NOVATEC R3 Stealth

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte Reaktionen
1.727
Ort
Erftstadt
Ich habe für 333 EUR bei BC zugeschlagen und mir die NOVATEC R3 Stealth als (Zweit)Laufradsatz gekauft. Gestern kamen die Laufräder an und wurden direkt mit 45mm Riddler ausgestattet. Es musste lediglich noch XDR-Freilauf, XG-1175-Kassette, Tubelessband (21mm passt und dichtet 1A ab) verklebt werden. Dazu noch 60mm Ventile und DT-Swiss Unterlegscheiben, da die Felgen asymmetrisch sind und für die Befestigung der Centerlock-Bremsscheiben entsprechende Verschlussringe.

Nach der ersten Probefahrt kann ich sagen: Die Laufräder sind top! Sie fühlen sich supersteif an und rollen astrein auf Asphalt und Schotter. Die Verarbeitung ist tadellos und man sieht schön die Struktur des Sichtcarbons. Ich nutze die NOVATEC als Ergänzung zu einem ZIPP 303 S LRS für's Grobe.

Anbei noch ein paar Fotos...

IMG_20201120_084114.jpg


IMG_20201120_084125.jpg

IMG_20201120_084132.jpg

IMG_20201120_084137.jpg

IMG_20201120_084143.jpg

IMG_20201120_084155.jpg

IMG_20201120_084211.jpg

IMG_20201120_084241.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte Reaktionen
1.727
Ort
Erftstadt
Gegenüber der ZIPP-Variante wiegt das Rad mit den NOVATECs 320 Gramm mehr. Berücksichtigt werden muss, dass ich die ZIPP mit einer leichteren Kassette und leichteren Reifen (35mm Byway) fahre. Insofern bin ich mit dem Gewicht der NOVATECs absolut zufrieden.
 
Dabei seit
21. November 2020
Punkte Reaktionen
3
Gegenüber der ZIPP-Variante wiegt das Rad mit den NOVATECs 320 Gramm mehr. Berücksichtigt werden muss, dass ich die ZIPP mit einer leichteren Kassette und leichteren Reifen (35mm Byway) fahre. Insofern bin ich mit dem Gewicht der NOVATECs absolut zufrieden.
Sehr spannend, ich plane auch Zipp 303s und finde den Novatec recht interessant als 2.LRS...musst Du die Bremsen beim Radwechsel neu justieren, damit die Scheibe nicht schleift? Das kann ja je nach NabenHersteller unterschiedlich sein. Viele Grüsse Axel
 

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte Reaktionen
1.727
Ort
Erftstadt
Sehr spannend, ich plane auch Zipp 303s und finde den Novatec recht interessant als 2.LRS...musst Du die Bremsen beim Radwechsel neu justieren, damit die Scheibe nicht schleift? Das kann ja je nach NabenHersteller unterschiedlich sein. Viele Grüsse Axel
Nein, Bremssattel und Schaltwerk muss ich beim Radwechsel nicht neu justieren. 😉👍
 

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
3.477
Ort
Rostock
für 333€ echt ein nobrainer! Ärgere mich, dass ich nicht zugeschlagen hab. Aber hätte sowieso rumgestanden, da aktuell kein passendes Rad vorhanden
 

DerHackbart

l'enfer c'est les autres
Dabei seit
8. August 2016
Punkte Reaktionen
7.420
Ort
Bietigheim-Bissingen
für 333€ echt ein nobrainer! Ärgere mich, dass ich nicht zugeschlagen hab. Aber hätte sowieso rumgestanden, da aktuell kein passendes Rad vorhanden

Ich bin froh, dass die Aktion vorbei ist. Sonst hätte ich ihn wirklich noch gekauft, obwohl kein Bedarf besteht.
 
Dabei seit
19. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
45
Danke für Fotos. Sieht super aus.

Habe mir die Laufräder auch gekauft. Bei mir müssen Sie aber noch bis zum Frühjahr in ihrer Kiste warten. :( brauche den Nabendynamo im Moment bei praktisch jeder Tour.

Hoffe bis dahin gibt es die Unterlegscheiben wieder zu bestellen. Aktuell sind die Ausverkauft.
 

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte Reaktionen
1.727
Ort
Erftstadt
Falls dennoch die Bremsscheiben beim LRS-Wechsel schleifen, bekommt man das easy mit Shims in den Griff. Diese werden einfach bei den Bremsscheiben untergelegt, die an den innern Bremsbelägen schleifen.
Hoffe bis dahin gibt es die Unterlegscheiben wieder zu bestellen. Aktuell sind die Ausverkauft.


 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
19. Januar 2012
Punkte Reaktionen
21
Ort
München
@mohlo Danke für deinen Bericht. Meine liegen auch bereit, ich muss aber noch auf die Reifen und Zubehör warten. Du schreibst vom entsprechenden Verschlussring. Was genau willst du damit sagen? Braucht man einen speziellen oder passt der normale Shimano?
 

DerHackbart

l'enfer c'est les autres
Dabei seit
8. August 2016
Punkte Reaktionen
7.420
Ort
Bietigheim-Bissingen
Passen werden sicherlich etliche Verschlussringe. Ich habe mich aber für dieses Modell entschieden, da dieser nicht "zu dick aufträgt" und mittels Kassettenabzieher montiert werden kann.
Vorsicht, bei manchen Endkappen der Naben kommt man mit dem Kassetten Tool nicht mehr an den Verschlussring.

Ich verbaue eigentlich nur noch die Verschlussringe mit Außenverzahnung.

"Shimano Verschlussring / Lockring Center Lock SM-HB20 - bike-components" https://www.bike-components.de/de/Shimano/Verschlussring-Lockring-Center-Lock-SM-HB20-p53288/
 
Dabei seit
21. November 2020
Punkte Reaktionen
3
Dabei seit
21. November 2020
Punkte Reaktionen
3
Bin mir insgesamt unschlüssig, ob der LRS zum regulären Preis attraktiv ist. Ich benötige einen LRS für 35-38mm Gravelreifen tubeless...Gibt es in der Preisklasse 500-600€ was besseres? Maximal 1650g und XDR Freilauf sind Voraussetzung.
Evtl. Easton EA90AX?
 

DerHackbart

l'enfer c'est les autres
Dabei seit
8. August 2016
Punkte Reaktionen
7.420
Ort
Bietigheim-Bissingen
Bin mir insgesamt unschlüssig, ob der LRS zum regulären Preis attraktiv ist. Ich benötige einen LRS für 35-38mm Gravelreifen tubeless...Gibt es in der Preisklasse 500-600€ was besseres? Maximal 1650g und XDR Freilauf sind Voraussetzung.
Evtl. Easton EA90AX?

Schau Mal bei slowbuild. Da sollte für den Preis was schönes machbar sein.
 
Oben