ein BMC Twostroke gefahren, ebenfalls in M... und obwohl ich vorher absolut sicher war, dass das passt, passte es doch nicht, der Rahmen ist mir echt zu lang. Sattelüberhöhung kleiner/gleich null fänd ich erstrebenswert, alles über 2-3cm unschön. Hat da jemand Erfahrungswerte? Dank-höö!

Edith hat mich gerade nochmal auf das Foto des Tests hingewiesen, auf dem quasi gar keine Sattelüberhöhung zu sehen ist - so wär schon schön.
 
Dabei seit
23. November 2020
Punkte Reaktionen
11
Finde die Almas auch wirklich unglaublich ästhetisch. Ich stehe im Moment kurz vor dem Kauf eines M50. Bin mir aber mit der Farbe noch total unsicher. Eisgrün und die Savage Green / Black Variante finde ich beide toll. Noch schöner wäre natürlich ein blaues, aber man kann nicht alles haben ;)
 

Phillip

Nein.
Dabei seit
19. September 2003
Punkte Reaktionen
295
Ort
Köln
Finde die Almas auch wirklich unglaublich ästhetisch. Ich stehe im Moment kurz vor dem Kauf eines M50. Bin mir aber mit der Farbe noch total unsicher. Eisgrün und die Savage Green / Black Variante finde ich beide toll. Noch schöner wäre natürlich ein blaues, aber man kann nicht alles haben ;)
Das Eisgrüne ist totschick und wäre definitiv meine erste Wahl. 👍 Aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten... Mein H20 ist mittlerweile bestellt, leider gibts das „mint“ 2021 nicht mehr - deswegen isses ein Blaues geworden. =) Dieses „Bianchi-grün“ flashed mich aber schon seit meiner Kindheit.

Bei Instagram findest Du ganz viele Beispielfotos, vielleicht hilfts ja bei der Entscheidungsfindung. #orbeaalma
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. November 2020
Punkte Reaktionen
11
Danke für den Tipp mit Instagram. Ich war die ganze Zeit irgendwie bei dem Army-Grün, aber ich glaube es wird jetzt doch das Eisgrün :)
 

Phillip

Nein.
Dabei seit
19. September 2003
Punkte Reaktionen
295
Ort
Köln
Danke für den Tipp mit Instagram. Ich war die ganze Zeit irgendwie bei dem Army-Grün, aber ich glaube es wird jetzt doch das Eisgrün :)
Ja nun, es ist dein Geld: entscheide Du! 😃 beide Farben sind schön. Mir hat es aber bei der Entscheidungsfindung geholfen, mal andere Fotos der Farben zu sehen als nur die, die es auf der Website gibt. Und solange es nicht schwarz-grau wird... Das ist mir dann doch zu langweilig - für viele größere Händler aber genau richtig, schwarz geht immer. Eisgrün mit Skinwalls gefällt mir auch sehr gut.
 

Anhänge

  • BDF7BBA5-1F16-4AF5-8BC6-9AF678286462.jpeg
    BDF7BBA5-1F16-4AF5-8BC6-9AF678286462.jpeg
    490,4 KB · Aufrufe: 171

Phillip

Nein.
Dabei seit
19. September 2003
Punkte Reaktionen
295
Ort
Köln
Guckst Du hier:
 

Anhänge

  • 7BBDE865-E92D-4937-9E00-BA792C5FC5DB.jpeg
    7BBDE865-E92D-4937-9E00-BA792C5FC5DB.jpeg
    466,7 KB · Aufrufe: 174
  • BF2904F2-168D-43B8-BE46-D7CA557EC91E.jpeg
    BF2904F2-168D-43B8-BE46-D7CA557EC91E.jpeg
    212,6 KB · Aufrufe: 152
  • 5231A440-32A0-4A85-8AE5-15D0579B22BB.jpeg
    5231A440-32A0-4A85-8AE5-15D0579B22BB.jpeg
    407,4 KB · Aufrufe: 129
  • E1C3E98C-8BD2-4B22-9382-356505BB16B8.jpeg
    E1C3E98C-8BD2-4B22-9382-356505BB16B8.jpeg
    276,7 KB · Aufrufe: 163
Dabei seit
23. November 2020
Punkte Reaktionen
11
Die Reifen find ich zum Beispiel ja gar nicht schön :p. Aber ist ja alles Geschmackssache... Ich gehe mir am Samstag nochmal das Eisgrüne anschauen und dann entscheide ich mich
 
Dabei seit
23. November 2020
Punkte Reaktionen
11
Habe gestern mein eisgrünes M50 bestellt. So 100% sicher bin ich mir mit der Farbe aber ehrlich gesagt trotzdem noch nicht :p. Ich denke, aus dem Eisgrün könnte man noch viel machen. Ein paar türkise Gabelsticker, vielleicht lila Pedale, türkise Griffe,... ich habe mir tatsächlich noch nie so schwer bei einer Farbentscheidung getan. Eisgrün sieht wie gesagt am Anfang noch etwas "leer" aus. Beim Savage-Green ist mehr los, allerdings ist es nicht so außergewöhnlich wie das Eisgrün
 
Oben