On-One Big Dog - Modernes Stahl-Hardtail aus UK

Dabei seit
3. Oktober 2018
Punkte für Reaktionen
339
Es heisst, bei Starrgabel +490mm Einbaumaß. Ich meine, die meisten Starrgabeln haben nur um 470mm (Stahl oder Carbon)? Was könnte man da verbauen? Es wäre für mich als Winterbike interessant, in orange schön knallig auffällig :D


Beim Steuerrohrmaß kenne ich mich nicht so aus (EC44/40). Heisst das (hab kurz gegoogelt), dass es ein durchgehend gleiches Steuerrohr ist, man aber über den Steuersatz (unten externe Lagerschale) tapered Gabeln einbauen kann? Verstehe ich das richtig?
 
Dabei seit
1. April 2011
Punkte für Reaktionen
881
Es heisst, bei Starrgabel +490mm Einbaumaß. Ich meine, die meisten Starrgabeln haben nur um 470mm (Stahl oder Carbon)? Was könnte man da verbauen? Es wäre für mich als Winterbike interessant, in orange schön knallig auffällig :D
Beim Steuerrohrmaß kenne ich mich nicht so aus (EC44/40). Heisst das (hab kurz gegoogelt), dass es ein durchgehend gleiches Steuerrohr ist, man aber über den Steuersatz (unten externe Lagerschale) tapered Gabeln einbauen kann? Verstehe ich das richtig?
Zum Steuersatz: Exakt so ist es.

Als Winterbike würd ich ja eher das Scandal in Orange nehmen, weil ALU.... gerade Streusalz ist ja bei dem Stahlrahmen nicht so traumhaft. ;-)
 
Dabei seit
3. Oktober 2018
Punkte für Reaktionen
339
Naja, Alu hab ich ja aktuell schon als LowBudget (Cube Rahmen Schnäppchen+ China Carbongabel + 1x9) und wäre eigentlich top zufrieden damit (Hardtail bzw. Gravel steht aktuell fast nur rum). An den Carbon MTB Gabeln ist halt immer blöd ohne Bastelei guten Spritzschutz anzubauen - und Stahlgabel an Alurahmen sieht einfach nur besch.. aus.

An nem Stahlrahmen sieht halt ne starre Stahlgabel auch gut aus und da könnte man auch schön was befestigen. Abgesehen davon, dass ich gerne ein 29er Stahl als Zweit MTB / Schlechtwetter und Winteroption hätte und der Rahmen echt ne günstige Option wäre.
Ich denke mal ein lackierter Rahmen + Konservierung ist auch nicht sooo anfällig.
 
Dabei seit
1. April 2011
Punkte für Reaktionen
881
Naja, Alu hab ich ja aktuell schon als LowBudget (Cube Rahmen Schnäppchen+ China Carbongabel + 1x9) und wäre eigentlich top zufrieden damit (Hardtail bzw. Gravel steht aktuell fast nur rum). An den Carbon MTB Gabeln ist halt immer blöd ohne Bastelei guten Spritzschutz anzubauen - und Stahlgabel an Alurahmen sieht einfach nur besch.. aus.
An nem Stahlrahmen sieht halt ne starre Stahlgabel auch gut aus und da könnte man auch schön was befestigen. Abgesehen davon, dass ich gerne ein 29er Stahl als Zweit MTB / Schlechtwetter und Winteroption hätte und der Rahmen echt ne günstige Option wäre.
Ich denke mal ein lackierter Rahmen + Konservierung ist auch nicht sooo anfällig.
Dann nimm doch das On-One Bootzipper 29 :) Das hat ne Stahl-Gabel dabei und ist auf reinen Starr-Betrieb ausgelegt!
Kostet aktuell mit Code UNZIP als Komplettbike mit SRAM SX Eagle (!) lächerliche 700 GBP plus 40 GBP Versand.
Rahmen und Gabel als Set kosten mit dem Code UNZIP aktuell 225 GBP.
 
Dabei seit
1. Oktober 2017
Punkte für Reaktionen
966
Standort
Vogtland
Es heisst, bei Starrgabel +490mm Einbaumaß. Ich meine, die meisten Starrgabeln haben nur um 470mm (Stahl oder Carbon)? Was könnte man da verbauen? Es wäre für mich als Winterbike interessant, in orange schön knallig auffällig :D


Beim Steuerrohrmaß kenne ich mich nicht so aus (EC44/40). Heisst das (hab kurz gegoogelt), dass es ein durchgehend gleiches Steuerrohr ist, man aber über den Steuersatz (unten externe Lagerschale) tapered Gabeln einbauen kann? Verstehe ich das richtig?
Eine lange Starrgabel hat zum Beispiel das Marin Pine Mountain, ob man die Gabel einzeln kaufen kann weiß ich leider nicht.
Die Gabel hat dann auch noch Schnellspanner Aufnahmen... nicht sehr modern.
Deshalb würde ich dann eher nach dem Bootzipper schauen.
 
Dabei seit
30. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
1.630
Standort
Pfalz
Eine lange Starrgabel hat zum Beispiel das Marin Pine Mountain, ob man die Gabel einzeln kaufen kann weiß ich leider nicht.
Die Gabel hat dann auch noch Schnellspanner Aufnahmen... nicht sehr modern.
Deshalb würde ich dann eher nach dem Bootzipper schauen.


Man bekommt auch aftermarket gute stahlgabeln mit ausreichender einbauhöhe...z.b. die salsa cromoto grande..die ist sogar tapered und mit steckachse. Einbauhöhe knapp 490mm....also eine 100mm Gabel im Sag;) Leider nicht ganz billig..
EIn weiterer Tip ist bei Veloheld anzufragen..die verkaufen ihre Gabel aus dem Hardtail auch einzeln..die hat auch ne 485mm Einbauhöhe und sogar boost vorne...zu welchem kurs weiss ich aber nicht..
 
Dabei seit
12. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
34
Standort
Dresden
Das Komplettbike macht keinen schlechten Eindruck. Ich fahre im Moment ein 456 evo 2 in 18" - da sollte ich die "large" nehmen - oder?
 
Dabei seit
17. August 2018
Punkte für Reaktionen
381
Standort
Aachen
Nö, 150 fix für schwarz. Wunsch kostet 100 extra
Also ich hatte da vor 2 Monaten wegen der Gabel mal per Mail angefragt und folgende Antwort erhalten:
„149€ inkl. Wunschfarbe und Steckachse plus Versand.
139€ inkl. Wunschfarbe ohne Steckachse plus Versand.“
Teuere Alternative mit 490mm und Anschraubmöglichkeiten:
oder etwas billiger diese mit ebenfalls 490mm:
 

downi

Lieber stabil!
Dabei seit
6. April 2011
Punkte für Reaktionen
664
Standort
Bad Schwartau
Bike der Woche
Bike der Woche
Also ich hatte da vor 2 Monaten wegen der Gabel mal per Mail angefragt und folgende Antwort erhalten:
„149€ inkl. Wunschfarbe und Steckachse plus Versand.
139€ inkl. Wunschfarbe ohne Steckachse plus Versand.“
Teuere Alternative mit 490mm und Anschraubmöglichkeiten:
oder etwas billiger diese mit ebenfalls 490mm:
Prima
 
Dabei seit
1. April 2011
Punkte für Reaktionen
881
Die Veloheld-Gabel ist aber kein Boost, wenn ich das richtig sehe. Oder? Das Big Dog würde ich eh lieber mit Federgabel fahren... ansonsten lieber direkt das Bootzipper nehmen.
 
Dabei seit
1. Oktober 2017
Punkte für Reaktionen
966
Standort
Vogtland
Mir hat seit langem schon die Fovno Kurbel gefallen, die habe ich zusammen mit einem Innenlager bestellt. Beides in schickem Grau.
Einen Steuersatz von ZTTO gab's ebenfalls.
Außerdem einen Carbonsattel, mit dem ich bis her sehr gut zurecht kam.
Nicht aus China sondern Luxemburg kommt noch eine Suntour Aion 35 120mm. Ich werde dann sehen welche Gabel ich verbau.

Ich hätte gerne noch einen Vorbau in Grau bestellt, aber die sind wahrscheinlich alle zu lang und in 35mm Durchmesser.

Jetzt kann langsam der Rahmen ausgeliefert werden.
 

SilIy

Affe auf'm Schleifstein
Dabei seit
11. Februar 2019
Punkte für Reaktionen
218
Mir hat seit langem schon die Fovno Kurbel gefallen, die habe ich zusammen mit einem Innenlager bestellt. Beides in schickem Grau.
Einen Steuersatz von ZTTO gab's ebenfalls.
Außerdem einen Carbonsattel, mit dem ich bis her sehr gut zurecht kam.
Nicht aus China sondern Luxemburg kommt noch eine Suntour Aion 35 120mm. Ich werde dann sehen welche Gabel ich verbau.

Ich hätte gerne noch einen Vorbau in Grau bestellt, aber die sind wahrscheinlich alle zu lang und in 35mm Durchmesser.

Jetzt kann langsam der Rahmen ausgeliefert werden.
Zwei Dumme ein Gedanke. Die fovno habe auch schon bestellt, ZTTO Steuersatz steht noch aus. Um die Aion schleiche ich auch schon rum, erstens der Einfachheit wegen und der Tatsache, dass man die Auron Kartuschen verbauen kann. Zweitens sieht das Ding echt gut aus, muss es mir aber noch überlegen.
 
Dabei seit
1. Oktober 2017
Punkte für Reaktionen
966
Standort
Vogtland
Oh die Fovno! Tolle Idee. Hast du mal Links für mich?
Natürlich

Zwei Dumme ein Gedanke. Die fovno habe auch schon bestellt, ZTTO Steuersatz steht noch aus. Um die Aion schleiche ich auch schon rum, erstens der Einfachheit wegen und der Tatsache, dass man die Auron Kartuschen verbauen kann. Zweitens sieht das Ding echt gut aus, muss es mir aber noch überlegen.
:D
Das waren auch meine Gedanken.
Außerdem gibt das "Schutzblech" dazu.
Für 140€ schon ein top Angebot.
Alternative wären noch zwei 34er FOX und eine Manitou Mattoc, mit der könnte ich aber nur 27,5x2,8 fahren.
 

SilIy

Affe auf'm Schleifstein
Dabei seit
11. Februar 2019
Punkte für Reaktionen
218
Natürlich


:D
Das waren auch meine Gedanken.
Außerdem gibt das "Schutzblech" dazu.
Für 140€ schon ein top Angebot.
Alternative wären noch zwei 34er FOX und eine Manitou Mattoc, mit der könnte ich aber nur 27,5x2,8 fahren.
Letztens habe ich so ein Blech an einer Aion35 angebracht, die Schraube an der Brücke wollte partout nicht rein -_-.

Wo kriegt man eigentlich die Kartuschen her? Für die 35er wäre ja RC2 PCS FUN088-38 passend. Ich finde das aber nur auf der Ami Seite für knapp 250 BurgerBucks. Scheint mir etwas teuer x_x
 
Dabei seit
3. Januar 2006
Punkte für Reaktionen
1.014
Standort
Wien
Oh die Fovno! Tolle Idee. Hast du mal Links für mich?
Kannst auch ne Gustavo, Hardrock und wie sie alle heißen nehmen... Hab mir die Hardrock mit Innenlager, Kettenblatt und Versand um 51USD geholt...


Wenns nicht so eilig ist, warte auf den Black Friday Sale bei Aliexpress...
 
Dabei seit
1. April 2011
Punkte für Reaktionen
881
OBACHT! Seit gestern abend gilt bei Planet-X 1 GBP = 1 Euro.
Das heißt alle Sachen sind ca. 18% billiger für uns Kontinentaleuropäer!:bier:
Allerdings wurden die Versandkosten leicht erhöht... der Rahmen hat vorher 33 GBP Versand gekostet, jetzt 40 Euro.
 
Oben