NS Capital gegen Revell 250r

Welcher ist besser?

  • Revell 250r

    Stimmen: 41 50,0%
  • NS Capital

    Stimmen: 41 50,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    82

Majin

/\/\/\/\/\/\
Dabei seit
30. März 2004
Punkte für Reaktionen
1
Hey, ich hab mal ne frage: Neuer Rahmen steht an, nur welcher der beiden? Find beide saugeil.
aber da ich nich so viel geld hab würde ich eher zum revell tendieren.
was meint ihr?
 

clemensM

Studänt
Dabei seit
14. August 2005
Punkte für Reaktionen
0
Standort
bald in Hamburg
Revell ist zwar geil, aber irgendwie schon standart. Ich würd mir den Capital oder was exotisches importieren oder mal fragen ab wann kent die geilen spanischen rahmen da kriegt.
 
Dabei seit
7. Januar 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Ruhrpott
also ich mein das der capital ein reiner street rahmen ist! du kannst keine scheibenbremse fahren und kannst nur bmx naben verbauen, das sollte dir bewußt sein! ich fahr den 250 und bin voll zufrieden, einziges manko ist das der revell keine langloch aufnahme für die scheibenbremse hat!!!
was ist den mit leafcycles oder wie clemens schon sagte mutant bikes, charge bikes, static bikes oder usb??? alle sehr schick!
 

clemensM

Studänt
Dabei seit
14. August 2005
Punkte für Reaktionen
0
Standort
bald in Hamburg
also ich mein das der capital ein reiner street rahmen ist! du kannst keine scheibenbremse fahren und kannst nur bmx naben verbauen, das sollte dir bewußt sein! ich fahr den 250 und bin voll zufrieden, einziges manko ist das der revell keine langloch aufnahme für die scheibenbremse hat!!!
was ist den mit leafcycles oder wie clemens schon sagte mutant bikes, charge bikes, static bikes oder usb??? alle sehr schick!
stimmt ebend deswegen würd ich ja den capital nehmen, und wer braucht schon langloch aufnahmen?
 

*Souly*

leichtsinnlos
Dabei seit
5. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
68
Standort
Karlsruhe
er hat es zwar nicht hin geschrieben, aber ich weiß das er felgenbremse fahren möchte.

und eine 14mm x 110mm nabe hat er im moment auch.

meine empfehlung ist der ns capital. er hat in meinen augen die schönere geo und du mußt keine neuen teile wie innenlager, nabe usw kaufen.
 
M

Moshcore

Guest
ich würde mir auch keinen Porsche kaufen, den fahren auch zu viele, das ist voll der Grund keinen zu kaufen da kaufe ich mir lieber nen Trabbi, und Mutantbikes Rahmen kommen im August rein.
 
A

alöx

Guest
Sei doch nicht angepisst Kent. Ich kann Revells langsam auch garnicht mehr sehen.

NS = Trabbi ; Revell = Porsche? Das ja mal ein Vergleich.
 

clemensM

Studänt
Dabei seit
14. August 2005
Punkte für Reaktionen
0
Standort
bald in Hamburg
ich würde mir auch keinen Porsche kaufen, den fahren auch zu viele, das ist voll der Grund keinen zu kaufen da kaufe ich mir lieber nen Trabbi, und Mutantbikes Rahmen kommen im August rein.
man kent, fühl dich nich gleich wieder angepisst, es gibt halt auch andere schöne Rahmen neben Revell. Ich persönlich finds zB schade dass es mittlerweile schon jedemenge poserkinder gibt die ein Revell fahren, sowas stört mich einfach.
Dein Vergleich hinkt auch etwas, weil Porsche und Trabbi nicht sehr viel gemeinsam haben.:D

Was soll denn so ein mutant evolution kosten?

Edita:ööhm ja alöx hat wohl überkräfte eingesetzt oder ich war zu langsam
 

Majin

/\/\/\/\/\/\
Dabei seit
30. März 2004
Punkte für Reaktionen
1
eeeh nix gegen trabbi! ^^

wie marcus schon gesagt hat, fahr ich felgenbremse und habe im moment eine alte npj nabe, also würde passen. und da ich eh mehr street/park als dirt fahre denk ich auch das der NS die bessere Wahl ist.

Die anderen Rahmen kann ich nicht leisten....

aber danke für die kommentare
 

Son

☆ Bier Unit ☆
Dabei seit
30. Oktober 2004
Punkte für Reaktionen
0
Standort
München
kaum wird der begriff "trabbi" genannt kommen die ausm osten und beschweren sich
 

Freesoul

Der Pferd heißt Horst
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
14. Oktober 2001
Punkte für Reaktionen
5.526
capital is hammer. bins gefahren...ultrakurz, recht leicht, bombig. zudem verstecken sich die bremsarme komplett unter den sitzstreben, das ist ziemlich gut.

den porsche-vergleich kann ich nicht nachvollziehen. Bzw. klingts so besser: Die meisten fahren Porsche, aber ich fahr dann halt einfach mal nen Jaguar. ;)
 
Dabei seit
26. Juli 2003
Punkte für Reaktionen
0
USB Molly...110er Einbaubreite, Felgenbremse...nochmal Nummer schöner als Capital.
 
M

Moshcore

Guest
gut das keiner den Vergleich kapiert, ich meinte damit so viel wie Porsche fahren meist qualitätsliebende Menschen die gut verarbeitete schnelle Autos wollen und davon fahren dewegen auch recht viele rum. Und Trabbi fahren halt nicht so viele Leute und deswegen is es cool. Aber trotzdem ist ein Porsche nen geiles Auto auch wenn ihn viele haben. Und es ist nun mal logisch das so viele Leute nen Revell haben weil der Rahmen sich seit 5 Jahren hier in Deutschland verkauft und das wohl nicht ohne Grund.
 

Weltmeister

...nicht?
Dabei seit
10. Juni 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
nähe köln (weilerswist)
revell ist halt im moment "in" , so wie vor kurzer zeit der suburban "in" war,
aber ich meine, wers nötig hat sich sachen zu kaufen weil sie "cool" und "trendie" sind, der hats halt nötig.

ich find den revell einfach geil. auch wenn alle sagen uah, langer radstand geht doch garnix mit, ich komm zurecht.
 
L

l0st

Guest
revell is nich in,hat eben nen guten ruf und deswegen wirds gekauft.heisst ja nicht das etwas in ist nur weil es oft gekauft wird...zumal revell dann schon seeeehr lange in wäre...gibts ja nicht erst seit gestern.
würds 250r für 199 kaufen:daumen:
 

Flowz

LOOK AT THE TIME!!!
Dabei seit
27. März 2005
Punkte für Reaktionen
11
Standort
NEUSS
meine freundin hat sich auch des 250r für 199€ gekauft... find den rahmen super klein und ist echt gut! hab zwar gehört das der schnell reißen soll!???? aber nuja dann wird se wohl durch die garantie den neuen 250r mit integratet headset kriegen^^
 
Dabei seit
27. Oktober 2004
Punkte für Reaktionen
1
Also um ehrlich zu sein habe ich noch nie etwas von einem gerissenen Revell gehört.
 
Oben