Neues Trek Top Fuel 2022 im ersten Test: Plötzlich ein Trail Bike?

Neues Trek Top Fuel 2022 im ersten Test: Plötzlich ein Trail Bike?

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8xMC9UcmVrX1RvcF9GdWVsX1Rlc3RfMi0xLXNjYWxlZC5qcGc.jpg
Mit der Einführung des Supercalibers hat man bei Trek das eigentliche XC-Race-Bike Top Fuel im Jahr 2019 ein Stück in Richtung Trail Bike geschoben. Mit der nun vorgestellten Überarbeitung rückt das neue Trek Top Fuel 2022 nochmals einen Schritt weiter in diese Richtung. Wir konnten das neue Top Fuel bereits ausgiebig fahren!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neues Trek Top Fuel 2022 im ersten Test: Plötzlich ein Trail Bike?
 

JensDey

Beide Seiten haben unrecht!
Dabei seit
20. Januar 2016
Punkte Reaktionen
5.237
Ort
Ilvesheim -> zwischen Mannheim / Heidelberg
Ich verstehe Deine Skepsis - die ich ja auch hatte.
Ich werde hier immer wieder missgedeutet.
Ich zweifle nicht die Funktionalität neuer Geos an. Nur dieses "ihr dürft keine anderen Götter neben mir haben" sehe ich problematisch.
Aber in der Tat ist die Geometrie in den letzen Jahren für mich eine der großen Neuerungen.
Das ist auch alles gut. Nur, wenn ich mir anschaue, wo der Trand gestartet wurde, komme ich wieder zum Satz vorher.
Ok, ich verstehe, Du hast Angst dann plötzlich ein neues Bike zu wollen
Ich will jetzt gar nicht behaupten, dass ich nicht auch mein Bike und meine Entscheidung verteidige.
:lol: Insofern macht es Sinn, kein Bike mit einer modernen Geometrie auszuprobieren,
Werde ich sofort machen, wenn ich die Gelegenheit habe. Und dann kann ich endlich schreiben:"Ja, getestet und für nicht gut befunden". Basta. Und bete ich weiter meinen Teufel an. 😛
dann spart man Geld :D:daumen:
Tatsächlich bin ich eher so drauf, meine Bikes lange zu fahren. Nachhaltigkeit und so.
Zumal man ein Canyon mit alter Geo ja nicht mehr gebraucht verkaufen kann, sondern am Ende noch Schmerzensgeld mitschicken muss.
Tatsächlich hoffe ich mit meinem Loblied eigentlich nur darauf, dass mir einer ne PN schickt, mich anbettelt und ich den Dreck endlich loswerde. Nichtmal mit Corona-Engpässen geht diese Taktik auf.
Also saufe ich mir diesen Scheiß vor und nach jeder Ausfahrt schön. Nur wenn ich mit den e-buddies unterwehs bin brauche ich das nicht: denn dagegen ist ja schließlich alles geiler Shice, oder? :D
 

JensDey

Beide Seiten haben unrecht!
Dabei seit
20. Januar 2016
Punkte Reaktionen
5.237
Ort
Ilvesheim -> zwischen Mannheim / Heidelberg
Ds sollte keine Meinung sein, sondern praktisches Wissen wiederspiegeln. Das man jederzeit direkt am Trail beweisen kann.

G.:)
Ich bin bisher davon ausgegangen, dass Reach, LW und damit long slack low ein wesentlicher Teil der modernen Geo sind und eher nach unten zielen. Täusche ich mich?
 
Dabei seit
12. September 2004
Punkte Reaktionen
12.052
@525Rainer AOL Sound: 🔊 Sie haben Post! 🔊
Danke.
Welch verführerisches uphillsegment..
900hm auf 7,33km.. schnellste zeit 1h.
Kannst gleich noch einen 60min ftp test mitnehmen.


@JensDey dein bike einfach in den kleinanzeigen der bike inserieren. Das neuron wurde ja wie auf Bestellung von denen gebaut.
Für das spectral hatten sie dann ein sehr hartes urteil: Canyon hat alle Errungenschaften über den haufen geworfen und ein reines Parkbike draus gemacht.
Den bike mag testern schwimmen die felle davon. Die lagern dein rad ein.
 
Oben