Orbea Rallon 650B (ab 2014) - Sammelthread

Dabei seit
22. Juli 2012
Punkte Reaktionen
648
Ort
Koblenz
Mal ein wenig Leben im Orbea Rallon Threads ...

20181021_222012.jpg
 

Anhänge

  • 20181021_222012.jpg
    20181021_222012.jpg
    8,9 MB · Aufrufe: 138
Dabei seit
25. Januar 2015
Punkte Reaktionen
103
So, der Vivid Coil ist drin. Im ausgefederten Zustand liegt die Feder allerdings am Oberrohr an und es passt nur die low Position, bei lower bekommt man die Schraube nicht durch weil die Dämpferaufnahme vorher schon am Dämpfer anliegt.
Stört mich aber nicht weiter, fahre eh im low Setting.
Ich hoffe, dass ich diese Woche noch mal zum Fahren komme, ich bin gespannt wie der Dämpfer mit dem Rahmen harmoniert.
 

Anhänge

  • IMG_20181113_171651.jpg
    IMG_20181113_171651.jpg
    927,8 KB · Aufrufe: 22
  • IMG_20181113_171642.jpg
    IMG_20181113_171642.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 28
Dabei seit
8. September 2008
Punkte Reaktionen
55
Ort
Essen
Ziemlich ruhig hier... Sind alle wieder umgestiegen oder einfach nur zufrieden?

Ich bin nach jetzt etwas über drei Jahren immernoch mega happy mit dem bike
Bergauf und bergab eine Rakete und immer genug Reserven
 

Anhänge

  • 20190218_204756.jpg
    20190218_204756.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 29

Nightfly.666

schreibt...
Dabei seit
9. Juli 2005
Punkte Reaktionen
298
Ort
Stuttgart
Na wie sind denn nun die Erfahrungen mit Coil? Ich empfinde den Hinterbau ohnehin schon als Bügeleisen, aber wenn es noch besser geht interessiert mich das auch.
Noch eine Frage:
Wie sind die Maße der Hinterbaulager über dem Tretlager? Da kann man ja wie so oft normale INA-Lager im Industriebedarf ordern, statt das gleiche in teuer beim Radhändler. ;).
 

Nightfly.666

schreibt...
Dabei seit
9. Juli 2005
Punkte Reaktionen
298
Ort
Stuttgart
Ist ja ziemlich ruhig geworden hier ;). Fahrt Ihr Eure 2016er noch? Ist ja fast schon retro, aber ich gebe meins nicht her. Die Langzeiterfahrung zeigt bei mir, dass die Hinterbaulager öfter getauscht werden müssen, weil sie für meinen Einsatz etwas unterdimensioniert sind. Da das Rad kein Downhiller ist, ist es daher etwas überfordert. Habe dieses Jahr eine Lyrik und Mavic Deemax Sam Hill Felgen nachgerüstet. Ich liebe nach wie vor die Geometrie und 27,5 und will keinen Carbonrahmen.
 
Dabei seit
22. Juli 2012
Punkte Reaktionen
648
Ort
Koblenz
Ist ja ziemlich ruhig geworden hier ;). Fahrt Ihr Eure 2016er noch? Ist ja fast schon retro, aber ich gebe meins nicht her. Die Langzeiterfahrung zeigt bei mir, dass die Hinterbaulager öfter getauscht werden müssen, weil sie für meinen Einsatz etwas unterdimensioniert sind. Da das Rad kein Downhiller ist, ist es daher etwas überfordert. Habe dieses Jahr eine Lyrik und Mavic Deemax Sam Hill Felgen nachgerüstet. Ich liebe nach wie vor die Geometrie und 27,5 und will keinen Carbonrahmen.
Ich fahre noch den "alten" Rallon, bin immer noch happy!!!

Nach 3 Jahren (knapp 6K km) habe ich alle Lagern wechseln müssen, finde recht überschaubar!
 

Anhänge

  • 20210424_144835.jpg
    20210424_144835.jpg
    564,5 KB · Aufrufe: 25

Nightfly.666

schreibt...
Dabei seit
9. Juli 2005
Punkte Reaktionen
298
Ort
Stuttgart
Wow sieht gut aus! Ich stell nachher mal ein Bild von meinem rein. Aktuell sind bei mir die Hinterbaulager hinter dem Tretlager defekt, die waren auch beim letzten Mal als erste fällig. Habe mir jetzt nen 10er-Pack für glaub 20€ bestellt. Die sind ja auch schnell gewechselt, da man sie von innen raushauen kann ohne Abzieher.
 

Nightfly.666

schreibt...
Dabei seit
9. Juli 2005
Punkte Reaktionen
298
Ort
Stuttgart
Meins mit Lyrik die es leider nicht in weiß gibt. Ich liebe weiße Anbauteile ;).
 

Anhänge

  • 92e11a59-ebe9-431b-bfb4-0aaf6b89ff01 - Kopie.jpg
    92e11a59-ebe9-431b-bfb4-0aaf6b89ff01 - Kopie.jpg
    504,1 KB · Aufrufe: 23
Dabei seit
22. Juli 2012
Punkte Reaktionen
648
Ort
Koblenz
Danke für den Tip, habe leider schon einen 10er Pack SKF bestellt, aber beidseitig gedichtet. Das Wetter ist tatsächlich das Problem an der Stelle, die laufen als wäre Sand drin.
Leider ist der Lager an der Antriebsseite völlig unter Beschuss, jedoch hat es wie gesagt 6k km gehalten, als ich ausgewechselt habe war es noch gut (nur minimale Spiel), könnte damals den Knackgeräusche nicht gezielt lokalisieren (es waren BSA Tretlager).

Links und rechts haben andere Lagergröße (falls du noch nicht auf Schirm hast).

Ich benutze beim Einpressen Morgan Aquaproof Fett, hat sich wohl bewährt.
 
Dabei seit
22. Mai 2013
Punkte Reaktionen
0
Ich bin auch immer noch voll glücklich mit dem Rad - Berg auf Berg ab immer Fun - einfach ein prima Bike!

Bräuchte mal einen kompletten Lager-Satz Tausch, weiß einer von euch was ich da alles für Größen bestellen muss, bzw. ob die von mir identifizierten aus dem TechDocs richtig sind - Erledigt hab es oben übersehen - sorry?

26X17X5 3x
24X15X5 3x
19X10X5 6x

VG Christian
 

Anhänge

  • IMG_0962(1).jpg
    IMG_0962(1).jpg
    414,4 KB · Aufrufe: 6
Zuletzt bearbeitet:
Oben