Oops! Kritik und Vorschläge zur Moderation

slowbeat

Team America
Forum-Team
Dabei seit
26. März 2007
Punkte Reaktionen
5.224
Ort
Hochtaunuskreis / Raum Koblenz
also gibt es sozusagen ne grundordnung wer was macht, aber keine fixen, begrenzten einsatzbereiche..?
Ich könnte dir nur sagen wer sich global engagiert. Zwecks Spezialisten fällt mir @arno¹ ein, der das Cross/Gravelforum schon sehr lange moderiert und dann auch global tätig wurde.
Ansonsten müsste ich auch intern nachfragen.

Ich glaub die Spezialisten haben nicht unbedingt alle Modrechte im kompletten Forum.

Aber klar, so ne Liste wäre gar nicht schlecht.
 

null-2wo

silver parts ambassador
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
52.272
Ort
null-8cht-n9un
Ich könnte dir nur sagen wer sich global engagiert. Zwecks Spezialisten fällt mir @arno¹ ein, der das Cross/Gravelforum schon sehr lange moderiert und dann auch global tätig wurde.
Ansonsten müsste ich auch intern nachfragen.

Ich glaub die Spezialisten haben nicht unbedingt alle Modrechte im kompletten Forum.

Aber klar, so ne Liste wäre gar nicht schlecht.
ich fänds fast umgekehrt sinnvoller - also in der jeweiligen subforen-übersicht irgendwo rechts oben so n kleines feld "zuständige mods", vielleicht auch noch mit vermerk wer gerade online ist. also analog zu den nutzern auf der startseite quisiquasi.
 

seblubb

🚳
Dabei seit
23. September 2015
Punkte Reaktionen
50.279
Ort
Fegefeuer
vielleicht auch noch mit vermerk
wenn einer der Kasper*innen onkline ist, ist hier n zweites Feld
1634137138322.png


Oder trifft das nur auf Redaktion zu?
 
Dabei seit
8. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
48.716
ich fänds fast umgekehrt sinnvoller - also in der jeweiligen subforen-übersicht irgendwo rechts oben so n kleines feld "zuständige mods", vielleicht auch noch mit vermerk wer gerade online ist. also analog zu den nutzern auf der startseite quisiquasi.
Die Illusion, das eigene Shitposting fein ziseliert auf den jeweiligen Mod abstimmen zu können, wird Illusion bleiben, ein Restrisiko und gheywisse Unschärfen werden da immer bestehen. Die Bier-Boys können ein Lied davon singen 8-)
 
Dabei seit
4. April 2009
Punkte Reaktionen
5.554
ich fänds fast umgekehrt sinnvoller - also in der jeweiligen subforen-übersicht irgendwo rechts oben so n kleines feld "zuständige mods", vielleicht auch noch mit vermerk wer gerade online ist. also analog zu den nutzern auf der startseite quisiquasi.
Ich fänds fast umgekehrt sinnvoller - also in der jeweiligen subforen-übersicht irgendwo rechts oben so n kleines feld "zuständige Trolls", vielleicht auch noch mit vermerk wer gerade online ist. ;)
 

MikeyBaloooooza

Aansapanier
Forum-Team
Dabei seit
17. April 2003
Punkte Reaktionen
43.748
Ort
Holiday in Bavariae
Sinnvoll!
Das gabs ja mal in grauer Vorzeit, glaube ich mich erinnern zu können.

Aber is klar, auch Mods altern (!!), Interessenverschiebung etc..auch sind die Themen/Subforum-Mods seeehr unterschiedlich im Nutzungs(Online)Verhalten.

Kommt eine Meldung für einen Themenbereich rein, in dem man sich gar nicht auskennt, die Meldung aber schnellstmöglich abgearbeitet werden sollte, weil man den Rotz einfach nicht stehen lassen kann, macht man sich hald die Mühe und liest sich ein, wie sind die Befindlichkeiten, wie ist der generelle Umgangston - um es dann im Endeffekt eh wieder falsch zu machen :hüpf:

Jedoch, wenn ich da an meinen Job denke: Ich weiß ned, ob eine Überregulierung generell wünschenswert wäre.

Und ich denke ich spreche für alle: Wenn was akutes ist, könnt ihr gerne @arno¹ , @slowbeat , @ylfcm oder mich anschreiben, wir regeln das dann schon irgendwie 👍
 
Dabei seit
8. August 2004
Punkte Reaktionen
1.585
An alle Mods,
Ich hätte einen konstruktiven Vorschlag,

wenn Mods merken das es 2 Seiten lang weitest gehend um OT geht, eröffnet doch ein Thema dazu! I
m Bereich "Sonstige Bikethemen", wie es im aktuellen Fall um JobRad ging. Schiebt das Zeug dann rüber was nicht in den News Thread passt, dann muss man auch nicht schließen. Da reicht ein freundlicher Hinweis zum neuen Thread "hier gehts weiter etc." mit Link, damit wären doch alle relativ glücklich.

@slowbeat
zu deiner Diffamierung habe ich dir ja eh schon eine PN geschrieben.

gruß
 

Fury

Dr. No
Dabei seit
31. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
37.041
Ort
Derhamm
Find ich gut: das Thema Moderation ist nun bald in jedem Faden früher oder später auf dem Tisch.
Klasse gemacht, so kann man sich auch ins Gespräch bringen. Ob’s dem Forum insgesamt gut tut - ich weiß es nicht.

Ob ich es gut finde? Natürlich nicht. Es ist aber irgendwie vergleichbar mit Sicherheit oder Freiheit, beides zusammen geht halt nicht so gut. Und momentan haben die Sicherheitfanatiker das Heft in der Hand.
Nicht nur hier.
☹️
 

slowbeat

Team America
Forum-Team
Dabei seit
26. März 2007
Punkte Reaktionen
5.224
Ort
Hochtaunuskreis / Raum Koblenz
An alle Mods,
Ich hätte einen konstruktiven Vorschlag,

wenn Mods merken das es 2 Seiten lang weitest gehend um OT geht, eröffnet doch ein Thema dazu! I
m Bereich "Sonstige Bikethemen", wie es im aktuellen Fall um JobRad ging. Schiebt das Zeug dann rüber was nicht in den News Thread passt, dann muss man auch nicht schließen. Da reicht ein freundlicher Hinweis zum neuen Thread "hier gehts weiter etc." mit Link, damit wären doch alle relativ glücklich.

@slowbeat
zu deiner Diffamierung habe ich dir ja eh schon eine PN geschrieben.

gruß
Die Verhaltensregeln, denen du aktiv zugestimmt hast, hast du also nicht verstanden.

Erst ein Thema in den News crashen, dann andere Beiträge drin melden, die Moderation bemängeln und nem Mitglied die wildesten Sachen unterstellen. Ist doch echt eine spannende Kombination?
Nee, da geht noch mehr. Einfach den konstruktiven Vorschlag machen, dass man doch seinen off topic 🧀 doch gefälligst aus den News auslagern sollte.
Genau mein Humor.

Dabei möchte ich meinen, dein letzter Forumsurlaub wäre gar nicht so lang her?

Vielleicht erstmal nachlesen, welches Verhalten hier erwartet wird?
 
Dabei seit
8. August 2004
Punkte Reaktionen
1.585
Die Verhaltensregeln, denen du aktiv zugestimmt hast, hast du also nicht verstanden.

Erst ein Thema in den News crashen, dann andere Beiträge drin melden, die Moderation bemängeln und nem Mitglied die wildesten Sachen unterstellen. Ist doch echt eine spannende Kombination?
Nee, da geht noch mehr. Einfach den konstruktiven Vorschlag machen, dass man doch seinen off topic 🧀 doch gefälligst aus den News auslagern sollte.
Genau mein Humor.

Dabei möchte ich meinen, dein letzter Forumsurlaub wäre gar nicht so lang her?

Vielleicht erstmal nachlesen, welches Verhalten hier erwartet wird?
ich habe nichts gecrasht, siehe meinen ersten Kommentar, übrigens der Top Comment wenn es nach Likes geht, für den Rest an Interpretationen oder Reaktionen, da musst du schon die ganze Community abstrafen.

Ist ja aber eh wieder offen der Thread zu recht.
 

slowbeat

Team America
Forum-Team
Dabei seit
26. März 2007
Punkte Reaktionen
5.224
Ort
Hochtaunuskreis / Raum Koblenz
ich habe nichts gecrasht, siehe meinen ersten Kommentar, übrigens der Top Comment wenn es nach Likes geht, für den Rest an Interpretationen oder Reaktionen, da musst du schon die ganze Community abstrafen.

Ist ja aber eh wieder offen der Thread zu recht.
Hier gibt es keine gemeinschaftliche Haftung für dein Fehlverhalten. Hättest du dir gestern deine off topic Orgie gespart, wäre auch niemand drauf eingestiegen.
 

seblubb

🚳
Dabei seit
23. September 2015
Punkte Reaktionen
50.279
Ort
Fegefeuer
Wenn man in einem Thread auf @hoschik stößt ist er eigentlich immer in irgendwelche sinnlose Grabenkämpfe verwickelt oder er prahlt damit was er aktuell an frei verfügbarer Kohle hat, ständig wird versucht ne Diskussion loszutreten und on-topic eher dünn...vllt solltest du n Debattierclub besuchen? 🤔

Ich fänds fast umgekehrt sinnvoller - also in der jeweiligen subforen-übersicht irgendwo rechts oben so n kleines feld "zuständige Trolls", vielleicht auch noch mit vermerk wer gerade online ist. ;)
Unnötig. Immer und überall ☝️
 
Dabei seit
8. August 2004
Punkte Reaktionen
1.585
Wenn man in einem Thread auf @hoschik stößt ist er eigentlich immer in irgendwelche sinnlose Grabenkämpfe verwickelt oder er prahlt damit was er aktuell an frei verfügbarer Kohle hat, ständig wird versucht ne Diskussion loszutreten und on-topic eher dünn...vllt solltest du n Debattierclub besuchen? 🤔


Unnötig. Immer und überall ☝️
Debattierclub gibt es jeden Morgen, manche nennen es Telko, geht dabei um Wissensaustausch, nicht um Ablehnung und Diffamierung, lieber @seblubb
 
Oben