NEWMEN ADVANCED SL Sattelstütze

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Biker im Auftrag des Herrn!

    Dabei seit
    10/2012
    Wird es ggf. auch eine Variante der Sattelstütze mit Setback geben?
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Hallo in die Runde,

    ich habe mir an meinem XC-Bike einen neuen Sattel montiert. Nun reicht die 27.2x400 Ritchey WCS Stütze nicht mehr für die optimale Sitzposition.
    Meine derzeitige Wahl ist auf die Stütze von newmen gefallen, aber ich benötige noch ein Maß und hoffe ihr könnt mir helfen.

    Wie groß ist der Abstand zwischen Min. Markierung und Auflagefläche für das Sattelgestell bei der 27.2x430 Stütze?

    Sportliche Grüße
    Thomas
     
  4. MG

    MG Michi Grätz Team-NEWMEN

    Dabei seit
    09/2004
    330mm
     
  5. Danke für die Info.
    Ich bin noch etwas unsicher. Ein Freund hatte sich gerade Radon mit Newmen Komponenten gekauft und die Stütze hatte hier abweichende Werte. Die Gesamtlänge lag bei 400mm, die Min.-Markierung bei 120mm und die Nutzhöhe somit bei 280mm. Ich dachte das es nur die Modelle mit 350 und 430mm gibt!
    Oder werden für den OEM Bereich noch andere Modelle angeboten?

    (Ein Foto mit Maßband wäre gut !:ka:)
     
  6. MG

    MG Michi Grätz Team-NEWMEN

    Dabei seit
    09/2004
    Für OE Kunden gibt es auch Stützen mit abweichenden Maßen.
     

  7. Hallo Newmen,

    eine kurze Antwort in meine Richtung wäre schön....
     
  8. MG

    MG Michi Grätz Team-NEWMEN

    Dabei seit
    09/2004
    Ja, das ist kein Problem
     
  9. Ich habe eine Stütze die etwas stärker zerkratzt ist.

    Gibt es einen Tipp wie man dies nicht ganz so auffällig beseitigen kann? Oder retuschieren kann?
     
  10. Ram970

    Ram970

    Dabei seit
    01/2009
    Guten Abend Michi,
    Leider habe ich auf meine Frage diesbezüglich von dir noch keine Antwort erhalten.
    Wahrscheinlich hattest du in dieser Zeit viel wichtigere Dinge zu tun und ist auch durchaus verständlich!
    Nichts desto trotz handelt es sich hier um eine hochpreisige Sattelstütze die qualitativ in diesem Bereich etwas Nachholbedarf hat. Ist hier eine Veränderung vorgesehen?
    Bei deinem freundlichen Marktbegleiter „Sy....e“, liegt die Skalierung unter einem Klarlack, das ist deutlich widerstandsfähiger.
    An meinem 301er fahre ich eine Sy...e Sattelstütze aus Carbon, die ist nunmehr seit 3 Jahren im Einsatz und man sieht die Skalierung noch sehr deutlich.
    Wäre prima wenn wir gemeinsam mit Reinhold Troll eine Lösung fänden.
     
  11. ollo

    ollo der hat was

    Hallo in die Runde, wie stark ist der Flex im vergleich zu einer thomson 31,6 . Meine leonardi racing hat mich im hardtail durch den flex mächtig genervt..... Knick knack :aufreg: und die thomson ist zwar ruhig aber 2 cm zu kurz :heul:, langfristig geht das auf den Rahmen. Am liebsten wäre mir eine newmen in 450 mm
     
  12. Ram970

    Ram970

    Dabei seit
    01/2009
    Für alle Forumsleser.
    ... wir haben zusammen eine gute Lösung für mein Problem gefunden.
    Top! Vielen Dank an Newmen für euer Entgegenkommen/eurem Vorschlag.
     
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. Quechua

    Quechua .

    Dabei seit
    03/2006
    Ici kann dir den Vergleich zwischen der Thomson und der Newmen geben, am Rennrad. Da sind mir mir der Alustütze auf Kopfsteinpflaster immer die Blomben rausgefallen, mir der Newmen geht es. Da ich aber verschiedene Stützen fahre, komme ich zu den Schluss, dass bei den Carbonstützen der Komfort wesentlich durch geringe Durchmesser erhöht wird, also zb 27.2. Einen sehr stark wahrnehmbaren Flex stelle ich nicht fest.
     
  15. ollo

    ollo der hat was

    ok vielen Dank für Deine Antwort :daumen:
    Der Flex den ich nicht mehr haben will oder zumindest nicht mehr so stark, entsteht durch den weiten Auszug (290-300mm) und dem entsprechenden Hebel. Da ist die Thomson ruhiger aber leider zu kurz um bis unter das tiefgezogene Unterrohr zu kommen. Mit der Leonardi racing hab ich zwar die richtige Länge aber die Stütze ist auch noch in der Mitte Konifiziert und biegt sich dadurch mehr und fängt das knacken an. Und noch eine Stütze die dann nachher wieder in der Restekiste verschwindet wollte ich nicht kaufen. Wahrscheinlich liegt die Newmen zwischen der Thomson und der Leonardi o_O
     
  16. 4you2

    4you2 Albracerle

    Dabei seit
    06/2003
    Hallo,
    ich habe zufällig bemerkt, dass bei meinem im November bestellten Radon Jealous 10.0 2019 die Sattelstütze vom Hersteller getauscht wurde.
    Darüber bin ich ziemlich angep....!
    Bleibt abzuwarten welche Newmen-Komponenten bis KW13 auch nicht den Weg zu mir finden.

    "Fast zur gleichen Zeit kam dann noch ein Problem mit der Newmen Sattelstütze dazu, diese kann bei einem seitlich zweifach geschlitzten Rahmen wie unserem Jealous brechen, da sie wechselnde Wandstärken hat. Daher haben wir aus Sicherheitsgründen bei allen Jealous Modellen auf die Race Face Next gewechselt. Diese ist in der Tat ca. 20 Gramm schwerer, von der Qualität her aber aus unserer Sicht durchaus ebenbürtig."

    Jetzt würde ich mich natürlich über eine Stellungsnahme vom Newmen-Team freuen, da ich seit Jahren an allen bikes Sy..... (Stütze, Vorbau, Lenker) fahre und die Advanced SL Sattelstütze ggfs. nachrüste.
    Danke im Voraus,
    Grüße,
    Thomas
     
  17. Zu was benötigst du eine Stellungnahme, was in den „...(Gänsefüßchen)...“ nicht erläutert wurde?
     
  18. Interessant für andere Kunden wäre z.B. für welche Arten von Klemmungen die Stütze geeignet ist.
    Gibst nur bei seitlichen Schlitzen Probleme oder auch bei zweifacher Schlitzung schräg vorne (Specialized) usw.
    Gibt ja alle möglichen Ausführungen.
     
  19. 4you2

    4you2 Albracerle

    Dabei seit
    06/2003
    Das trifft meinen Punkt!
    Wieso sollte ich ein Produkt, insbesondere eine Carbon Sattelstütze kaufen, wenn sie zwar einen werbewirksamen Dauertest überragend besteht, aber mich (74Kg) und mein Radon nicht?
    Newmen und Radon dürfen das Problem unter sich disputieren.
    Ich bleibe bei Syntace Carbon und DT Swiss 240s, die lassen mich sorglos biken.