Orbea Alma Fahrer hier?

Dabei seit
3. März 2011
Punkte für Reaktionen
5
Standort
Oberammergau
Sehr cooles Bike!
Mein nächstes im Herbst wird wahrscheinlich auch ein Alma. Habe bisher immer ein Specialized S-Works in L gefahren, allerdings habe ich immer mehr das Gefühl, dass mir die Geometrie nicht taugt.
Kannst du bzgl. des Gewichtes was sagen?
 
Dabei seit
8. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
1.479
Standort
Saarland
Sehr cooles Bike!
Mein nächstes im Herbst wird wahrscheinlich auch ein Alma. Habe bisher immer ein Specialized S-Works in L gefahren, allerdings habe ich immer mehr das Gefühl, dass mir die Geometrie nicht taugt.
Kannst du bzgl. des Gewichtes was sagen?
Betreibe da kein Leichtbau.
890997
 
Dabei seit
14. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
80
Fahre Rahmengröße L, bei 180cm Größe und einer SL von 86cm.
 
Dabei seit
3. März 2011
Punkte für Reaktionen
5
Standort
Oberammergau
Danke!

Noch eine Frage: Welcher Innenlager-Stabdard ist denn verbaut? Auf der Internetseite finde ich dazu keine Informationen...
 
Dabei seit
8. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
1.479
Standort
Saarland
Für was sind eigentlich zusätzlichen Bohrungen bzw. Gewinde am Unterrohr und an der Kettenstrebe?
 
Dabei seit
14. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
80
Ist der Rahmen eher Bockhart oder etwas komfortabel?
Im Vergleich zu meinem vorherigen Trek Superfly generiert der Alma Rahmen mehr Komfort am Sattel.
Hatte jedoch am Trek eine Alustütze und nun am Orbea eine Carbonstütze.
In Längsrichtung erscheint mir der Rahmen wesentlich steifer im Tretlager und am Lenker.
 

Bergziege09

Laktatbefürworter
Dabei seit
20. September 2010
Punkte für Reaktionen
124
Bei mir kommt demnächst auch ein Alma in den Fuhrpark. Allerdings muss ich das erstmal auf Diät setzen.
Plane dazu wie @zett78 eine Lauf Trailracer Gabel einzubauen.

Die Mavic Crossmax Elite werden ebenfalls getauscht.

Bin sehr gespannt, wie das Bike dann läuft.

Fall jemand Interesse an dem nagelneuen Laufradsatz hat, schreibt mir gerne eine PM.
 
Dabei seit
2. Juni 2019
Punkte für Reaktionen
1
Hi,
hier ist mein Alma :)

99BA5DAF-3717-4619-9F7B-B320F107E704.jpg


8B079AD6-CD8E-4703-8222-8C9406DDF9C0.jpg
FE8A0C8C-CA94-4D30-8DD0-930B3B2DACCA.jpg




hätte diesbezüglich auch gleich mal eine Frage, vielleicht kann mir ja jemand helfen :)

ich hätte gerne am Hinterrad einen Schnellverschluss.. wäre sowas möglich? Sorry falls die Frage etwas blöd klingt.. bin aber noch ziemlich neu in der Bikeszene ..
Danke
LG Miki
 
Dabei seit
2. Juni 2019
Punkte für Reaktionen
1
Vielen Dank, is das „Einsteiger“-Modell M50 Eagle..
hällt verdammt viel aus der Carbon Rahmen.. hatte schon ein pasr heftige Stürze damit.. geiles Ding
Jaa welche würde denn da passen?
Dankee
 
Dabei seit
5. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
1.004
Standort
Sankt Augustin Menden
Danke!

Noch eine Frage: Welcher Innenlager-Stabdard ist denn verbaut? Auf der Internetseite finde ich dazu keine Informationen...
habe gerade gesehen, dass diese Frage noch offen ist!
Unterschied:
Es handelt sich um zwei verschiedene Zulieferer. Die Lager sind völlig identisch, allerdings haben die DRF3041 leichtläufigere Dichtungen (diese sind dann nicht so gut gedichtet, dafür sehr leichtläufig)m, die FD6806 haben sehr starke Dichtungen (gute Dichtung, dafür schwerläufiger, was bei Tretlagern eigentlich keine Rolle spielt).

Diese kann man also beide fahren. Hatte vorher die von Rotor in ceramic drin, dass war total unnötig 8-)
 
Oben