Neues YT Jeffsy 2019 im Test: Tatsächlich Liebe!

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Grinsekater

    Grinsekater ...ja das ist fahrbar. Forum-Team

    Dabei seit
    08/2002
    In einem Monolog über Freundschaft stellt kein Geringerer als Christopher Walken das neue YT Jeffsy vor – eine Hommage an die Love/Hate-Kampagne das ersten Jeffsys. Wie sich auch Freundschaften über die Jahre weiterentwickelt, hat sich auch das Jeffsy verändert. Das neue YT Jeffsy 2019 zeigt sich nicht in komplett neuem Gewand, sondern mit einer Vielzahl an Detailverbesserungen – und rückt dabei optisch näher ans Enduro-Bike Capra ran. Wir konnten in Portugal einen ersten Eindruck des Trailbikes gewinnen und haben überprüft, wie groß ein Entwicklungsschritt sein kann, wenn eigentlich nur Details verbessert wurden.


    → Den vollständigen Artikel „Neues YT Jeffsy 2019 im Test: Tatsächlich Liebe!“ im Newsbereich lesen


    [​IMG]
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Member57

    Member57 Umwege erhöhen die Ortskenntnis

    Dabei seit
    04/2004
    als "normal" gewachsener kann man sich sein Bike nach Länge wählen. Ich sehe das als Vorteil. Alles andere sind Vorurteile. Für Große Menschen ist das natürlich ungünstig.
     
    • Gewinner Gewinner x 2
  4. MTB-News.de Anzeige

  5. _Kuschi_

    _Kuschi_ Coil is goil

    Kann denn bitte mal ein ein Bikehersteller an @skwal83@skwal83 denken... :heul:
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  6. 525Rainer

    525Rainer motivierter anfänger

    Dabei seit
    09/2004
    das wär die chance für ponghorn
     
  7. Das Selbe hier. Nix knarzen sowohl am Jeffsy als auch am Capra.
    Ich bevorzuge trotzdem BSA schon alleine weil es einfacher zu wechseln ist.
     
  8. Scotti Jot

    Scotti Jot 8)

    Dabei seit
    01/2008
    edit:hinfällig.

    Schönes Bike :D
     
  9. Naja mit 200 und 250mm Dropern ist es dann auch wieder egal.
     
  10. Das Topmodel ist echt schick und schön ausgestattet. Allerdings ist das nicht der Preisbereich in dem ich mir vielleicht dieses Jahr ein Bike kaufen möchte.

    Und das ist der Riesen-nachteil und das finde ich echt enttäuschend:
    Es gibt keine günstigere Möglichkeit, einen flacheren Lenkwinkel mit 160er bzw. Gabel (gut, das ist noch günstig umzurüsten) und ein potentes Fahrwerk, beispielsweise mit Fox 36 Grip2 Performance Elite oder RS Lyrik rc2 und Fox dpx2 Performance Elite oder Super Deluxe mit Alu-rahmen zu bekommen. Da hätte ich mir echt mehr erwartet.

    Da war YT beim Capra mit dem AL Comp wesentlich mutiger und hat da ein top-bike zu gutem Preis hingestellt.

    Meiner Ansicht nach hat YT beim Jeffsy Topmodel ein tolles Bike mit zu lascher Bremse hingestellt, der Rest der Jeffsy-Palette ist zum vergessen ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2019 um 00:57 Uhr
  11. Stompy

    Stompy

    Dabei seit
    06/2007
    Ob PF knarzt oder nicht hängt auch davon ab ob man mit der Passung zwischen Rahmen und Lager Glück hat. Kann gut gehen, wie bei dir, kann aber auch daneben gehen. Bei Carbon ist das Risiko höher.
     
  12. Ich denke dass noch ein neues AL in 2 Varianten kommen wird in den kommenden Wochen. So kann das nicht bleiben - die Preislücke ist in der Tat viel zu groß
     
  13. buddlersen

    buddlersen Team Harzcore&Grünschnitt

    Dabei seit
    05/2009
    Vllt handelt es sich bei der jetzigen AL Base-Variante um Rahmenrestbestände, die aktuell lackiert wurden und noch abverkauft werden sollen?
     
  14. Mitglied

    Mitglied seit August '04

    Dabei seit
    12/2013
    Wir sollten vielleicht alle mal an so ziemlich jeden Hersteller eine Mail schreiben damit sie eine @skwal83@skwal83 -Sondergröße raushauen.
    Da er grundsätzlich an jedem Rahmen Interesse hat es aber immer an der Kleine (Größe is ja nicht) scheitert.:(

    no offense;)
     
    • Hilfreich Hilfreich x 2
  15. Rick7

    Rick7 trailausfeger

    Dabei seit
    10/2008
    Das habe ich mir auch schon gedacht. Schon echt lame dass der Aluramen nicht überarbeitet wurde...kommt auch weder im Test noch auf der hp richtig raus oder.
    Ansonsten, klar topmodell ist schon echt n Traum.

    @foreigner@foreigner vielleicht warten sie mit nem top spec Alu bis auch der Alu Rahmen überarbeitet wurde.
     
  16. 525Rainer

    525Rainer motivierter anfänger

    Dabei seit
    09/2004
    Wenn nur neue Lackierung ist doch top. Kann man das Vorjahresmodell easy aufrüsten.
     
  17. philis

    philis

    Dabei seit
    10/2010
    Was für eine Sattelstütze und welche Länge fährst du ? Ist der Umbau einfach ?
     
  18. philis

    philis

    Dabei seit
    10/2010
    P/L ist wenn mannaif die Komponenten schaut deutlich schlechter.

    Schade das große Räder gefühlt für Sitzriesen gebaut werden :)

    140/140 29 Jeffsy hätte vielleicht einen Kontrast hergestellt. Mit 27 Zoll Pro Race ist der der Kontrast zum Capra gering.

    Ich hätte auf ein Top ausgestattetes 29 Zoll Alu Jeffsy gehofft.

    Wir werden sehen ob sich yt was gutes getan hat . Der Rahmen ist sehr geil. ;-)
     
  19. cxfahrer

    cxfahrer ducunt volentem fata nolentem trahunt

    Dabei seit
    03/2004
  20. GrazerTourer

    GrazerTourer mit Alter-Lego-Ego

    Dabei seit
    10/2003
    Da gehört dringend eine ordentliche Alu Version her quasi das Pro in Alu. Mir wäre der Aufpreis für den Carbon Rahmen wohl zu unverhältnismäßig (auch wenn ich sie ganz cool finde). Diese Capra sonder edition in Alu war ein Traum. Irgebdein Mittelweg aus Alu und es wäre wohl genial.
     
  21. philis

    philis

    Dabei seit
    10/2010
  22. m4k1

    m4k1

    Dabei seit
    07/2011
    Genau mein gedanke...pro race in alu wäre superinteressant. Ich würde sogar sagen das wäre DER verkaufsrenner in der jeffsy linie
     
  23. cxfahrer

    cxfahrer ducunt volentem fata nolentem trahunt

    Dabei seit
    03/2004
    Da steht 170.
    Es geht um die Einstecktiefe, nicht den Hub: irgendwo im Netz gibt es eine Tabelle mit den effektiven Längen div Sattelstützen, da kannst du selber nachschauen. Eine außen angelenkte wollte ich nicht.
    Einfach mal selber Sitzhöhe und Sitzrohr zu Einstecktiefe und Auszug usw gegeneinander rechnen, und den Sitzwinkel dabei nicht vergessen.

    Ein sehr steiler Sitzwinkel ist übrigens aus meiner Erfahrung anstrengend im Flachen. Ein zu flacher Sitzwinkel nervt beim Bergauffahren.
     
  24. 2pi

    2pi not Young and working on Talent

    Dabei seit
    12/2017
    Mal sehen, vielleicht wird ja einer neuer Alurahmen so mir nichts dir nichts "nachgeliefert" wie das 2018 beim Tues der Fall war.
    Ansonsten, geil geowrden. Wollte aber wegen Ausstattung mittlerweile auch CF Pro Race greifen :eek:
     
  25. Ich verstehe den Sinn des Pro Race nicht und schon gar nicht die Beschwerden von Euch die Ihr 160mm Federweg sucht und ein Alumodell vermisst. Warum nehmt Ihr nicht einfach das Alu-Capra. Das ist für Enduro-Action/Downhill bestimmt besser als ein aufgemotztes Trailbike mit höhergelegtem Tretlager, oder? Nur mal so... ohne irgendjemanden und auch nicht YT angreifen zu wollen.

    Ich finde das neue, 140mm-Jeffsy sehr gelungen.

    Gruß, Lars
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  26. stuk

    stuk Basecamp: Campingplatz

    Dabei seit
    10/2007
    War " kein 26" schon?
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  27. philis

    philis

    Dabei seit
    10/2010
    Ok das ist mir komplett neu. Der spitzwinkel wird doch durch den Rahmen vorgegeben und nicht durchbisse Sattelstütze?

    Dann geht es doch nur mehr um den Hub? Weil wie man am XXL Bike sieht kann man die 170mm voll versenken und herausziehen ist ja auch nicht das Problem oder ?

    Damit muss ich mich beschäftigen weil mit 100 SL und den immer tieferen Sitzrohren habe ich große Problem.
     
  28. philis

    philis

    Dabei seit
    10/2010
    Bin ich ganz bei dir nur die Komponenten sind eben schlechter als in den jahren zuvor, dass ich mich mit keiner Austattungsvariante richtig anfreunden kann außer mit dem CF pro Race. Cf Pro finde ich nicht so toll.