Norco Sight 2020

Dabei seit
6. September 2002
Punkte für Reaktionen
148
Standort
Basel
Auf der Norco Homepage kann man schonmal die Sight Modelle 2021 anschauen. Mir scheint die Preisdifferenz zwischen Alu und Carbon höher geworden zu sein. Verlockend ist das A2. Mein Sight von 2013 funktioniert aber noch zu gut, um einen Neukauf zu rechtfertigen...
 
Dabei seit
15. Oktober 2009
Punkte für Reaktionen
626
Standort
Neckargemünd
Moin, gibt es aktuell gute Angebote für ein Sight 27,5“ Rahmenset in L oder Komplettbikes? Würde auch etwas Gebrauchtes in Betracht ziehen. Farbe bei Gebrauchtkauf egal.
 
Dabei seit
12. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
527
Ich finde das 29" super interessant, aber habe bisher keine Berührungspunkte mit Norco. Sind die Rahmen stabil und haltbar?
Gibt's hier auch schwere Fahrer die ein Sight fahren?

Ich habe seit 2015 ein 29er Speci Enduro und das hat bisher alles mitgemacht, aber die Geo ist nun doch etwas angestaubt, vor allem lockt mich das kurze Sitzrohr, da ich selbst kurze Beine und einen langen Oberkörper habe.
Kürzlich bin ich ein Trek rail gefahren, das war, glaube ich, von der Geometrie relativ ähnlich zum sight und hat mir richtig gut gefallen. Außerdem war der Hinterbau wahnsinnig ruhig im Vergleich zum FSR, wobei ich stark davon ausgehe das das auch mit dem Motor zusammenhängt. Ich empfand es jedenfalls sehr angenehm alles offen fahren zu können, ohne das das Bike zur Gummikuh mutiert. Jedenfalls kann ich nicht viel aus Hinterbaukonzepten herauslesen und das bike würde ich im Versand bestellen, daher hoffe ich auf etwas Hilfe um das Sight besser einordnen zu können.

LG
 

jammerlappen

human Ford killah & Panoramadabbler
Dabei seit
11. April 2007
Punkte für Reaktionen
2.260
Ich glaube, dass du dir auf gar keinen Fall Sorgen um die Haltbarkeit machen musst.
Der Hinterbau des Norco wäre prinzipiell auch ein FSR aka Viergelenker mit Horstlink. Ich habe aber keinen climbswitch und vermisse den auch nicht.
 
Dabei seit
12. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
527
Okay, danke.
Scheint es gibt ein anderes Problem, ab 109 kg empfiehlt Norco den Maximaldruck im Dämpfer, 300 psi. 🤨
Mein Alter fox Dämpfer am Enduro ist mit 210 psi zufrieden....
Das wird mir alles zu kompliziert.
 

jammerlappen

human Ford killah & Panoramadabbler
Dabei seit
11. April 2007
Punkte für Reaktionen
2.260
Mir empfiehlt Norco 195psi - drin hab ich max 160...
Ansonsten nimmste Rockshox, oder was mit Stahlfeder...
 
Dabei seit
4. April 2011
Punkte für Reaktionen
138
Okay, danke.
Scheint es gibt ein anderes Problem, ab 109 kg empfiehlt Norco den Maximaldruck im Dämpfer, 300 psi. 🤨
Mein Alter fox Dämpfer am Enduro ist mit 210 psi zufrieden....
Das wird mir alles zu kompliziert.
Bin Gewichtstechnisch auch über 100kg und bin das Sight in L und 29" gefahren. Bin den Dämpfer so gefahren wie ich es ohne Hilfe eingestellt hatte und war bei 30% Sag bei 220psi. Beim nächsten Ride hab ich dann das Norco Aligned Setup gefahren ohne nochmals zu Prüfen ob es passt. Einfach Eingestellt uns los. Hat sich ebenfalls gut angefühlt das Bike hatte etwas mehr "Pop" und war etwas schneller. Denke aber da musst du keine Angst haben. Bin jetzt 4 Jahre das Range mit X2 gefahren ohne Probleme.
 

jammerlappen

human Ford killah & Panoramadabbler
Dabei seit
11. April 2007
Punkte für Reaktionen
2.260
Bin Gewichtstechnisch auch über 100kg und bin das Sight in L und 29" gefahren. Bin den Dämpfer so gefahren wie ich es ohne Hilfe eingestellt hatte und war bei 30% Sag bei 220psi. Beim nächsten Ride hab ich dann das Norco Aligned Setup gefahren ohne nochmals zu Prüfen ob es passt. Einfach Eingestellt uns los. Hat sich ebenfalls gut angefühlt das Bike hatte etwas mehr "Pop" und war etwas schneller. Denke aber da musst du keine Angst haben. Bin jetzt 4 Jahre das Range mit X2 gefahren ohne Probleme.

Ich wiege 60kg und soll 195psi fahren, Du ü100 und konntest mit 220psi fahren?:ka:
 
Dabei seit
4. April 2011
Punkte für Reaktionen
138
Bin genau dieses Setup gefahren und fand es schon recht straff. die 220psi waren so meine Erfahrungswerte bei meinem Range mit X2 und meinem Kenevo mit Monarch. Beim Sight hätte es aber sicher mehr vertragen.
Wenn ich aber deine 60kg eingebe komm ich auf 155psi, was voll ok ist. Keine Ahnung woher du die 195psi hast?


1601316591511.png
 
Dabei seit
4. April 2011
Punkte für Reaktionen
138
ha ich hatte den Super Deluxe und nicht den X2 gewählt. Zudem fahr ich den X2 im Range mit 5 Spacern.
 
Dabei seit
1. November 2001
Punkte für Reaktionen
181
Standort
Pfalz
Ich finde das 29" super interessant, aber habe bisher keine Berührungspunkte mit Norco. Sind die Rahmen stabil und haltbar?
Gibt's hier auch schwere Fahrer die ein Sight fahren?

Ich habe seit 2015 ein 29er Speci Enduro und das hat bisher alles mitgemacht, aber die Geo ist nun doch etwas angestaubt, vor allem lockt mich das kurze Sitzrohr, da ich selbst kurze Beine und einen langen Oberkörper habe.
Kürzlich bin ich ein Trek rail gefahren, das war, glaube ich, von der Geometrie relativ ähnlich zum sight und hat mir richtig gut gefallen. Außerdem war der Hinterbau wahnsinnig ruhig im Vergleich zum FSR, wobei ich stark davon ausgehe das das auch mit dem Motor zusammenhängt. Ich empfand es jedenfalls sehr angenehm alles offen fahren zu können, ohne das das Bike zur Gummikuh mutiert. Jedenfalls kann ich nicht viel aus Hinterbaukonzepten herauslesen und das bike würde ich im Versand bestellen, daher hoffe ich auf etwas Hilfe um das Sight besser einordnen zu können.

LG
Fahre ein Sight C2 29, davor ein 6 Jahre altes Canyon Spectral....
Ich mach das ganz kurz, das Ding geht im downhill extrem gut, ist nicht träge und hat massig Gripp am VR, kein Vergleich zum Spectral.
Im Uphill ist es sagenhaft, das VR bleibt immer am Boden, am HR verliert es kaum Traktion. Plötzlich sind fiese technische uphills an denen ich mit dem Spectral verzweifelt bin, soft zu fahren. Das war für mich das größte aha Erlebnis, mit dem ich so nicht gerechnet hätte.
Aktuell fahr ich die Dämpfer bei ~92kg 90/275 ist vorn etwas straff, aber taugt mir.
 
Dabei seit
4. April 2011
Punkte für Reaktionen
138
Fahre ein Sight C2 29, davor ein 6 Jahre altes Canyon Spectral....
Ich mach das ganz kurz, das Ding geht im downhill extrem gut, ist nicht träge und hat massig Gripp am VR, kein Vergleich zum Spectral.
Im Uphill ist es sagenhaft, das VR bleibt immer am Boden, am HR verliert es kaum Traktion. Plötzlich sind fiese technische uphills an denen ich mit dem Spectral verzweifelt bin, soft zu fahren. Das war für mich das größte aha Erlebnis, mit dem ich so nicht gerechnet hätte.
Aktuell fahr ich die Dämpfer bei ~92kg 90/275 ist vorn etwas straff, aber taugt mir.
Genau das kann ich so auch bestätigen, bin als Vergleich auch schon z.b. ein Kona Process 153 was zwar sehr ähnlich war aber nicht diesen "ahha" Effekt hatte. Ich hatte auf meinem Hometrail immer eine Stelle wo ich mit dem Range nicht oder nur mit sehr viel kraft hochgekommen bin. Als ich mit dem Sight da war, bin ich ohne Stress über diese Stelle gekommen.
 
Dabei seit
1. November 2001
Punkte für Reaktionen
181
Standort
Pfalz
Mit ist gerade aufgefallen, dass die Kette an die Sterbe schlägt und sich dort schon etwas Lack gelöst hat. Habt ihr da eine Lösung um das zu verhindern?
 
Dabei seit
1. September 2009
Punkte für Reaktionen
497
Gegen das Kettenschlagen hilft ein SRAM Schaltwerk und gegen die Einschläge zum Beispiel:
marshguard slapper tape.
 

jammerlappen

human Ford killah & Panoramadabbler
Dabei seit
11. April 2007
Punkte für Reaktionen
2.260
Slapper tape oder dickes Doppelklebeband mit Schlauchresten zurecht geschnitten in Kombination mit einem Shimano-Schaltwerk. ;)
 

Simpel.

All weather cyclist
Dabei seit
17. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
513
Standort
Rapperswil-Jona Schweiz
Da gabs bei mir auch ein paar hässliche Kerben. Die Kettenstrebe ist jetzt vorne und hinten grosszügig mit Slapper tape verziert, jetzt ist Ruhe.
 
Dabei seit
11. Mai 2019
Punkte für Reaktionen
0
Hallo,

gibts im Raum Stuttgart ein Sight in der Größe L, auf das ich mich mal draufsetzen dürfte? :)
Gerne PN
 
Dabei seit
1. November 2001
Punkte für Reaktionen
181
Standort
Pfalz
Danke für den Hinweis, Slapper Tape ist bestellt.
Heute habe ich noch den Syncros Mudguard montiert, das ist schon fein, dass der an den Fox Gabeln geschraubt werden kann.
 
Oben