Orbea Oiz Carbon OMR 2019

ADO

Dabei seit
25. Februar 2008
Punkte Reaktionen
13
Ort
Brigachtal
New Bike Monday :)
 

Anhänge

  • 8D954B0F-5F5E-40D5-9B05-78564A9CBA16.jpeg
    8D954B0F-5F5E-40D5-9B05-78564A9CBA16.jpeg
    1,9 MB · Aufrufe: 253
  • 5CB240C0-782A-44DB-9D41-9446F70FE3C1.jpeg
    5CB240C0-782A-44DB-9D41-9446F70FE3C1.jpeg
    1,6 MB · Aufrufe: 344
Dabei seit
24. März 2014
Punkte Reaktionen
307
Jippieh, habe Infos von Frank, mein Lilla Hobel ist da :bier:
Leider zu weit weg, um mal eben hinzudüsen. Aber ab Donnerstag bin ich an der Mosel und hol es bei der Gelegenheit am Freitag ab, dann kann ich direkt im Mehringer Trailpark testen :D
 

damonsta

Anarchist
Dabei seit
26. Februar 2005
Punkte Reaktionen
1.428
Ort
Bad Camberg
Erinnert mich an die Farbgebung eines Top Fuel aus 2016 oder so. Wirklich geil. Ich hätte es fast gekauft, dabei mag ich kein SchaiiissTrek.
 
Dabei seit
9. September 2017
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ich brauche mal etwas Hilfe. Ich bin gerade dabei den Scott Twinloc zu montieren, das haben hier ja schon einige getan. Worauf muss man denn achten ? Der Hebel hat ja einen größeren Weg als der originale, sprich der Dämpfer wird weiter geöffnet ? Kann ich den Twinloc einfach nur so anbauen und gut ist oder muss der Bowdenzug mit etwas Luft verbaut werden so dass der Hebel das erste Stück quasi leer läuft und die Endstellung dann identisch zum originalen Hebel ist oder macht es nichts das der Twinloc den Dämpfer etwas weiter aufzieht?

Die gleiche Frage natürlich auch für den hinteren Dämpfer.

Ich habe ein Oiz TR, letzte Woche vom Händler abgeholt. AM Twinloc ist der blaue Adapter verbaut, das sollte also passen.

Hoffe mir kann jemand helfen .....
 
Dabei seit
29. September 2008
Punkte Reaktionen
149
Ort
Bad Tölz
Ich hab jetzt den Zugversteller am Fox Lockout des Dämpfers ausgebaut und siehe da, der Hebel ist um einiges leichtgängiger. Keine Ahnung warum, aber mit durchgänigem Kabel ist es besser. Weiters blieb auch manchmal der Lockout hängen, da der Überstand vom Seil am Dämpfer nicht perfekt verlegt werden kann. Ich habs jetzt ganz eng abgeschnitten und mit etwas Lötzinn gegen aufspleißen gesichert. Auch damit geht der Lockout wieder leichter. Das Twistlock verbau ich jetmal nicht. Das Fahrwerk funktioniert auch offen spitze.
Gewicht aktuell 9,72 mit Garmin, L
2A65A71A-D779-4400-9492-0D6FDFDC702A.jpeg

E3AEBAFE-8741-4D94-8F43-768F8BFD53C6.jpeg
 

Anhänge

  • 2A65A71A-D779-4400-9492-0D6FDFDC702A.jpeg
    2A65A71A-D779-4400-9492-0D6FDFDC702A.jpeg
    446,4 KB · Aufrufe: 677
  • E3AEBAFE-8741-4D94-8F43-768F8BFD53C6.jpeg
    E3AEBAFE-8741-4D94-8F43-768F8BFD53C6.jpeg
    5,7 MB · Aufrufe: 607

taunusteufel78

MTBC Wehrheim
Dabei seit
15. Juni 2008
Punkte Reaktionen
7.572
Warum liefern manche Radshops ihre Räder mit solch langen Leitungen aus?
Das wirkt auf mich immer bissl stümperhaft montiert.
Hier trennt sich mMn auch die Spreu vom Weizen.
Dafür spricht auch die Ausrichtung der Reifen.
Das haben ja selbst inzwischen die 0815-Versender kapiert...

(Sorry, nur meine Meinung!)


Kabel & Leitungen kürzen,
farblich passende FlaHa montieren und Reifen ausrichten,
dann ist's echt ein schönes Rad!
 

ADO

Dabei seit
25. Februar 2008
Punkte Reaktionen
13
Ort
Brigachtal
Laufräder fehlen noch :-(
Ohne Pedale 10,10kg :-(
 

Anhänge

  • D20F0886-0656-4623-A30C-A8FBD152BC6F.jpeg
    D20F0886-0656-4623-A30C-A8FBD152BC6F.jpeg
    3,6 MB · Aufrufe: 281
  • 413E0A1A-34B6-4226-A4EB-333260B1C50A.jpeg
    413E0A1A-34B6-4226-A4EB-333260B1C50A.jpeg
    763,2 KB · Aufrufe: 268
  • DFD88163-02A6-41E2-BE02-3FFCB941E1A1.jpeg
    DFD88163-02A6-41E2-BE02-3FFCB941E1A1.jpeg
    469 KB · Aufrufe: 249
  • 06CBAC84-FD19-40B0-A972-F3113C1F5B4F.jpeg
    06CBAC84-FD19-40B0-A972-F3113C1F5B4F.jpeg
    506,5 KB · Aufrufe: 239
  • 80D201C1-039C-4174-AFCE-998B5C016571.jpeg
    80D201C1-039C-4174-AFCE-998B5C016571.jpeg
    1,8 MB · Aufrufe: 232

merida1506

Take the challenge
Dabei seit
28. Oktober 2014
Punkte Reaktionen
116
Warum liefern manche Radshops ihre Räder mit solch langen Leitungen aus?
Das wirkt auf mich immer bissl stümperhaft montiert.
Hier trennt sich mMn auch die Spreu vom Weizen.
Dafür spricht auch die Ausrichtung der Reifen.
Das haben ja selbst inzwischen die 0815-Versender kapiert...

(Sorry, nur meine Meinung!)


Kabel & Leitungen kürzen,
farblich passende FlaHa montieren und Reifen ausrichten,
dann ist's echt ein schönes Rad!

Was mich mehr stört sind die orangenen decals auf der Gabel die müssen noch weg! Leitungslänge passt muss ich nur noch besser verlegen bzw sauber ausrichten. Reifen habe ich montiert, das nächste Mal achte ich drauf aber ehrlich gesagt juggts mich jetzt net wirklich
 
Oben Unten