New-School XC Hardtail?

Gefahradler

all work and no play is no good at all
Dabei seit
19. Oktober 2004
Punkte für Reaktionen
819
Standort
S-O-Oberbayern
Bike der Woche
Bike der Woche
Ich werfe noch das Zealous Division MK2 und das Stooge MK3 in den Raum. Vielleicht hattest du die beiden Bikes noch nicht auf dem Schirm. Diese reizen mich schon eine Zeit lang, vielleicht werde ich irgendwann mal schwach...
 
Dabei seit
14. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
100
Wie ist den nun die Entscheidung gefallen? Is ein genialer Thread hier!!![emoji1303]
 
Dabei seit
11. Januar 2018
Punkte für Reaktionen
4
Moin zusammen,

habe auch lange laaange überlegt welches meine Waldmaschine werden soll... Schlussendlich ist ein Timberwolf geworden. Ein Komplett selbst aufgebautes Bike. Kleine Änderungen haben sich ergeben und folgen noch. Crank Brothers Highline 125mm Sattelstütze zB..

Bin von dem Handling des Bikes absolut begeistert und kann es nur empfehlen!
 

Anhänge

*Souly*

leichtsinnlos
Dabei seit
5. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
68
Standort
Karlsruhe
Nabend zusammen,

gibt es im Bereich Carbon Trail Hardtail Rahmen etwas neues?

Wichtig wäre mir 29", flacher Lenkwinkel, Kurzer Hinterbau, Sattelrohrdurchmesser min. 30,9mm und eher eine schlichte Form. 142mm oder 148mm Hinterbaubreite ist mir egal. Möglichst unter 1000€, also auch gerne ein Chinaimport.

Vpace Vtail
Sonder Transmitter
Diamondback Sync´r Carbon

habe ich im Moment auf dem Schirm, wobei ich das Vpace und Sonder nicht so schön wegen dem Oberrohr finde und das Diamondback gibt es wohl noch nicht zu kaufen.

Kona Honzo cr und Transition Vanquish sind mir etwas zu teuer.

Würde mich sehr über weitere Anregungen freuen.
 
Dabei seit
24. Januar 2016
Punkte für Reaktionen
320
Ich finde das Saracen Zenith Carbon X sau interessant. https://www.saracen.co.uk/bike/zenith-carbon-x-frameset
Ansonsten habe ich noch diesen Rahmen als einzig brauchbaren China Import in Erinnerung: https://www.ebay.de/itm/Mountain-bi...23082226101?var=&hash=item79836f21c1#shpCntId

Nachtrag:
Veloheld macht mittlerweile einen echt modernen Stahlrahmen https://www.veloheld.de/veloheld-iron-18
und das Niner S.I.R. Nine bzw. Air Nine haben ab 2019 auch eine sehr moderne Form
http://ninerbikes.com/MY19-AIR-9-Frame

Nachtrag2:
Von Ritchey kommt demnächst ein neues Ultra. https://eu.ritcheylogic.com/eu_en/bike/frames/ultra-frameset

Und das Giant xtc advanced + ist auch interessant. Davon werden ab und an gebrauchte Rahmen oder ganze Räder verkauft https://www.giant-bicycles.com/de/xtc-advanced-plus-1
 
Zuletzt bearbeitet:

tomybike

tomybike
Dabei seit
26. August 2008
Punkte für Reaktionen
718
Standort
Heidelberg
Nabend zusammen,

gibt es im Bereich Carbon Trail Hardtail Rahmen etwas neues?

Wichtig wäre mir 29", flacher Lenkwinkel, Kurzer Hinterbau, Sattelrohrdurchmesser min. 30,9mm und eher eine schlichte Form. 142mm oder 148mm Hinterbaubreite ist mir egal. Möglichst unter 1000€, also auch gerne ein Chinaimport.

Vpace Vtail
Sonder Transmitter
Diamondback Sync´r Carbon

habe ich im Moment auf dem Schirm, wobei ich das Vpace und Sonder nicht so schön wegen dem Oberrohr finde und das Diamondback gibt es wohl noch nicht zu kaufen.

Kona Honzo cr und Transition Vanquish sind mir etwas zu teuer.

Würde mich sehr über weitere Anregungen freuen.

Cotic Solaris Max
f6978fe97907fe81cb063da2a0490271.jpg
 

Anhänge

*Souly*

leichtsinnlos
Dabei seit
5. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
68
Standort
Karlsruhe
Der Saracen Zenith gefällt mir optisch sehr gut, aber den Lenkwinkel finde ich noch zu steil. Das Airwolf ist echt interessant, ich muss mal schauen ob ich ein Bild von einem Aufbau finde. Die anderen Vorschläge sind leider nocnn aus Carbon
 

oli_muenchen

24 - 36 - 48
Dabei seit
21. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
1.042
Standort
münchen
Bike der Woche
Bike der Woche
Nabend zusammen,

gibt es im Bereich Carbon Trail Hardtail Rahmen etwas neues?

Wichtig wäre mir 29", flacher Lenkwinkel, Kurzer Hinterbau, Sattelrohrdurchmesser min. 30,9mm und eher eine schlichte Form. 142mm oder 148mm Hinterbaubreite ist mir egal. Möglichst unter 1000€, also auch gerne ein Chinaimport.

Vpace Vtail
Sonder Transmitter
Diamondback Sync´r Carbon

habe ich im Moment auf dem Schirm, wobei ich das Vpace und Sonder nicht so schön wegen dem Oberrohr finde und das Diamondback gibt es wohl noch nicht zu kaufen.

Kona Honzo cr und Transition Vanquish sind mir etwas zu teuer.

Würde mich sehr über weitere Anregungen freuen.
Was gefällt Dir am Oberrohr des Vpace und des Sonder nicht?
 

*Souly*

leichtsinnlos
Dabei seit
5. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
68
Standort
Karlsruhe
Der Übergang vom Oberrohr zum Steuerrohr entspricht nicht so recht meinem Geschmack. Mir gefällte es besser wenn Ober und unterrohr sich berühren wie beim Saracen z.B.

Unbenannt2.jpg
 

Anhänge

onkel_doc

Big Wheel Racing Europe
Dabei seit
25. September 2009
Punkte für Reaktionen
4.446
Standort
schweiz
Bike der Woche
Bike der Woche
kona und genesis haben doch auch carbon longtravel hardtail...
 

oli_muenchen

24 - 36 - 48
Dabei seit
21. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
1.042
Standort
münchen
Bike der Woche
Bike der Woche
Der Übergang vom Oberrohr zum Steuerrohr entspricht nicht so recht meinem Geschmack. Mir gefällte es besser wenn Ober und unterrohr sich berühren wie beim Saracen z.B.

Anhang anzeigen 792654
Erstaunlich, wie die Geschmäcker da auseinandergehen. Ich finde das bei den beiden Rädern um Welten schöner. Mir wäre das zu klobig.
 

*Souly*

leichtsinnlos
Dabei seit
5. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
68
Standort
Karlsruhe
Ich habe mir eben die Geo vom Airwolf Rahmen angeschaut und musst leider feststellen, dass der Reach mir wohl zu kurz ist. Ich mag es zwar etwas kompakter aber nicht so so kompakt. Der Vpace Vtrail Rahmen ist mir etwas zu teuer dafür dass er mir nicht richtig gefällt.

Dann suche ich mal weiter...
 
Dabei seit
28. März 2011
Punkte für Reaktionen
2.031
Standort
chiemgau
Hallo!

Als Zweitbike bin ich auf der Suche nach einem "aggressiven" XC Hardtail.
Das Bike sollte für 100-120mm Gabeln ausgelegt sein, aber eben mit einer modernen Trailgeometrie mit:

- langem Reach (ca. 470mm für 1,89cm)
- flachem Lenkwinkel (ca. 66°-67°)
- steilem Sitzwinkel (~74°)
- Boost-Standard
- B+ kompatibel

Gibt es so wenig Interesse an solchen Bikes? Was für Alternativen gibt es?
Das neue Pace Cycles 529 erfüllt eigentlich ziemlich genau Deine Anforderungen. Gabeln von 120-140mm
http://www.pacecycles.com/rc529-bike-page/
 

LockeTirol

29er Specialist
Dabei seit
21. März 2006
Punkte für Reaktionen
3.111
Standort
Tirol
Bike der Woche
Bike der Woche
Hi, hat jemand einen Vanquish oder Honzo Carbon Rahmen gebraucht in Large zu verkaufen? Die täten mir schon gefallen!
 
Dabei seit
12. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
416
20181228_154827.jpg

Heute mal Gabel von 100 auf 120mm getauscht und neue Winterbereifung aufgezogen E*thirteen TRS Plus 29 x 2,35 Reifen die hatte ich noch nie.
Das Profil ist auf max. Grip ausgerichtet und die Plus Karkasse soll mit ihrer Aramid und Apex Einlage sehr Pannensicher sein und dazu gute Dämpfungs Eigenschaften bieten.
Bin mal gespannt was die auf dem Trail her geben auf der Waage haben sich die Reifen bei um 1100 Gramm ausgelotet und schon mal vorweg ein Gruß an meine Beinmuskalatur gesendet.
Was nach der Montage aber bei 2 Laufradsätzen vorweg zu sagen ist alle Reifen eiern seitlich minimal um ca.2mm
Zu Test zwecken habe ich das HR / VR mit unterschiedlicher tubless Milch befüllt 1 x HR mit der BOR die fahre ich seit Jahren sorgenfrei und bin sehr zufrieden 1 x VR Notubes Race Selant. im direkten Vergleich.
20181228_152142.jpg


Immer wieder lustig bei der Demontage der selbst gebildete Latexschlauch von der Ausgehärteten BOR Milch
20181228_151725.jpg
20181228_155021.jpg

Ein paar Meter gerollt das Abrollgeräusch auf Teer ist schon Krass laut.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. September 2008
Punkte für Reaktionen
884
Standort
MV
Anhang anzeigen 809043 Heute mal Winterbereifung aufgezogen (die Conti MK 2.3 waren unten) und Gabel von 100 auf 120mm getauscht.
Dann zu Test zwecken HR und VR mit unterschiedlich mit tubless Milch befüllt mit der BOR fahre ich seit Jahren sorgenfrei.
Anhang anzeigen 809037

Immer wieder lustig bei der Demontage der selbst gebildete Latexschlauch von der Ausgehärteten Milch
Anhang anzeigen 809038 Anhang anzeigen 809035
Welcher Bulls-Rahmen ist das? Sieht absolut gefällig aus!
 

Darkwing Duck

All the gear but no idea
Dabei seit
24. Juni 2002
Punkte für Reaktionen
284
Standort
Hannover
Passiert das mit den „Schläuchen“ nur bei der Milch von bor? Sehe ich in nun 8 Jahren tubeless zum ersten Mal.
 
Oben