• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Oischerre-Touren [ohne Jahreszahl]

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.323
Standort
Pfalz - mittig
Oig'scherrdes 1 = Lichtlein 2-Tour

Termin: Samstag, 03. Dez 2011 - 12:30 Uhr
Treffpunkt: S-Bahnhof Weidenthal
Tourende: ca. 19:00 Uhr in Weidenthal

Tour: Über ein bis zwei Buckel zur Hasseldell zwischen Esthal und Schwarzsohl. Dort sollten wir ca. 15:30 Uhr aufschlagen. Dort Speis' und Trank in ausreichender Menge. Für die Speisenzubereitung ist Geduld erforderlich. Die Wartezeit kann mit der Zufuhr wärmendes Getränkes überbrückt werden.


Viele kleine Glutöfen von kelme_sis auf Flickr

Nach unseren Erfahrungen aus der letzten Saison werden wir der Feuerwehr Esthal unsere Dessert-Kreation in einer gewissen Menge zum Verkauf überlassen. Sozusagen "Unterstützung der Brauchtumspflege". Das wird lecker (Nuss- oder RosinenallergikerInnen bitte vorher kurz Bescheid sagen).
Von der Hasseldell werden wir einen letzten Buckel in Richtung Weidenthal überwinden und dorten auf der Waldweihnacht aufschlagen. Zweck der Übung: Wieviel Platz schafft ein Buckel im PW für weitere Nahrungsaufnahme?
Ab Weidenthal kann bequem per S-Bahn die Rückfahrt angetreten werden, oder man nimmt sein Autochen, falls man mit diesem angereist ist (was an sich nicht zu empfehlen ist- Glühwein, Glühbier, ...).

Wichtig: Licht muss dabei sein. Am besten "richtiges" Licht.
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.323
Standort
Pfalz - mittig

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.323
Standort
Pfalz - mittig
Ach was. So schlimm wird das nicht.
Irgendwas zwischen 1,2 und 3,4 mm pro Quadratmeter.
 
Oben