Neues Santa Cruz Chameleon 8: Vielseitiges Trail-Hardtail für Freigeister

Neues Santa Cruz Chameleon 8: Vielseitiges Trail-Hardtail für Freigeister

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8xMC8zYzBmODlmYjAxZWY5MDM0NGY1YzQ0NmY0MmU4OTgxZTE2YmIxODdmLmpwZw.jpg
Beim neuen Santa Cruz Chameleon 8 soll der Name Programm sein: Das neue Aluminium-Hardtail von Santa Cruz soll maximal anpassbar sein und in allen Bike-Lebenslagen von Pump Track über Trail bis hin zu Bikepacking-Abenteuern begeistern.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neues Santa Cruz Chameleon 8: Vielseitiges Trail-Hardtail für Freigeister

Keine sündhaft teuren Ausführungen, dafür aber ein noch stärkerer Fokus auf Vielseitigkeit: Wie gefällt dir das neue Santa Cruz Chameleon?
 

Stevie8

In hardtails we trust
Dabei seit
16. März 2019
Punkte Reaktionen
1.884
Aber könnte man das Carbon nicht so legen, dass es flext und sich auch gut fährt?
Klar kann man.

Aber mal ehrlich: Trail HT ist eine Nische - eher mit Fokus auf Einfachheit/Robustheit/Preisliche Normalität. Da drinnen wäre dann ein teurer und eher wehleidiger Werkstoff schon eine sehr kleine Nische.

Aber es gibt sicher noch Vorjahres C Chameleons und Vansquish von Transition.
 

null-2wo

sauft grad dein' letzten spezi weg
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
67.586
Ort
null-8cht-n9un
Bike der Woche
Bike der Woche
Aber könnte man das Carbon nicht so legen, dass es flext und sich auch gut fährt?
im prinzip ja, aber das alte chameleon war eher auf der steifen seite. wundert mich auch nicht, denn carbon-hardtails sollen ja normalerweise eher schnell und direkt sein... angesehen davon hat es auch die 2012er geometrie. schade, dasses das neue (noch?) nicht in carbon gibt.
 

davez

StandWithUkraine
Dabei seit
28. November 2017
Punkte Reaktionen
6.819
Ort
Dehemm
PressFit Innenlager ! :lol:
Ich war auch skeptisch, aber ich habe nach mehr als 15.000 KM auf zwei Bikes mehrere Wechsel der Lager vorgenommen. Mit dem richtigen Werkzeug ist es kein Problem und knacken tut da nix. Das ist wahrscheinlich mehr eine Glaubensfrage als tatsächlich ein großer Unterschied im Alltag.
 

JensDey

Beide Seiten haben unrecht!
Dabei seit
20. Januar 2016
Punkte Reaktionen
6.156
Ort
Ilvesheim -> zwischen Mannheim / Heidelberg
Klar kann man.

Aber mal ehrlich: Trail HT ist eine Nische -
So klein ist die Nische nicht. War ja selbst auf der Suche nach einem günstigen Rahmen* für 130mm FW mit nicht zu moderner Geo. Hatte schon so um die 10 Stück gefunden. Meist zu lang für mein Projekt und einige für mehr als 130mm ausgelegt.
Klassich HT mit 120mm und weniger kaum welche.
Das meiste auch als Komplettrad zu bekommen. Allerdings eher nicht bei Bruegelmann oder bike-components zu finden, sondern eher bike24, alltricks oder chain*irgendwas.

* Carbon und Titan war noch verfügbar.
 

Stevie8

In hardtails we trust
Dabei seit
16. März 2019
Punkte Reaktionen
1.884
So klein ist die Nische nicht. War ja selbst auf der Suche nach einem günstigen Rahmen* für 130mm FW mit nicht zu moderner Geo. Hatte schon so um die 10 Stück gefunden. Meist zu lang für mein Projekt und einige für mehr als 130mm ausgelegt.
Klassich HT mit 120mm und weniger kaum welche.
Das meiste auch als Komplettrad zu bekommen. Allerdings eher nicht bei Bruegelmann oder bike-components zu finden, sondern eher bike24, alltricks oder chain*irgendwas.

* Carbon und Titan war noch verfügbar.
Ja aber bissi verwöhnt samma schon. Genau 120 oder 130 mit nicht moderner Geo (spontan Honzo) - das ist kein perverser Wunsch aber muss man halt dann Einzel anfertigen lassen.

Das es für alle Wünsche eine Riesenauswahl geben muss ist halt nicht realistisch.

Also kriegen tut man heute eh fast alles, aber halt nicht von 50 Anbietern in 1000 Farben. Im Zweifel Ragley, Dartmoor,... als HT Spezialisten
 

garbel

Einer von den Gelben
Dabei seit
31. August 2004
Punkte Reaktionen
2.194
Ich war auch skeptisch, aber ich habe nach mehr als 15.000 KM auf zwei Bikes mehrere Wechsel der Lager vorgenommen. Mit dem richtigen Werkzeug ist es kein Problem und knacken tut da nix. Das ist wahrscheinlich mehr eine Glaubensfrage als tatsächlich ein großer Unterschied im Alltag.
Glück gehabt, meistens funktioniert's ja. Blöd wird's, wenn der Sitz der Lagerschalen so locker ist/wird, daß man die Lagerschalen mit der Hand reindrücken kann 🤣 Dann kommen die Probleme.
 
Dabei seit
10. September 2009
Punkte Reaktionen
1.834
Schaut doch fein aus das Teil, als Komplettrad wohl unintressant aber sowas baut man sich am besten ja eh selbst nach Lust und Laune auf.
Wobei man um den Preis wohl auch was hübsches aus Stahl bekommt
 
Dabei seit
22. Dezember 2015
Punkte Reaktionen
9.513
Mich hätt eigentlich die Begründung des Herstellers interessiert, warum sie das Carbon-Chameleon aus dem Sortiment geschmissen haben und nicht die Meinung der versammelten Forums-Expertenschar.
@Moritz Wär das nicht eine Frage für die Redaktion gewesen, anstatt nur dumb Pressetexte nachzuplappern?
Mmh, dann bist du in einem Forum wohl an der falschen Stelle...
 

null-2wo

sauft grad dein' letzten spezi weg
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
67.586
Ort
null-8cht-n9un
Bike der Woche
Bike der Woche
Der Artikel stand im Magazin.
Im Forum hat man die Möglichkeit, Fragen dazu zu stellen.
Das ist also durchaus die richtige Stelle.
n forum ist der richtige raum für fragen, da geh ich mit.

mir erschließt sich aber irgendwie nicht, warum du (statt einfach deine berechtigte frage zu stellen wie ein normaler mensch) sofort erstmal den verfasser des artikels erstmal eins reinwürgen musst... erwartest du da wirklich noch ne antwort?
 

isartrails

Kommentator
Dabei seit
27. Januar 2004
Punkte Reaktionen
2.557
Ort
Rund um den Wörthsee
mir erschließt sich aber irgendwie nicht, warum du (statt einfach deine berechtigte frage zu stellen wie ein normaler mensch) sofort erstmal den verfasser des artikels erstmal eins reinwürgen musst... erwartest du da wirklich noch ne antwort?
Ja, die erwarte ich.
Gegenfrage: Ist die ursprüngliche Veröffentlichung im Magazin deiner Meinung nach ein Artikel oder eine Pressemitteilung.
Wenn wir das zweifelsfrei geklärt hätten, dann äussere ich mich gerne zum Thema "reinwürgen".
 

null-2wo

sauft grad dein' letzten spezi weg
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
67.586
Ort
null-8cht-n9un
Bike der Woche
Bike der Woche
Ja, die erwarte ich.
Gegenfrage: Ist die ursprüngliche Veröffentlichung im Magazin deiner Meinung nach ein Artikel oder eine Pressemitteilung.
Wenn wir das zweifelsfrei geklärt hätten, dann äussere ich mich gerne zum Thema "reinwürgen".
man weiß es nicht genau...
nyshdezmdu,ijkf.png


aber anhand der faktenlage würde ich mal unterstellen, dass es sich uum eine pressemitteilung handelt, an der gewisse anpassungen vorgenommen wurden. eine (zu erwartende) übersetzung zum beispiel. was ich hingegen nicht automatisch erwarten würde: dass jemand zum exklusivinterview rüberfliegt nach kalifornien, um zu klären, warum es eine carbonvariante gibt oder auch nicht, wieso boost erfunden wurde, warum trailhardtails heutzutage so schwer sein müssen und weswegen ihr gewicht nur durch ihrn preis übertroffen wird, usw. usf. denn das wäre (in meiner welt) etwas viel verlangt.

anscheinend ist es in deiner welt schon zuviel verlangt, mal zu reflektieren, wie man sich im forum so aufführt...
 
Zuletzt bearbeitet:

isartrails

Kommentator
Dabei seit
27. Januar 2004
Punkte Reaktionen
2.557
Ort
Rund um den Wörthsee
anscheinend ist es in deiner welt schon zuviel verlangt...
In meiner Welt ist es jedenfalls nicht zuviel verlangt, eine Pressemitteilung mit ein paar selbst recherchierten Fakten zu unterfüttern (dafür muss man nicht nach Kalifornien fliegen).
Jedenfalls erwarte ich von einer Produktvorstellung auch in einem Forenmagazin etwas mehr, als unter einen Pressetext nur die allzu offensichtliche Google-SEO-Teaser-Frage "Wie gefällt dir das neue Santa Cruz Chameleon?" zu setzen, um den Eindruck zu erwecken, da hätte sich jemand mit dem Produkt befasst.
Wenn dir in deiner Welt weniger reicht, dann freut mich das für dich.
 

null-2wo

sauft grad dein' letzten spezi weg
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
67.586
Ort
null-8cht-n9un
Bike der Woche
Bike der Woche
jo, natürlich isses absolut berechtigt, diese leute für ihre arbeit stumpf zu beleidigen, nur weil dir irgendwas nucht passt... :ka: selbst wenn das interview dabei wäre, würdest du noch meckern :daumen: ich hoffe, du legst denselben perfektionistischen anspruch bei dir selbst an.
 
Oben Unten