• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Orbea OiZ ab 2017 - Der spanische Rennflunder Thread

Fortis76

Team: witttraining
Dabei seit
30. März 2012
Punkte für Reaktionen
442
Standort
Karlsruhe
Beim OiZ gibt es nur ein 2-Pos Lockouthebel.
Dieser soll etwas überarbeit sein und nicht mehr so hakelig.
Aber vielleicht kann ja @pacechris was dazu sagen, er ist ja schließlich schon glücklicher Besitzer eines OiZ 2019.
 
Dabei seit
14. April 2009
Punkte für Reaktionen
456
Standort
Saarland
Die haben im Innenleben was getauscht.....
Um 180 Grad gedreht.....

Heißt der Hebel funktioniert jetzt umgekehrt.

Bei mir fliegt die Kurbel raus
Aber nur wegen Powermeter....
Ansonsten finde ich sie auch nicht schön
 

Laktathunter

Mein Blog http://www.becomeapro.one/
Dabei seit
16. November 2008
Punkte für Reaktionen
4.244
Standort
BaWü
Bike der Woche
Bike der Woche
Die haben im Innenleben was getauscht.....
Um 180 Grad gedreht.....

Heißt der Hebel funktioniert jetzt umgekehrt.

Bei mir fliegt die Kurbel raus
Aber nur wegen Powermeter....
Ansonsten finde ich sie auch nicht schön
würdest du die Kurbel mal auf die Waage legen?
 
Dabei seit
8. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
1.178
Standort
Saarland
Beim OiZ gibt es nur ein 2-Pos Lockouthebel.
Dieser soll etwas überarbeit sein und nicht mehr so hakelig.
Aber vielleicht kann ja @pacechris was dazu sagen, er ist ja schließlich schon glücklicher Besitzer eines OiZ 2019.
Der Funktioniert relativ knackig aber auch etwas schwer. Die wirkrichtung der Feder in der Gabel soll umgedreht sein.
Hatte vorher noch keine Fox, kann nicht sagen ob's besser ist.
 
Dabei seit
31. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
110
Könnte man nicht auch den Twinloc Hebel von Scott verbauen ? Den gibt es ja einzeln zu kaufen. Dann hätte man einen 3 stufigen Lockout.
 
Dabei seit
14. April 2009
Punkte für Reaktionen
456
Standort
Saarland
Ist auch mein Plan. Würde gerne ne Newmen Evolution SL Vorbau mit nem verstärkten Darimo Lenker oder Reverse Tracer XC Lenker Kombi fahren.
Welchen Lenker und welche Stütze hast du ins Auge gefasst?
Passend zu meinen Laufrädern
Vorbau versuche ich erst einmal den FSA
Wobei ich diesen nicht sooooo schön finde
 
Dabei seit
28. September 2008
Punkte für Reaktionen
5
Standort
Runkel
Aber nur wenn die Dämpfer auch drei Stufen haben
Hi, Dämpfer und Gabel haben 3 Stufen. Ich habe die Frage mit dem Lockout mal direkt bei Orbea gestellt...hier die O-Ton Antwort:

Vielen Dank für die Interesse an unseren Produkten!
Sowie der Dämpfer , als auch die Gabel sind dreistufig , allerdings die Fox Hebels , die wir verwenden - zweistufig (Fox meint , dass 2 Stufen bequemer sind als 3)
Du kannst bestimmt alternative dreistufige Hebels am Aftermarket finden.
 
Dabei seit
28. September 2008
Punkte für Reaktionen
5
Standort
Runkel
Der Funktioniert relativ knackig aber auch etwas schwer. Die wirkrichtung der Feder in der Gabel soll umgedreht sein.
Hatte vorher noch keine Fox, kann nicht sagen ob's besser ist.
Ja die Funktion des alten Fox Lockkouthebel ist nun umgedreht. Ich hatte meine Gabel bei Fox eingesendet und die haben eine neue Feder+Topcap verbaut. Der Lockout klappt nun wesentlich besser und leichtgängig. Allerdings ist die Umgewöhnung nicht so einfach. Es handelt sich aber um den alten Lockouthebel mit 3 Stufen. Bei dem Oiz ist ja nun ein anderer verbaut.

Zu den drei Stufen: Ganz ehrlich...ich merke da wenig bis keinen unterschied bei der Gabel. Ich überlege auch ob ich beim OIZ einen Scott Hebel verbauen soll, aber wenn ih die Funktion der Fox Gabel so sehe macht die dritte Stufe nicht wirklich was aus. Bei dem Dämpfer kann das natürlich anders sein was Traktion angeht.
 
Dabei seit
8. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
1.178
Standort
Saarland
Drei Stufen wären toll wenn das so aussehen würde.
OFFEN - nur Dämpfer - Dämpfer+Gabel.

Bei richtigen steilstück lass ich gerne die Gabel offen. Damit hab ich eine niedriger Front und über Hindernisse geht's leichter.
 
Dabei seit
31. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
110
Ich habe an meinem noch aktuellen Trailbike eine 3 stufige Gabel und Dämpfer von Fox, die ich manuell verstelle.
Man merkt schon Unterschiede zwischen den Modi. Allerdings nutze ich den komplett offen Modus nur in sehr technischen oder schnellen Downhills.
Meistens ist der Trails Modus drin. Das vom Lenker aus mit nem Hebel zu steuern fände ich schon sehr cool.
 
Dabei seit
8. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
1.178
Standort
Saarland
Zu den Flaschenhalter, hab zwei Rocko Carbon von Elite verbaut.
Am Unterrohr muss er in der oberen Position montiert werden sonst passt am Sitzrohr kein Flasche mehr.
Eine 750ml Xenofit Trinkflasche passt oben gerade so rein, wenn die die verschrauben wäre ideal wenn sie genau zwischen den beiden Punkten liegen würde.
 
Dabei seit
8. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
1.178
Standort
Saarland
@pacechris: Gibts schon Fahreindrücke? ;-)
Nicht wirklich, nur auf der Strasse und da fühlt es sich sehr wendig an, dagegen fährt sich mein Numinis wie ein LKW.
Geht schon richtig nach vorne, wenn es mal 2-3 Tag trocken bleibt darf es mit in den Wald.
Dann kann ich auch mehr zum Fahrverhalten sagen, aber ich denke nicht das ich enttäuscht werde.

Bin die ganze Zeit nur mit meinem Schlechtwetterbomber unterwegs, mir das OIZ noch zu schade für in das Wetter :D

 
Dabei seit
9. November 2012
Punkte für Reaktionen
67
Standort
Landsberg am Lech
Sowie der Dämpfer , als auch die Gabel sind dreistufig , allerdings die Fox Hebels , die wir verwenden - zweistufig (Fox meint , dass 2 Stufen bequemer sind als 3)
Du kannst bestimmt alternative dreistufige Hebels am Aftermarket finden.
Zu den drei Stufen: Ganz ehrlich...ich merke da wenig bis keinen unterschied bei der Gabel. Ich überlege auch ob ich beim OIZ einen Scott Hebel verbauen soll, aber wenn ih die Funktion der Fox Gabel so sehe macht die dritte Stufe nicht wirklich was aus. Bei dem Dämpfer kann das natürlich anders sein was Traktion angeht.
Sollte das stimmen(mein Händler ist da anderer Meinung aber ich würde jetzt mal der Antwort des Herstellers mehr Gewicht einräumen) teste ich auch jeden Fall den Scott Hebel. Der funktioniert aktuell an meinem Scale wirklich super und es gibt meiner Meinung nach nichts wirklich Vergleichbares. Die verschiedenen drei Stufen finde Ich schon schon merkbar.
 
Oben