NEWMEN Laufradsätze

imun

Fahrradfahrer
Dabei seit
27. November 2009
Punkte für Reaktionen
3.310
Standort
Ortenau
@MG
Ich habe heute meinen Gen1 LRS in Boost für ein Orange P7 29“ MJ2019 erhalten. Gekauft bei Bike Discount in 29“ VR und 27.5“ HR
XD Freilauf
Nun habe ich die Sunrace 11-Fach XD Kassette für mein 1x11 Antrieb montiert, das Rad eingebaut und es dreht sich nur der Freilauf, wenn ich aber die Kurbel betätige dann passiert nix. Das Rad ist einfach fest. Weiß jemand ne Lösung? Kassette hab ich schon 2x abgebaut und kontrolliert ob alles sitzt. Ist meine erste XD Nabe und so kompliziert sollte das doch nicht sein, oder?
 

tommi101

MTB addict!
Dabei seit
31. März 2006
Punkte für Reaktionen
406
Was passiert denn, wenn Du die Steckachse etwas löst?
Lagerspiel der Nabe hast Du nach Vorgabe eingestellt?
 

imun

Fahrradfahrer
Dabei seit
27. November 2009
Punkte für Reaktionen
3.310
Standort
Ortenau
Wenn die Steckachse gelöst ist dann läuft es leicht. Muss erstmal schauen wie ich hinten das Spiel einstelle. Jetzt bekomm ich die XD Kassette aber Nicht mehr runter :wut:
 

imun

Fahrradfahrer
Dabei seit
27. November 2009
Punkte für Reaktionen
3.310
Standort
Ortenau
Ich habe hinten doch Gen2
Also nix mit Lager einstellen, aber wieso dreht sich dann nix?

C78169B1-3C2F-46B4-92F3-65BD2C24D5F3.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

rsr

Dabei seit
22. Dezember 2002
Punkte für Reaktionen
42
Bei mir war es das Problem:
 

imun

Fahrradfahrer
Dabei seit
27. November 2009
Punkte für Reaktionen
3.310
Standort
Ortenau
Bei mir war es das Problem:
Also lag es an der zu dicken Endkappe? Oder die Kassette nicht maßhaltig? Die Nagelneue Sunrace ist wahrscheinlich eh kaputt :crash:
 

rsr

Dabei seit
22. Dezember 2002
Punkte für Reaktionen
42
Die Tiefe der KCNC Kassette war etwas mehr als bei der originalen SRAM. Dadurch streift sie an der Endkappe. R2-bike weist inzwischen auch darauf hin. War aber die Gen1 Variante. Weiß nicht wie es sich bei Gen2 in Verbindung mit Sunrace verhält. Wenn du die Kassette wieder runter bekommst, kannst ja schauen, ob wie bei mir Schleifspuren vorhanden sind.
 

rsr

Dabei seit
22. Dezember 2002
Punkte für Reaktionen
42
Kleiner Nachtrag: Evtl. war die KCNC Kassette auch etwas weniger tief. Das weiß ich nicht mehr. War auf jedenfalls unterschiedlich zur original SRAM. Nach dem Wechsel auf e-thirteen gab es keine Probleme mehr.
 

imun

Fahrradfahrer
Dabei seit
27. November 2009
Punkte für Reaktionen
3.310
Standort
Ortenau
Also: Bikeshop war ratlos zwecks Kassette. Aber der eigentliche Monteur war auch nicht da. Mit viel purer Muskelkraft und zwei wirklich großen Wasserpumpenzangen hat es dann geklappt und ich habe den Kassettenkörper von dem Freilauf abbekommen ohne Schaden anzurichten. Nun habe ich mir ein Eagle GX Kit bestellt und bin gespannt ob diese Kassette besser funktioniert. Die Sunrace mit ihren 80€ war ein teurer Versuch, die einzelnen Blätter werd ich aber im Bikemarkt anbieten, vielleicht braucht die jemand
 

imun

Fahrradfahrer
Dabei seit
27. November 2009
Punkte für Reaktionen
3.310
Standort
Ortenau
Eagle hat das Problem gelöst
Schnurrt wie ne Eins 1
Hab die Sunrace mit Problemschilderung mal zu Bike Discount geschickt
 
Dabei seit
1. September 2011
Punkte für Reaktionen
11
Hi,
ich habe einen Newmen Evolution SL A 35 Laufradsatz der 1. Generation mit Boost Standard. In diversen Shops habe ich gesehen, dass es nun Upgrade Kits für die Naben der 1. Gen gibt, die das Einstellen des Lagerspiels überflüssig machen:


In diesen Kits sind auch neue Achsen dabei. Wäre es damit auch möglich, die Nabe von Boost auf NonBoost umzurüsten?

Danke & Grüße
 
Dabei seit
31. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
81
Hi,
gibt es die SL A. 30 Laufräder auch mit 12x157 Naben? Die Newmen J-Bend Naben in "Superboost" hätte ich einzeln gefunden, müsste dann halt einen Laufradbauer bemühen. Lieber wäre mir das komplette LR in Straightpull.

Thx
Joe
 
Dabei seit
22. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
37
Standort
Berlin
Hallo,
gibt es die SL A.30 Gen2 in schwarz auch mit Centerlockaufnahme bzw wird es die EWS Edition auch in schwarz geben?

Gruß
 
Dabei seit
20. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Blaustein
Hallo,

aktuell fahre ich an meinem „bio“ Bike den Evolution SL A30 Laufradsatz der ersten Generation mit dem ich sehr zufrieden bin.

Nun würde ich gerne an meinem eBike (Levo) gerne einen weiteren Laufradsatz für den Sommer neben dem Roval Traverse (dieser nutze ich dann weiterhin als Winterlaufradsatz/Schlammlaufradsatz) verbauen.

Dachte an folgende Kombination:
Hinten: Evolution SL E 30 (29er, 12x148)
Vorne: Evolution SL A 30 (29er, 15x110)

Ich selbst wiege ca. 83kg mit Ausrüstung, das Bike ca. 23,5kg.
Reifen fahre ich vor allem hinten sehr stabile (1200g Klasse).
Trails auch gerne mal so vom Kaliber wie am Reschensee den Schönebentrail.

Ist die Kombination ausreichend oder soll ich am Vorderrad auch die SL E nehmen?
 
Dabei seit
3. September 2018
Punkte für Reaktionen
65
Jemand Erfahrung mit dem Nabensound der Newmen Gen2 und DTSwiss 240s Naben?

Müssten doch beide eine 32er Zahnscheiben haben?

Mir wurde gesagt, die Newmen wäre deutlich lauter... Stehe gerade vor der Entscheidung welche Naben ich nehme und mag es möglichst leise haben.
Oder lässt sich das durch fetten auf ein ähnliches Niveau bringen?
 

Triptube

Bergkaninchen !
Dabei seit
12. Dezember 2009
Punkte für Reaktionen
135
Standort
Berlin/Wannsee
Moin,

ich habe gerade meine Gen 1 "umgebaut" auf Gen 1.5 Version, habe dabei gleich das Ratchet gereinigt und mit dem Newmen eigenem Spezialfett ordentlich gefettete. So ist der Freilauf sehr leise geworden. Aber aus eigener Erfahrung kann ich hier schreiben, das Newmen genauso wie DT240 spätestens nach einem halben bis dreiviertel Jahr, wieder lauter wird. Dann ist das Fett wieder verdrängt worden.
Dadurch das daß Ratchet bei Newmen aus Edelstahl gefertigt ist, ist es noch lauter als DT's Alu Rachet.

Happy trails ❗

Steve
 
Dabei seit
3. September 2018
Punkte für Reaktionen
65
Jedes halbe Jahr nachfetten halte ich für vertretbar... Sollte halt nicht nach 300km wieder so laut wie ohne Fett sein...

Also gefettet laufen dann beide relativ gleich ruhig?
 
Oben