NEWMEN Laufradsätze

Dabei seit
25. Juli 2015
Punkte Reaktionen
13

Anhänge

  • A3AAFDDF-5E20-42AB-BE83-B107C7486F26.jpeg
    A3AAFDDF-5E20-42AB-BE83-B107C7486F26.jpeg
    520,3 KB · Aufrufe: 83
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
7.457
Ort
Harz
Bike der Woche
Bike der Woche
Das es bei den Alu Felgen geht war klar. Die Frage kam doch bzgl. der Carbonfelgen und ich wage zu bezweifeln, dass man da mit Aceton so weit kommt. Ich trau mich nicht, es bei meinen zu machen.
 
Dabei seit
25. September 2012
Punkte Reaktionen
297
Ort
Hannover
Das es bei den Alu Felgen geht war klar. Die Frage kam doch bzgl. der Carbonfelgen und ich wage zu bezweifeln, dass man da mit Aceton so weit kommt. Ich trau mich nicht, es bei meinen zu machen.

@MG hatte sich mal dazu geäußert das man es mit Abbeizer funktionieren sollte.

Würde gerne mal eine offizielle Freigabe dafür bekommen weil ich keine Lust haben dadurch die Garantie zu verlieren...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte Reaktionen
5.634
@MG hatte sich mal dazu geäußert das man es mit Aceton funktionieren sollte.

Würde gerne mal eine offizielle Freigabe dafür bekommen weil ich keine Lust haben dadurch die Garantie zu verlieren...
Hast Du da ne Quelle?
Ich kenn nur die Aussagen von @MG dass die Decals auf Alufelgen mit Abbeizer abgehen und dass das auch bei den Carbonfelgen so gehen "sollte".

Mit Abbeizer würd ich aber an Carbonfelgen nur rangehen, wenn es eine offizielle, schriftliche Freigabe gibt.
Und die wirds wohl nie geben...
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
7.457
Ort
Harz
Bike der Woche
Bike der Woche
Hast Du da ne Quelle?
Ich kenn nur die Aussagen von @MG dass die Decals auf Alufelgen mit Abbeizer abgehen und dass das auch bei den Carbonfelgen so gehen "sollte".

Mit Abbeizer würd ich aber an Carbonfelgen nur rangehen, wenn es eine offizielle, schriftliche Freigabe gibt.
Und die wirds wohl nie geben...
Genau das schreibt er doch nur mit anderen Worten. D.h. es gab hier im Forum nur mal einen Nebensatz. Etwas offizielles gibt es nicht.
 
Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte Reaktionen
5.634
Genau das schreibt er doch nur mit anderen Worten. D.h. es gab hier im Forum nur mal einen Nebensatz. Etwas offizielles gibt es nicht.
Naja, aber andere Worte ergeben manchmal auch komplett andere Aussagen.
Z.B. wenn man Abbeizer mit Aceton ersetzt. ;)

Und ob man mit Aceton an Carbonteile rangeht oder mit Abbeizer ist ein riesen Unterschied...
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
7.457
Ort
Harz
Bike der Woche
Bike der Woche
Naja, aber andere Worte ergeben manchmal auch komplett andere Aussagen.
Z.B. wenn man Abbeizer mit Aceton ersetzt. ;)

Und ob man mit Aceton an Carbonteile rangeht oder mit Abbeizer ist ein riesen Unterschied...
Gut. Das stimmt. Egal. Hier wird es sicher keine offizielle Aussagen geben, denn wenn etwas funktionieren sollte, dann wurde es noch nicht probiert und Newmen werden sicher nicht an ihren Felgen rumpulen um die aufwändig gestalteten Hochglanz-Werbebanner zu entfernen.
 
Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte Reaktionen
5.634
Dabei seit
6. Februar 2016
Punkte Reaktionen
124
Also mit Aceton gehen auch die Decals bei der Newmen Advanced X.A.30 Carbon ab. Hab es mal an einer Stelle probiert.
Weil die Decals mir überhaupt nicht zum Rad gepasst haben, hatte ich welche bei Speedy Decals bestellt.
Der erst Versuch war eine 0 Nummer und hat optisch leider auch nicht das gebracht was mir vorgestellt hatte.
Beim Abziehen haben sich die gedruckten Decals auf der Dt Swiss 240EXP Nabe direkt verabschiedet und hingen am Aufkleber. Bei der Newmen Felge hat sich an ein paar kleinen Stelle auch der Chrom der Decals gelöst. Jetzt habe ich erstmal noch die 2 Variante von Speedy Decal verklebt.
Ob das der Newmen Print komplett weggeht, oder ob ein Schatten übrig bleibt, werde ich vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt mal probieren.
 

null-2wo

asozialer kontakt
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
37.624
Ort
null-8cht-n9un
Ob das der Newmen Print komplett weggeht, oder ob ein Schatten übrig bleibt, werde ich vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt mal probieren.
das würde ich immer bei komplett neuen felgen machen, dann haste die besten chancen dass kein schatten bleibt. die harze, mit denen die carbonfasern gebunden werden, sind darauf ausgelegt, chemisch möglichst stabil zu sein. ich würde bei meinen felgen sowohl mit abbeizer als auch mit aceton rangehen - nur fahre ich aus prinzip keine carbonfelgen. alufelgen hab ich schon mehrfach gebeizt, ohne jegliche probleme.
 
Dabei seit
12. September 2017
Punkte Reaktionen
52
Ort
Nordoberpfalz
Ich hab heute meinen XA25 LRS mit der Fade Nabe erhalten - nachdem ich die Kassette montiert hatte ist mir ein leichtes Spiel aufgefallen -> die Kassette sitzt bombenfest.

Das Spiel kommt denke ich vom Freilauf (Micro Spline). Würde es auf ca 0.5mm oder weniger einschätzen... Wenn ich die Kassette anheben will macht es minimal klack klack...

Ist das im Rahmen? Vielleicht kennt jemand den Sachverhalt oder @MG sagt was dazu :)
 

MG

Michi Grätz Team-NEWMEN
Dabei seit
6. September 2004
Punkte Reaktionen
1.428
Ich hab heute meinen XA25 LRS mit der Fade Nabe erhalten - nachdem ich die Kassette montiert hatte ist mir ein leichtes Spiel aufgefallen -> die Kassette sitzt bombenfest.

Das Spiel kommt denke ich vom Freilauf (Micro Spline). Würde es auf ca 0.5mm oder weniger einschätzen... Wenn ich die Kassette anheben will macht es minimal klack klack...

Ist das im Rahmen? Vielleicht kennt jemand den Sachverhalt oder @MG sagt was dazu :)
hast Du das Spiel im Eingebauten Zustand, also wenn das HR im Rahmen eingebaut ist, oder wenn Du das Laufrad in der Hand hältst?
 
Oben