On-One Big Dog - Modernes Stahl-Hardtail aus UK

[email protected]

einer mit 29er
Dabei seit
31. August 2001
Punkte für Reaktionen
625
Standort
CH - Embrach
OT: Darf man dieses Bike eigentlich nur mit abgesenkter Sattelstütze fotografieren? :confused:

Da lassen sich die Proportionen so schlecht abschätzen...
 

DerHackbart

l'enfer c'est les autres
Dabei seit
8. August 2016
Punkte für Reaktionen
3.474
Standort
Bietigheim-Bissingen
Ich finde es ehrlich gesagt auch immer interessant wie die Sattelposition bei ausgefahrener Stütze ist.

Als Langbeiner schaut man immer fremde Räder an und fragt, sich ob dieses oder jenes Modell wohl vom Sitzwinkel besser wäre oder man weniger Überhöhung fahren würde.
 
Dabei seit
14. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
5.873
Standort
Wien
Wen ich absteige ist der sattel unten :)
Ich finde es ehrlich gesagt auch immer interessant wie die Sattelposition bei ausgefahrener Stütze ist.

Als Langbeiner schaut man immer fremde Räder an und fragt, sich ob dieses oder jenes Modell wohl vom Sitzwinkel besser wäre oder man weniger Überhöhung fahren würde.
Bringt dich aber ohne infos zum fahrer auch nicht weiter...
 
Dabei seit
2. September 2010
Punkte für Reaktionen
22
Guy Kesteven packt den Hund aus.

Nett anzuschauen.

Anmerkung um Missverständnisse vorzubeugen:
Die Vee Tire Reifen sind derzeit beim Big Dog allerdings nicht im Konfigurator.
Die Dropper Post ist nicht Standard und ich hoffe der ausgefallene GX/SX Gruppenmix bei den Kurbelarmen war ein Versehen🤪.

Bitte nicht falsch verstehen, ich bin ein Fan von dem Laden.

LG
Englbert
 

SilIy

Affe auf'm Schleifstein
Dabei seit
11. Februar 2019
Punkte für Reaktionen
259
Kann man bzw. darf man bei der Fovno Kurbel auf die Schraube mittelfeste Schraubensicherung geben? Das lockert sich bei mir die ganze Zeit, total nervig.
 
Dabei seit
31. August 2011
Punkte für Reaktionen
11
Hallo zusammen, ich hab meins jetzt auch...
Laufradsatz und Gabel kommen noch geändert. Rahmen ist M bei 177cm.
Reifen sind 29×2.6
Ich musste die hintere Felge etwas nach rechts zentrieren, weil der Reifen sonst zu dicht an der Kettenstrebe war. Bei den Sattelstreben passte es. Ist das normal?
Gruß Benny
 

Anhänge

Dabei seit
6. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
44
Hallo, dann viel Spaß mit dem Gerät.

Ich musste die hintere Felge etwas nach rechts zentrieren, weil der Reifen sonst zu dicht an der Kettenstrebe war. Bei den Sattelstreben passte es. Ist das normal?
Der 2.6er Reifen ist vermutlich knapp zu breit. Rechts ist die Kettenstrebe dünner, da ist mehr Platz. Links war es zu eng. Jetzt sitzt die Felge vermutlich nicht mehr ganz in der Mitte, oder wie sieht es an den Sitzstreben aus?

Kannst Du schon was zur Epixon sagen? Die habe ich als leichtere Alternative zu meiner fetten Auron auch auf dem Schirm.
 
Dabei seit
31. August 2011
Punkte für Reaktionen
11
Ich hab mir den Rahmen extra für 2.6 gekauft. Kannst mit den Kettenstreben Recht haben. 2-3 mm rüber ist ja kein Problem. Die Gabel kommt bei mir jetzt raus. Ich hab mir eine Aion 34 gekauft. Die hat eine 15mm Steckachse. Meine Epixon hat nur 32mm Standrohre und QR. Ich will mir bei der ersten Fahrt und meinen 100kg, nicht gleich beim ersten Sprung den Hals brechen. Sonst finde ich die Gabel sehr gut.
Benny
 

WalterV

Some days it's easy, some days it's a fight.
Dabei seit
11. Januar 2020
Punkte für Reaktionen
69
Standort
Pedralba (Valencia)
Hi these are pics of my Big Dog.
The tire is a Hans Dampf Evo on a 25mm internal rim.
Center of the tire is exactly in line with the seattube.
Left side clearance is 6,6 mm, drive side 9,3mm.
My Hans Dampf measures 62mm / 2.4 inch on this rim.

Google translate:
Hallo, das sind Bilder von meinem großen Hund.
Der Reifen ist ein Hans Dampf Evo auf einer 25mm (innen)Felge.
Die Mitte des Reifens stimmt genau mit dem Sitzrohr überein.
Das Spiel auf der linken Seite beträgt 6,6 mm, auf der Antriebsseite 9,3 mm.
Mein Hans Dampf misst an dieser Felge 62 mm.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

HabeDEhre

Lastwaglenfahrer
Dabei seit
17. Oktober 2017
Punkte für Reaktionen
1.593
Überleg gerade für meine Frau auch ein BigDog zu ordern... Aktuell ist sie auf einem alten 26" Cube Hardtail in M unterwegs und das Teil macht ihr (und mir ;) ) keinen Spaß. Ich erhoffe mir vom BigDog, das sie vielleicht nicht bei jeder kleinen Wurzel und Bergab Angst bekommt.
Schwanke zwischen S und M bei 1,70m Größe. SL müssen wir später mal messen... was meint ihr?
 
Dabei seit
1. Oktober 2017
Punkte für Reaktionen
1.262
Standort
Vogtland
Ich hab meiner liebsten zwar kein BigDog gekauft aber ein NS Eccentric und da habe ich mich bei 170cm für S entscheiden.
 

slowbeat

Trail Surfer
Dabei seit
26. März 2007
Punkte für Reaktionen
1.403
Überleg gerade für meine Frau auch ein BigDog zu ordern... Aktuell ist sie auf einem alten 26" Cube Hardtail in M unterwegs und das Teil macht ihr (und mir ;) ) keinen Spaß. Ich erhoffe mir vom BigDog, das sie vielleicht nicht bei jeder kleinen Wurzel und Bergab Angst bekommt.
Schwanke zwischen S und M bei 1,70m Größe. SL müssen wir später mal messen... was meint ihr?
definitiv M
 

HabeDEhre

Lastwaglenfahrer
Dabei seit
17. Oktober 2017
Punkte für Reaktionen
1.593
Schrittlänge gemessen: 77cm...
Wären gerade noch 15% Rabatt und 1GBP = 1€ 🤔
 
Oben