oldschool BMX ..Galerie

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. svennox

    svennox nox Husky carbon Supermoto X

    Dabei seit
    02/2010
    ..HIHI stimmt, geht mir ähnlich..
    nur das es damals ein Hutch und später ein GT ..bei mir ..war :love:

    ..und mein Sohnemann dann doch schnell wieder LEIDER abstieg vom BMX,
    dann lieber Fussball, American Football SPIELTE ..und nun .. überwiegend RENNRAD fährt..
    .. naja.. da steckt man eben nicht drin :( :D ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2018
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. asco1

    asco1

    Dabei seit
    08/2003
    ... wenn man Sonntag morgens um 5:20 Uhr nach der Arbeit nach Hause rollt, sind die Straßen noch schön leer.

    2018_07_01.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
    • Gewinner Gewinner x 1
  4. svennox

    svennox nox Husky carbon Supermoto X

    Dabei seit
    02/2010
    In meinen Augen ein TRAUM oldschool BMX :love:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  5. svennox

    svennox nox Husky carbon Supermoto X

    Dabei seit
    02/2010
    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  6. svennox

    svennox nox Husky carbon Supermoto X

    Dabei seit
    02/2010
    immer wieder beeindruckend :eek::love:;)
    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 5
  7. asco1

    asco1

    Dabei seit
    08/2003
    Grüße aus den 80ern :winken:

    20181218_143406-2.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  8. Schade das das kein DeLorean mit Fluxkompensator ist! Dann würde ich dir die Grüße aus den 80igern glatt abnehmen! :D
     
  9. asco1

    asco1

    Dabei seit
    08/2003
    Ja schade, aber der VW Santana war das einzige Modell in 1/24 aus den 80ern, das ich hier hatte. Ich gelobe Besserung. ;)
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  10. Lousa

    Lousa Backwoods

    Dabei seit
    02/2006
  11. Hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei mein alten BMX zu restaurieren und bin über folgende Dinge gestoßen:
    am Lenkrad steht 4130 Chromoly und ein Aufkleber GT.

    Nun denke ich, dass es ein GT BMX Bike ist. Aber ich gerne würde ich wissen welches?
    Am der Hinterradaufhängung habe ich folgenden Hinweis gefunden, kann aber nichts mit anfangen:

    R47510.

    Das Rad ist ca. aus der Zeit 1980-1990 und komplett aus Chrom.

    Aktuell habe ich es auseinander gebaut, weshalb ich kein komplettes Bild hochladen kann.
    Dort hatte ich noch schöne rote Reifen drauf 57-406 von Goodyear Lucky Stone. Leider scheint es diese Reifen in der Größe nicht mehr zu geben, so habe ich nun eine alternative bestellt in 47-406. Sind wohl etwas schmaler. Denke ich, denn ich bin Laie.

    Sobald ein ein Bild vom Rahmen habe, werde ich es posten!
     

    Anhänge:

  12. Wenn es ein GT Rahmen ist, kannst du das ganz einfach erkennen. Das Oberrohr ist hinter dem Sattelrohr weitergefürht und auf, sagen wir mal dem Abschnitt, ist ein GT-Logo zu sehen. Hier im 4ten Bild zu sehen...
    Den Schweißnähten an deiner Ausfallenden nach glaube ich nicht, das es ein GT ist. Vergleiche mal das Bild von dir mit dem von den Ausfallenden in dem Link von mir. Schicke ein Gesamtbild und dir kann vielleicht geholfen werden...
    Kann sein das du genau die Reifen nicht mehr bekommst, aber 20-Zoll-Reifen solltest du ohne Probleme bekommen und wenn die etwas schmaler sind, sit das auch kein Beinbruch. Ich vermute die sind 2 Zoll statt 2 1/8 Zoll.
     
  13. Danke für die Antwort.

    Dann habe ich definitiv kein GT Bike. Ich habe keine Verlängerung.

    Dann sind die Aufkleber am Lenker nur einfach aufgeklebt worden.

    Genau. Es sollten 20x2.125 sein, am besten. Bekommen habe ich nur 20x1.75.

    Gruß Sven


     
  14. Der Lenker kann ja ein GT sein, der hat ja nix mit dem Rahmen zu tun... Am Lenker ist das GT glaube ich nur aufgeprägt. Und ein Aufkleber an der Seite! Bilder würden helfen!
    Muss der Reifen unbedingt Rot sein? Dann gibt es auch andere Größen!
     
  15. Mmh, außer Aufkleber habe ich nichts gefunden.
    Dann ist es wohl eine andere Marke.

    Ich dachte nur es hätte was mit GT zu tun.

    Rote Reifen wollte ich, weil ich überall Rote Details habe. Fand ich besser und schöner mat am original zu sein.


     

    Anhänge:

  16. Der Lenker könnte ein GT Pro sein, die Schweißnähte sehen gut aus, die Form kommt auch hin. Mit der Prägung kann ich mich auch täuschen, is halt auch schon ne zeitlang her... Wegen der Form einfach mal GT Pro Lenker Oldschool googeln und da sind mehrere zu finden...

    Durch die Farbe für die Reifen schränkst du die Auswahl halt auch sehr ein, aber wenn du welche gefunden hast, ist doch O.K.! Wenn sie zu schmal sind, kannst du ja immer noch tauschen!
     
  17. Lousa

    Lousa Backwoods

    Dabei seit
    02/2006
    Den Lenker würde ich anhand des Fotos auch auf original GT schätzen.
    Bin auf Fotos vom ganzen Rad gespannt.
     
  18. @Lousa@Lousa liefert ja gleich das passende Bild als Avatar für den Rahmen, was ich heute Morgen beschrieben habe!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2019
  19. Heute hätten eigentlich die Bremsbacken und die Reifen kommen sollen. Wahrscheinlich dann doch eher Montag.
    Am Lenker muss ich die Kugellagerringe austauschen. Leider gebrochen.

    Ich mache die Tage mal Fotos vom Rahmen!
     
  20. Heute kamen die Reifen, die Bremsblöcke sowie die Kugellager.

    Jetzt brauche ich nur noch Fett zum schmieren und das Bike steht heute Abend. Toi toi toi.

    Ich hoffe es klappt alles.
     

    Anhänge:

  21. Lousa

    Lousa Backwoods

    Dabei seit
    02/2006
    Viel Erfolg!
    Bei der ganzen Arbeit, die Du Dir machst, würde ich die Pedalen noch austauschen.
    Ansonsten find ich blinkiblinki Chrom auch immer fein.
     
  22. Da hast Du recht, bin aber bisher an dem Abmontieren gescheitert. Die Schraube und Co. sitzen sehr fest.

    Vielleicht probiert ich es nochmal.

    P.S.: Hast Du nicht in Deinen Bilder ein BMX Bike mit roten Reifen stehen?! Das sind auf jeden Fall die Reifen, welche ich jetzt auch habe aber eben viel dicker.
     
  23. Lousa

    Lousa Backwoods

    Dabei seit
    02/2006
    ja, ist aber nicht mein BMX.
    Ich denke, die Reifen sehen nur dicker aus, da es sich um eine Neuauflage in 16 Zoll vom Sohn des alten GTs handelt.
     
  24. So, Räder sind aufgezogen. Das Bild zeigt Original und Nachbaute auf Felge.

    Langsam wird es.
     

    Anhänge:

  25. Sespri

    Sespri

    Dabei seit
    01/2019
    Fantastische Bilder!

    Ich kann mich sehr gut an die Anfänge der 80er Jahre erinnern, als die BMX Welle rüberschwappte. Ich hatte damals auch eins und bin ein paar lokale Rennen gefahren. Am Start war ich oft der Schnellste, da ich grösser und stärker war als viele andere. In der Ebene hat sich das Ganze dann wieder relativiert...
    Marke weiss ich nicht mehr. Was mich aber v.a. gestresst hat ist, dass ich das Bike im elterlichen Keller verstaut hatte und als ich es irgendwann abholen wollte, hatte es Mutti verschenkt, weil ich "ohnehin schon zu gross" für das Bike war...:aufreg::wut:

    Jahre später glaubte ich mit einem 24" Azonic Dirtbike, welches ich im Internet ersteigert hatte, die Erinnerungen aufleben zu lassen.
    Ich kann mich an den Samstag erinnern, als ob es gestern war. Ich stehe oben am Startgatter (welches zwar nicht hochgeklappt war, aber egal) stelle mich auf die Pedale und lasse es runterkrachen. Und schon beim losfahren und speziell beim Überfahren der ersten Wellen wurde mir schlagartig bewusst, dass sich nicht ein 20 jähriger, sondern ein 50 jähriger Körper über die Wellen wagt. Ich hatte die Moves wirklich in meinem Gedächnis gespeichert und wusste haargenau wie es sich damals anfühlte. Innert Sekundenbruchteilen zu realisieren, dass es nur Erinnerungen waren, die man nicht so ohne weiteres auf einen älteren Körper übertragen kann, hatte mich schon beschäftigt.

    Aber das Azonic habe ich immer noch...:D
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1