Nukeproof Mega 2018: 275 in Carbon & 290 überarbeitet

Nukeproof Mega 2018: 275 in Carbon & 290 überarbeitet

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxNy8wOS9NZWdhLTI3NS1jLVJTLTUuanBn.jpg
Nukeproof hat die Mega-Serie für 2018 komplett überarbeitet. Das Nukeproof Mega 275 gibt es jetzt in einer Carbon-Variante. Dazu wurde die Geometrie von Mega 275 und Mega 290 verändert. Die Rahmen bekommen ein um 5 mm längeres Steuerrohr, 10 bis 35 mm mehr Reach und breitere Lenker inklusive längerer versenkbarer Sattelstützen spendiert.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Nukeproof Mega 2018: 275 in Carbon & 290 überarbeitet
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
19. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
1.586
Hab meins seit Nov. aber nur Straße gerollt bisher.. bin den ganzen Winter nur Scout gefahren :hüpf:

Bin von 290 XL '17 auf XL '18 umgestiegen und der Unterschied in der Länge beim sitzen fällt angenehm auf.
Ein paar Sachen sind schon geändert, ein paar werden noch (Fahwerk, Kurbel).

2232049-xoy2hp22zpu1-img_1932-large.jpg
Solltest Du die Descendant hergeben, melde Dich bitte.
Hab mir das Kreuzband gerissen und brauche ein kleineres KB als das 30er auf der SLX...
 

SKa-W

32 Years of pure hate
Dabei seit
29. September 2005
Punkte Reaktionen
1.385
Ort
SOB
Auch bei Mountainlove bestellt. War nicht das erste mal, aber wohl das letzte mal. Der Kundenservice ist gut, bis man überwiesen hat. Danach steigt die Reaktionszeit gewaltig, Garantie oder Kulanzsachen interessieren ihn garnicht und werden nur sehr spärlich beantwortet bzw. direkt an den Hersteller verwiesen.

Mir ist bei der ersten Ausfahrt nach 500m der Speichensitz an der Hinterradnabe ausgerissen, seitdem kann ich mich seit 6 Wochen mit dem Mavic Kundenservice rumärgern, an den ich verwiesen wurde.

Schade, der Volker konnte das mal besser.
 
Dabei seit
31. März 2013
Punkte Reaktionen
3.930
Auch bei Mountainlove bestellt. War nicht das erste mal, aber wohl das letzte mal. Der Kundenservice ist gut, bis man überwiesen hat. Danach steigt die Reaktionszeit gewaltig, Garantie oder Kulanzsachen interessieren ihn garnicht und werden nur sehr spärlich beantwortet bzw. direkt an den Hersteller verwiesen.

Mir ist bei der ersten Ausfahrt nach 500m der Speichensitz an der Hinterradnabe ausgerissen, seitdem kann ich mich seit 6 Wochen mit dem Mavic Kundenservice rumärgern, an den ich verwiesen wurde.

Schade, der Volker konnte das mal besser.

Hatte ursprünglich auch vor Mitte des Jahres bei Mountain Love zu bestellen, konnte aber bei der 20% Aktion von Bike-porn nicht widerstehen und hab an Weihnachten bestellt.

Bisher super Kontakt, Reklamation hatte ich bisher keine, kann diesbezüglich also noch nichts sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
25. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
9
Ort
Dieblich
Hab meins seit Nov. aber nur Straße gerollt bisher.. bin den ganzen Winter nur Scout gefahren :hüpf:

Bin von 290 XL '17 auf XL '18 umgestiegen und der Unterschied in der Länge beim sitzen fällt angenehm auf.
Ein paar Sachen sind schon geändert, ein paar werden noch (Fahwerk, Kurbel).

2232049-xoy2hp22zpu1-img_1932-large.jpg


Sehr geil! Warte aufs gleiche auch in XL.
Wieviel wiegst du wenn ich fragen darf? Wie läufts Fahrwerk?
Laufräder?
Sehe auch dasss du die Hochleistungsbremsen schon entsorgt hast ;)
Finde das grün jetzt nicht überragend und fände es besser wenn der rest wenigstens schwarz wäre ohne dieses blöde colourmatching aber kann man nichts machen.
Was meinst du wie bekommen wir ne flasche möglichst sauber übern Dämpfer?
 
Dabei seit
19. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
1.586
Ich hab leider das Problem dass ich mit 100kg sehr viel Druck im Dämpfer brauche und immer noch zu viel SAG habe.
Dämpfer zuspacern?
 
Dabei seit
31. März 2013
Punkte Reaktionen
3.930
Ich hab leider das Problem dass ich mit 100kg sehr viel Druck im Dämpfer brauche und immer noch zu viel SAG habe.
Dämpfer zuspacern?

Fahre an meinem Mega 275 auch den Super Deluxe RC3 mit 208 Psi (14,34 bar) bei 25% Sag und 90-92 kg. Hatte bisher keine Durchschläge auch bei härterer Gangart. Werd evtl. noch die empfohlenen 30% Sag ausprobieren, wobei es mir mit 25% Sag bisher sehr gut gefällt. Ob Spacer drin sind, kann ich nicht sagen, hatte den Dämpfer noch nicht offen.
 
Dabei seit
31. März 2013
Punkte Reaktionen
3.930
Hab es mit dem Schwalbe Airmax gemessen, allerdings hab ich gerade in der Beschreibung gelesen, dass der nur bis 11 Bar / 160 psi messen kann. Dann stimmt meine Angabe wahrscheinlich nicht. Werd heute Mittag mal die Pumpe ansetzen.
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
6.545
Ort
Leipzig
Ich hab leider das Problem dass ich mit 100kg sehr viel Druck im Dämpfer brauche und immer noch zu viel SAG habe.
Dämpfer zuspacern?
Wenn du einen Dämpfer zuspacerst, hast du eine höhere Endprogression. Im Umkehrschluss bedeutet das, du hast mehr Sag bei gleicher Federwegsausnutzung. Das habe ich mit seinerzeit Monarch am alten Spectral schon durch (93netto).
Du musst alle Spacer raustun, und soviel Druck reingeben, dass es nicht mehr durchschlägt und der Sag passt. Leider hat das meine Pumpe nicht geschafft, weil das wären so um 350psi gewesen...und dann hätte ich den Tune ändern müssen...hab ich halt das Rad verkauft ;).

Ich hoffe mal dass das Mega nicht so ähnlich ist. Wird es sicher nicht sein...
 

xyzHero

Genussbiker
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
2.424
Ort
Koblenz
Wenn ihr einen Fox X2 fahrt, müsst ihr beim SAG-Einstellen immer mehrfach einfedern. Dabei gleicht sich der Luftdruck zwischen positiv- und negativkammer aus.
Wenn ihr also 200psi einstellt, die Pumpe abzieht und dann bei sag messen ein paarmal einfedert, gleicht sich der Druck aus und der Druck wird geringer.
Hatte das gleiche Problem;)

Gruß xyzHero
 
Dabei seit
19. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
1.586
Das 275 hat aber auch 165 oder 170mm Federweg, das 290 150-155; ist also einen Ticken höher übersetzt.
Drum beim 290 eher ein Problem
 
Dabei seit
19. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
1.586
Ich muss mal sehen ob ich einen 216x63 reinbekomme, ev mit Exzenterbuchsen und Hubbegrenzung.
Ich glaube ein Kollege hat einen liegen.

Das ist einer der wenigen Kritikpunkte am Mega, warum man da so einen kurzen Dämpfer reinbauen muss. Platz genug wäre ja.
 
Dabei seit
19. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
1.586
Abgesehen davon dass der Highroller in der verbauten weichen Gummimischung kein leicht rollender Hinterreifen ist (den würde ich gegen was anderes tauschen, Minion SS DD zB), fährt das recht gut bergauf.
Den Lockout vermisse ich nicht.
 
Dabei seit
19. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
1.586
Wenn du einen Dämpfer zuspacerst, hast du eine höhere Endprogression. Im Umkehrschluss bedeutet das, du hast mehr Sag bei gleicher Federwegsausnutzung. Das habe ich mit seinerzeit Monarch am alten Spectral schon durch (93netto).
Du musst alle Spacer raustun, und soviel Druck reingeben, dass es nicht mehr durchschlägt und der Sag passt. Leider hat das meine Pumpe nicht geschafft, weil das wären so um 350psi gewesen...und dann hätte ich den Tune ändern müssen...hab ich halt das Rad verkauft ;).

Ich hoffe mal dass das Mega nicht so ähnlich ist. Wird es sicher nicht sein...
Werde mal sehen ob Spacer verbaut sind, Danke für den Hinweis.
Von zuviel SAG abgesehen geht der Hinterbau sehr sahnig, bin aber noch nicht viel gefahren und da kein grobes Zeug, darum kann ich zur Endprogression noch nichts sagen.
 
Dabei seit
31. März 2013
Punkte Reaktionen
3.930
Heute gab es zusätzlich was aus England ans Rad. Hinten mach ich für die aktuellen Bedingungen evtl. auch noch den kurzen Mudhugger ran. Zusätzlich gab es ein bisschen Slappertape an die Unterseite der Kettenstrebe.

d3bc448c60359ca399181247f5f6962d.jpg
 
Dabei seit
19. August 2007
Punkte Reaktionen
77
Ort
Wuppertal
Sehr geil! Warte aufs gleiche auch in XL.
Wieviel wiegst du wenn ich fragen darf? Wie läufts Fahrwerk?
Laufräder?
Sehe auch dasss du die Hochleistungsbremsen schon entsorgt hast ;)
Finde das grün jetzt nicht überragend und fände es besser wenn der rest wenigstens schwarz wäre ohne dieses blöde colourmatching aber kann man nichts machen.
Was meinst du wie bekommen wir ne flasche möglichst sauber übern Dämpfer?


Bin wie gesagt noch nicht wirklich mit dem Rad gefahren. Wiegen tu ich 95kg. Ich werde mir auf jeden Fall einen Coil Dämpfer (X-Fusion Vector HLR) besorgen.
Bremsen kommen noch meine Shigura drauf, Gabel X-Fusion Trace36 sobald verfügbar. Kurbel kommt was aus Carbon.
Flaschenhalter hatte ich letzte Saison am Unterrohr... oder halt Blase im Rucksack, Flasche nur im Sommer für ruckssacklose Hometrail runden..
 
Dabei seit
11. Februar 2008
Punkte Reaktionen
0
Ich habe auch bei Mountainlove bestellt nachdem ich bei Bikeporn storniert habe. Schaltauge war leider verbogen. Volker hat mir aber kostenlos ein neues geschickt. Ich könnte also bisher nichts negatives berichten über Mountainlove..
 
Oben