Nino Schurter: The Hunt For Glory #9, Part 2

Toobold

Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
17. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
664
Härteste Koordinationsübungen bis zur Belastungsgrenze: Nino Schurter nimmt uns mit zu Teil 2 seines Gym-Trainings. Deshalb ist Nino also nicht nur bergauf so schnell...


→ Den vollständigen Artikel "Nino Schurter: The Hunt For Glory #9, Part 2" im Newsbereich lesen


 

Ascom87

Ich bin Groot.
Dabei seit
6. November 2015
Punkte für Reaktionen
43
Standort
Landsberg am Lech
Kennt eigentlich jemand ein empfehlenswertes Buch zum Thema Koordinationstraining (fürs Radfahren)?

Die Übungen von Nino finde ich recht interessant, da sehe ich noch Defizite bei mir.
 
Dabei seit
22. Februar 2007
Punkte für Reaktionen
376
Standort
Euskirchen

Mr. Fro

Style kommt später
Dabei seit
26. August 2003
Punkte für Reaktionen
14
Standort
Hilden (zw. Düsseldorf / Solingen)
Zum Video:
Bei allem Respekt, Training bedeutet Üben. Dann muss die Bewegungsqualität auch zu 100 % stimmen, aber bei dem Headbangerliegestütz bei Minute 4:31 schließe ich auf mangelnde Schulterstabilität und mangelnde Kraftfähigkeit im Amrstrecker. Der Kopf soll in Verlängerung der Wirbelsäule bleiben ("Das Kinn über dem Brustbein halten"). Nino kompenisert hier deutlich mit der "Schildkröte" und kommt mit der Brust nicht auf den Boden. Dabei nutzt der grademal die Hälfte der Bewegungsumfanges und trainiert damit auch nur in diesem Umfang.

Ich finde schwierig, solche Übungen als Training zu Hause zu empfehlen, weil grade der ganze funktionelle Kram vom Leihen oft falsch ausgeführt werden kann und jener mehr (körperlichen) Schaden als Nutzen davon haben kann. Zum Beispiel hätte bei der Übung mit dem 2 kg Medizinball zwischen den Beinen erwähnt werden müssen, dass die Lendenwirbelsäule durchgehend auf dem Boden gehalten werden muss, da uns das Gewicht ins Holkreuz ziehen kann. Wer also zu schwach im Bauch ist, verletzt sich hier eher.

Wenn Ihr diese Übungen machen wollt, dann bitte nur unter professioneller Anleitung. Fischi zeigt euch hier zum Beispiel, wie man richtige Liegestütze macht ;)

http://tv.freeride-magazine.com/video/Fischi-macht-Liegest%C3%BCtze/ce6266425a00b21c089ebec5fbd9bb59

@ ascom 87:
Ich meine, dass deutschprachige Literatur zum Thema MTB + Koordiantion mau ist.
Allerdings kann ich folgende hochwertige Liste empfehlen, aus der Du vieles aufs Mountainbike transportieren kannst:

Theoretische Grundlagen:
DORDEL, S.:Bewegungsförderung in der Schule, Handbuch des Sportförderunterrichts, 4. überarbeitete und erw. Auflage, Verlag modernes lernen, Dortmund 2003
FARFEL, W.:Bewegungssteuerung im Sport, Berlin: Sportverlag, 1977
MEINEL, K./ SCHNABEL, G.:Bewegungslehre –Sportmotorik, Sportverlag Berlin, 1998
NEUMAIER, A.:Koordinatives Anforderungsprofil und Koordinationstraining,Sport und Buch Strauß, Köln 2003
ROTH, K.:Strukturanalyse koordinativer Fähigkeiten, LimpertVerlag, Bad Homburg 1982

Praxisorientierte Veröffentlichungen:
KOSEL, A.:Schulung der Bewegungskoordination, Hofmann Verlag, Schorndorf 1992
MARTIN, D.:Handbuch –Vielseitige sportartenübergreifende Grundausbildung –Trainingsmodelle für Talentaufbaugruppen, HIBS, Wiesbaden 1994
NEUMAIER, A., u.a.:Koordinatives Anforderungsprofil ausgewählter Sportarten, Sport & Buch Strauß, Köln 2002
ROTH, H.:Wie verbessert man die koordinativen Fähigkeiten? In: Bielefelder Sportpädagogen (Hg.): Methoden im Sportunterricht, Schorndorf 1989
SCHREINER, P.:Koordinationstraining im Fußball, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbeck2000
 
Oben