Opladener Bahnhofsbiker

Michael13

DOLO-FELSEN-Torten+Fladenbiker
Dabei seit
25. März 2004
Punkte Reaktionen
827
Ort
Leverkusen
Hallo zusammen,

heute gab es eine staubfreie Sonntagsrunde:D
Locker über die Neue Bahnstadt, Lützenkirchen, Klein Hamberg, hoch nach Dierath, Nagelsbaum, Balkantrasse hoch bis Hilgen , runter nach Ösinghausen, zurück nach Burscheid, beim CAMPANA die neuen e-bikes bestaunt und über den Dierather Höhenweg nach Atzlenbach und zurück nach Opladen

Sonntagsbiker:


bikergruß
Michael:daumen:
 

jokomen

King Of Mud
Dabei seit
9. Januar 2005
Punkte Reaktionen
285
Ort
Leverkusen
Traditionell findet auch bei uns in diesem Jahr wieder das legendäre Glühfestival statt.
Es sind alle herzlich dazu eingeladen, die Spaß am vorweihnachtlichem, lockerem Biken im artgerechten Gelände haben und gleichzeitig auch die Glühweinbestände des bergischen Raumes ein wenig dezimieren möchten. :bier::cooking::dope:

Licht ist wieder Pflicht, da wir in der Dämmerung in leichten Schlangenlinien nach Hause fahren werden. ;)
 

willibike

ehemals mtblev.de
Dabei seit
30. Mai 2002
Punkte Reaktionen
135
Ort
51375 Leverkusen - Schlebusch
Impressionen Wildkogek/Krimmel!
Wildkogel Album.jpg
 

Anhänge

  • Wildkogel Album.jpg
    Wildkogel Album.jpg
    50,7 KB · Aufrufe: 91

Michael13

DOLO-FELSEN-Torten+Fladenbiker
Dabei seit
25. März 2004
Punkte Reaktionen
827
Ort
Leverkusen
:daumen:Hallo,

heute gab es eine "Indian summer" tour vom feinsten:D
16 biker waren in Opladen am Start, große Truppe bei sommerlichem Wetter:daumen:
Über Neue Bahnstadt, Ophoventrail, Pontonbrücke, hoch zum Markustrail, rüber zum Bornheimer Bach, hoch zur Balkantrasse, Kante in Massiefen, rüber nach Dierath, runter zum Balkantunnel, Diepentaltrail, hoch zur Burscheider Str. , Pferdetrail in Neuenkamp, Lucas Serpentinen, Lucasweg und dann zur Ruhlach:bier:
... keinen verloren, 1 Kettenriss, und :

2 Rampensäue


Indian summer biker


bis die Tage
bikergruß
Michael:daumen:

PS: Jahrestreffen, im LMB eintragen und hingehen:D:winken::bier::lol:
Freitag 03.November 2017

19:30 Uhr
Gaststätte Kreuzbroich

Heinrich-Lübke Straße 61
 
Dabei seit
19. Juni 2017
Punkte Reaktionen
11
Hi,
Hat jemand von euch ne Empfehlung für eine bezahlbare fahrradlampe mit der man auch Trails fahren kann? Ob stvz oder nicht ist egal
 

juebolev

no retreat, no surrender
Dabei seit
3. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
85
Ort
Leverkusen
Hi,
Hat jemand von euch ne Empfehlung für eine bezahlbare fahrradlampe mit der man auch Trails fahren kann? Ob stvz oder nicht ist egal
Ich würde generell nach Cree T6 suchen, Lampen mit diesen LED sind einfach sauhell.
Ich hab erst eine Magic Shine oder MJ 808 genutzt, diese Chinabomber sind mitunter aber mau verarbeitet, nicht regenbeständig usw.
Es gibt - nicht ganz so billig - einen Clone der Piko bei h&s bike discount:
https://www.bike-discount.de/de/kaufen/radon-high-power-2-led-helmlampe-2000-lumen-430299/wg_id-304
damit bin ich sehr zufrieden, de Lumenangabe halte ich für übertrieben. Aber das Ding ist hell und leuchtet großflächig aus
 

willibike

ehemals mtblev.de
Dabei seit
30. Mai 2002
Punkte Reaktionen
135
Ort
51375 Leverkusen - Schlebusch
Wichtiger Termin!

Mountainbiker Leverkusen – Saisonabschluss 2017

Freitag 03.November 2017
19:30 Uhr
Gaststätte Kreuzbroich
Heinrich-Lübke Straße 61


Liebe Mountainbikefreund/innen

Die MTB-Saison 2017 neigt sich dem Ende zu. Aus diesem Anlass lade ich Euch zum Saisonabschluss in gemütlicher Runde ein!
Wie in den vergangenen Jahren wollen wir die Saison in Wort und Bild/Video Revue passieren lassen mit einem Ausblick auf die neue Saison.
Beiträge von Euch sind willkommen!
Bitte keine überlangen Beiträge!
Anmeldung im IBC- Fahrgemeinschaften
oder
[email protected]
 

Michael13

DOLO-FELSEN-Torten+Fladenbiker
Dabei seit
25. März 2004
Punkte Reaktionen
827
Ort
Leverkusen
Hallo,

heute sind die Opladener Bahnhofsbiker wieder auf tour gewesen:D
12 biker wollten die Schlammschlacht angehen.
Über Neue Bahnstadt, Ophoventrail u. Pontonbrücke hoch nach Burscheid, Eifgentrail, hoch zum Thomashof, Serpentinen runter ins Eifgental, hoch nach Hilden, Bananentrail, hoch zu B51 und über Balkantrasse zurück nach Opladen.
Dieter hatte einen Plattfuß, ansonsten alles ok, 33km u. 560HM

Schlammbiker


Pontonbrücke:

Ziegenböcke haben wir auch getroffen, waren nicht so gut drauf heute:



bis die Tage
Michael:daumen:

PS: DERBYSIEGER:D
upload_2017-10-29_14-12-15.jpeg
 

Anhänge

  • upload_2017-10-29_14-12-15.jpeg
    upload_2017-10-29_14-12-15.jpeg
    13,5 KB · Aufrufe: 107

juebolev

no retreat, no surrender
Dabei seit
3. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
85
Ort
Leverkusen
Ich war heute ein Ziegenbock - auch nicht so gut drauf...
Der Musketiergedanke hat heute gelitten, finde ich nicht gut. Das sollte wieder besser werden.
Bis Feitag... oder evtl. Dienstag - dann reformieren wir uns alle... Fahren auf Vollgummireifen und Trommelbremse
 
Zuletzt bearbeitet:

Michael13

DOLO-FELSEN-Torten+Fladenbiker
Dabei seit
25. März 2004
Punkte Reaktionen
827
Ort
Leverkusen
Hallo zusammen,

heute gab es eine Extrarunde zum Feiertag:winken:
12 biker sind dann von Opladen über Lucas Serpentinen u. Lieblingstrail hoch nach Witzhelden zur Kompression, Sylvestertrail, Pfaffenberg, Treppentrail, entlang der Wupper zu den Leichlinger Serpentinen und zurück nach Opladen:D
Carsten hatte einen Platten, ansonsten alles ok.
Ich hab dann gerade noch mein Schaltwerk wieder richtig eingestellt:aufreg:, 39km und 710HM

Extrabiker:

...und wo schaut Dietmar hin???? da kam doch wer vorbei:aetsch:

Kompression:

bis morgen
Michael:daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

juebolev

no retreat, no surrender
Dabei seit
3. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
85
Ort
Leverkusen
Hübsch war das Wesen, was da vorbeikam. Aber Dietmar, dafür bist Du viiiieeel zu alt.
Schöne Tour wars, hoch ausgesucht, dadurch war der Matsch mehr unten. Incl. Nachschlag....
bis morgen vielleicht
Jürgen
 

juebolev

no retreat, no surrender
Dabei seit
3. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
85
Ort
Leverkusen
Bin mit ach und krach - reichlich krach - gut zurück
Neuen Freilauf hab ich im Keller liegen, mal sehen, wie man den einbaut
schönen Restfeiertag noch
Jürgen
 

Michael13

DOLO-FELSEN-Torten+Fladenbiker
Dabei seit
25. März 2004
Punkte Reaktionen
827
Ort
Leverkusen
Heute gab es die Extrarunde Nr.2

Wir sind dann zu 8 von Opladen über den Ophoventrail nach Lützenkirchen, Ropenstall, Gronenborn , Erberich zum Altenberger Sportplatztrail, entlang des Wildgeheges, Altenberger Dom, Schöllerhof, hoch nach Gut Engelrath, Dürscheid, Pontonbrücke, Ohmertrail und zurück nach Opladen:D
In Gronenborn ist Jürgen mit defektem Freilauf ausgestiegen, Carsten hatte an der Pontonbrücke einen Snakebite:aufreg:
...zum Schluß kam dann noch die Sonne raus alles gut, 32km und 570HM

Extrabiker Nr.2:


..so bis Freitag zum Jahrestreffen:bier::bier:
Michael:daumen:
 

juebolev

no retreat, no surrender
Dabei seit
3. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
85
Ort
Leverkusen
Neuer Freilauf ist drin. Läuft. Hatte anlässlich Alpencross einen auf Vorrat gekauft. Sperrklinkenfeder gebrochen. Und ziemlich verrostet. Naja, nach 9.000 km darf sowas schonmal kaputtgehen.
Specialized hat sich netterweise eine sehr simple Konstruktion zum Montieren einfallen lassen:
Ritzelpaket runter, eine Mutter 17 mm, Linksgewinde, lösen, dabei auf Gegenseite mit 12er Inbus Achse festhalten, Freilauf abziehen, alles reinigen, fetten, neuen Freilauf draufschieben, Linksgewindemutter festmachen, Ritzel drauf, festziehen, fertig.
Im Lieferumfang des neuen Freilaufs ist zwar eine Achse, aber mit dem Beibehalten der alten Achse spart man sich das Lagerspieleinstellen auf der linken Seite.
Wär aber auch einfach, sind zwei Kontermuttern mit 19 mm Rechtsgewinde.
Bis dann...
Jürgen
PS: Erinner mich bitte an das versprochene Bier, Michael
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten