Nur die hälfte der Sheibe wird genutzt, kein Druckpunkt nach entlüften? HILFE!!

Dabei seit
27. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
0
Standort
50226 Frechen; in der nähe von Köln
Ich hab zwei Probleme mit meiner Hayes Nine ! :(

1. Die Bremsscheibe bzw. der Bremssattel wird nur zur hälfte genutzt.
Wodran liegts ?

Die Scheibe ist 200mm groß und mir scheint es so das der Adapter zu groß für die Scheibe ist.

kann aber eigentlich nicht sein weil Hayes ja keine größeren Scheiben produziert als 200mm und deswegen der größte Adapter auch 200mm seine sollte logischer Weise.



2. Ich hab mir vor 3 Tagen die Bremse entlüften lassen.
seitdem habe ich vorne kaum noch einen Druckpunkt.
Ich muss den Bremshebel bis zum Lenker ziehen damit die Bremse anfängt zu greifen.
Das hatte ich vorher nicht, obwohl die Scheibe nur zur hälfte genutzt wird.

Baut sich da noch mehr Druck auf ?
Kann ich irgendwas machen damit ich einen besseren Druckpunkt bekomme?

 
Dabei seit
27. März 2005
Punkte für Reaktionen
5
Standort
München
Ich hab zwei Probleme mit meiner Hayes Nine ! :(

1. Die Bremsscheibe bzw. der Bremssattel wird nur zur hälfte genutzt.
Wodran liegts ?


Die Scheibe ist 200mm groß und mir scheint es so das der Adapter zu groß für die Scheibe ist.

kann aber eigentlich nicht sein weil Hayes ja keine größeren Scheiben produziert als 200mm und deswegen der größte Adapter auch 200mm seine sollte logischer Weise.
Würde auf falschen Adapter tippen.

Oder Montagefehler.


2. Ich hab mir vor 3 Tagen die Bremse entlüften lassen.
seitdem habe ich vorne kaum noch einen Druckpunkt.

Ich muss den Bremshebel bis zum Lenker ziehen damit die Bremse anfängt zu greifen.
Das hatte ich vorher nicht, obwohl die Scheibe nur zur hälfte genutzt wird.
Hört sich an als hättest du noch immer Luft im System

Bremse undicht.


Reklamieren. :daumen:


Baut sich da noch mehr Druck auf ?
Nein.

Wenn du pumpen musst damit du einen Druckpunkt erhältst ist Luft im System.

Reklamieren. :daumen:

Kann ich irgendwas machen damit ich einen besseren Druckpunkt bekomme?

Ja, Reklamieren. :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

KainerM

Web 2.0 Aussteiger
Dabei seit
2. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
579
Erstens: es handelt sich sicherlich um einen Postmount-Bremse vorne, oder? Dann hast du einen Adapter PM6" auf 200er Scheibe und fährst eine PM8" Gabel. Da brauchst du einen kürzeren Adapter.

Zweitens: dann wurde schlecht entlüftet. Also zurück zum Entlüfter, denn das darf nicht sein! Ne Bremse mit Luft ist eine tickende Zeitbombe - denn wenn da schon was in der Leitung ist, kann noch mehr im Ausgleichsbehälter sein, und irgendwan in die Leitung kommen. Mit dem Resultat Bremsleistung = 0.

mfg
 

Geisterfahrer

Account derzeit inaktiv
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
7.857
Standort
Nordbaden
Was für eine Scheibe hast Du denn verbaut? Kein Original, oder? Die wäre dann nämlich 203mm im Durchmesser.
Wobei das ja dann auch nur 1,5mm ausmacht und nicht den halben Bremssattel.
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte für Reaktionen
9.799
Standort
ausgewandert
was hattest du denn da für einen adapter verbaut, wenn es der falsche war?

die einzige standard-möglichkeit, wie man über 203mm scheibendurchmesser kommt, ist, eine gabel mit PM8" aufnahme und adapter. ansonsten, bei IS gabeln und PM6", kommst du selbst mit einer langarm-IS-Zange in verbindung mit PM gabel nicht über die 203mm raus. hattest du da irgend einen supersonderspezialadapter für ne boxxer oder was es da alles gibt dran? was hast du denn für ne gabel?

edit:
sehe grad, dass du anscheinend ne boxxer hast :p da sollte man sich aber vorher schlau machen :rolleyes:
 
Oben