Neues Santa Cruz Hightower 2023: Es ist und bleibt ein Mountainbike

Dabei seit
10. Juli 2017
Punkte Reaktionen
1.849
Ort
Regensburg
Der Normalanwender tauscht seine Bremse wahrscheinlich eher weniger mehrmals täglich als dass das einen Nachteil hätte.
Gerade bei SC schiebst die Leitung einfach mit der alten durch und fertig. Dauert vielleicht 30 Minuten.
Dafür brauchst nicht jedes Mal drölf kabelbinder abzwicken und neu dran machen 😉
 
Dabei seit
17. Januar 2019
Punkte Reaktionen
102
Ort
Nürnberg
Man reisst sich das Ding ja nicht alle Tage ab. Aber wenn ist des Gefummel und Gesabber schon groesser. Diesbezueglich waren die alten Santa Cruz schon besser.

Mit gleicher (muss-ja-normalerweise-eh-niemand-hin) Manier koennten die ja auch PF Innenlager verbauen. Hehe. Das Gemecker hier will ich mir gar nicht ausmalen.

Hatte mir selbst schon mal an nem langen Wochenende weg von zuhaus und mit nix ernsthaft dabei kurzzeitig ne Bremse von nem Zweitrad von jemandem am HT1 montieren muessen/koennen. Das machst bei den neuen Generationen nicht mal fuer noch ne schnelle Nachmittagsrunde.
Haette dann Fahhrad parkieren und allein grillieren muessen. (Sorry! 🤪)

Diese innen liegenden Leitungen sind optischer Schnickschnack ohne wirklichen Mehrwert. Kost bloß unnoetig Zeit bei der Laminiererei und hier ist das Gemecker ueber die Preise immer groß…
Also zumindest bei meine HT 2 schiebst Du die Leitung oben rein und die kommt hinten wieder raus;) K eine Zauberei aber einlaminierte Kanäle für die Leitungen....einfacher und schneller geht nicht
 
Dabei seit
2. November 2020
Punkte Reaktionen
119
Klar macht man das nicht alle Tage. Aber wenn, dann ist es mühsam. Könnte ja auch sein, dass ich zb den Hinterbau zwecks Service runter nehmen will - dafür müsste man die Bremsleitung öffnen. Ich sehe einfach den Mehrwert nicht - aber das ist halt nur meine Meinung.
 

DennisMenace

Loud cassettes save lives.
Dabei seit
13. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
3.703
Ort
Freie Seite des Limes
Klar macht man das nicht alle Tage. Aber wenn, dann ist es mühsam. Könnte ja auch sein, dass ich zb den Hinterbau zwecks Service runter nehmen will - dafür müsste man die Bremsleitung öffnen. Ich sehe einfach den Mehrwert nicht - aber das ist halt nur meine Meinung.
Du brauchst doch nicht die Bremse demontieren, um den Lower Link auszubauen.
 
Dabei seit
2. November 2020
Punkte Reaktionen
119
Machen wir es so: Ich kenne das Bike weniger gut als die meisten hier. Finde es schaut geil aus und habe mir die Fotos angeschaut - dabei allergisch auf integrierte Züge reagiert. Das wars.
Nehme alles zurück und schwinge mich auf mein Bike mit 100% externen Zügen. :D
 

DennisMenace

Loud cassettes save lives.
Dabei seit
13. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
3.703
Ort
Freie Seite des Limes
Machen wir es so: Ich kenne das Bike weniger gut als die meisten hier. Finde es schaut geil aus und habe mir die Fotos angeschaut - dabei allergisch auf integrierte Züge reagiert. Das wars.
Nehme alles zurück und schwinge mich auf mein Bike mit 100% externen Zügen. :D
Also auf Züge reagiere ich allergisch. Bremse schon lange hydraulisch. 😜
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
20.665
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Gibt es eigentlich Verkaufszahlen für MTBs? Kann mir nicht vorstellen, dass Santa Cruz sooo verbreitet ist wie hier immer wieder behauptet.
Also ich bin gerade in Leogang/Saalbach, ich sehe hier gefühlt nichts so oft wie Santa Cruz Bikes, wirklich Wahnsinn...und irgendwie auch ähnliche Typen an Fahrern. Da ist aber echt so gar nix mehr exklusives an den Kisten
 
Dabei seit
7. September 2006
Punkte Reaktionen
654
Am RR sind alle Züge integriert...ohne Kanal.

Sowas mache ich im Wohnzimmer, wenn's draußen dunkel und kalt ist.

Gibt doch nichts schöneres.

Rein Optisch turnt mich diese Aufputz Optik bei vielen Bikes echt ab.


Mfg
 
Dabei seit
16. September 2018
Punkte Reaktionen
14
Also ich bin gerade in Leogang/Saalbach, ich sehe hier gefühlt nichts so oft wie Santa Cruz Bikes, wirklich Wahnsinn...und irgendwie auch ähnliche Typen an Fahrern. Da ist aber echt so gar nix mehr exklusives an den Kisten
Hab mal Google angeworfen… laut Umfrage von Enduro MTB liegt Santa Cruz auf Platz 4 mit knapp über 6 Prozent… Mehr als ich dachte… aber doch deutlich weniger als die Eindrücke aus den HotSpots vermitteln… bei mir in der Gegend gibts gefühlt gar keine… außer meinem 😃

 
Dabei seit
11. Mai 2008
Punkte Reaktionen
1.309
Kann ich zumindest für den eher nördlichen Teil von DE nicht so feststellen... Also Harz, Sauerland, etc...

Entgegen Propain, Canyon z.B. ist da Santa eher wenig vetreten.

Kann natürlich sein, dass das in anderen Bikerevieren anders ausschaut
Gibt es eigentlich Verkaufszahlen für MTBs? Kann mir nicht vorstellen, dass Santa Cruz sooo verbreitet ist wie hier immer wieder behauptet.
 

Thomas_v2

Das rote Pferd
Dabei seit
17. August 2007
Punkte Reaktionen
348
Ort
Osnabrück
Also mein Eindruck vom letzten Jahr wo ich mich nach einem neuen Rad umgesehen habe war, dass Santa Cruz Räder zumindest im Vergleich zu diversen anderen immer irgendwo online verfügbar waren. Vielleicht hat da der ein oder andere trotz des Preises zugeschlagen.
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
20.665
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Kann ich zumindest für den eher nördlichen Teil von DE nicht so feststellen... Also Harz, Sauerland, etc...

Entgegen Propain, Canyon z.B. ist da Santa eher wenig vetreten.

Kann natürlich sein, dass das in anderen Bikerevieren anders ausschaut
Im Harz sehe ich jetzt auch nicht unbedingt wenig Santas
 

Giantpilote

Giantpilote
Dabei seit
1. November 2018
Punkte Reaktionen
182
Die letzten Jahre in Finale schon fast eine Überflutung von Santas! Liegt natürlich auch daran das immer viele Schweizer da unten unterwegs sind ☺️ Könnte man fast schon meinen das Zeug kostet nichts😂
Welche Santas kann man ha leider nicht mehr sagen, sehen ja alle gleich aus🤷🏻‍♂️
 
Dabei seit
22. November 2020
Punkte Reaktionen
347
Also ich bin gerade in Leogang/Saalbach, ich sehe hier gefühlt nichts so oft wie Santa Cruz Bikes, wirklich Wahnsinn...und irgendwie auch ähnliche Typen an Fahrern. Da ist aber echt so gar nix mehr exklusives an den Kisten
Mich interessiert mal was du mit „….ähnliche Typen an Fahrern.“ meinst? Also ich bin dann bestimmt die Ausnahme der Regel.😎
 
Dabei seit
11. November 2011
Punkte Reaktionen
609
Ort
Schweiz
Die letzten Jahre in Finale schon fast eine Überflutung von Santas! Liegt natürlich auch daran das immer viele Schweizer da unten unterwegs sind ☺️ Könnte man fast schon meinen das Zeug kostet nichts😂
Welche Santas kann man ha leider nicht mehr sagen, sehen ja alle gleich aus🤷🏻‍♂️
Macht euch da mal keine Sorgen, wir erkennen einander. Dabei orientiert man sich ganz einfach an der Farbe des Rahmens und den Decals, so kann man eigentlich fast jedes Modell und sogar das Modelljahr identifizieren 😂
Gibt ja zum Glück alle paar Jahre wieder ein neues Detail zur Abgrenzung, Dämpferposition, Kofferraum oder ähnliches. Man muss sich halt auch ein bisschen mit der Materie beschäftigen… 🤣
 

Jeru

Wrath Of The Math
Dabei seit
14. März 2005
Punkte Reaktionen
154
Einen etwas steileren Sitzwinkel hätte ich mir gewünscht ... und die Farbauswahl finde ich auch nicht so prickelnd, hatte auf was schlichteres gehofft. Naja, die Farbe ist halt Geschmackssache.
 
Oben Unten