oldschool BMX ..Galerie

Dabei seit
21. Juni 2019
Punkte für Reaktionen
0
Du magst recht haben, aber mir persönlich haben die nie gefallen;) .....hatte lange überlegt
 
Dabei seit
13. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
74
Standort
Mittelerde mit Blick auf den Turm
Hatten die Mongoose damals nicht diese leich abgewinkelten Bremsgriffe oder war das nur so bei den noch früheren Modellen in den 80ern?
Die Schraube am Bremsgriff sieht aus als wäre dort Rost, deshalb schrieb ich das. Die Form sollte passen!

Is doch auch wurscht, wenn es @Rush001 gefällt ist es doch super!
 
Zuletzt bearbeitet:

svennox

nox"KTM"Husqvarna carbonMagnesium LIMITEDsupermoto
Dabei seit
2. Februar 2010
Punkte für Reaktionen
11.173
Standort
BerlinParadiseCity.. BayernAlpen.. "USA"Hawaii
..die Bremshebel find auch ich extrem schlimm,
aber "so what" ..is eben ein echter Klassiker, da läßt sich immer so einiges ändern, dass bringt sie Zeit so mit sich ;)
DANKE für dein BMX und dein Post @Rush001 ..auch ich war schonmal kurz davor ein mongoose zu kaufen, aber eben nur kurz davor :daumen:
 

Ruhrpottcruiser

Roadcaptain
Dabei seit
16. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
8
Standort
Ruhrgebeat
ich finde das Dingen schon echt nice. ich hatte ein 1984 Schwinn Predator mit Skyway Tuffs und blauen Gumwallreifen. Leider hab ich das für viel zu wenig Geld verkauft vor 5 Jahren . Aber grade die Mongoose BMX sind immer noch sehr gefragt , grade wenn sie so original wie möglich sind. Patina und Eigenarten gehören schließlich dazu. ich finds gut :)

meins im Anhang
 

Anhänge

Dabei seit
21. Juni 2019
Punkte für Reaktionen
0
Danke für eure Antworten, das war auch mein erstes Projekt und da ich Ende des Jahres Vater werde, soll das gute Stück mein Kind einmal erben...
 
Oben