Passende Gabel 100mm / 26" Dirtbike Radon Slush

Dabei seit
27. November 2019
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

baue gerade für (und mit) meinem Sohn - 11 Jahre - auf der Basis aktueller Slush-Rahmen von Radon ein Dirtbike auf. Da ich technisch nicht so der Doppelrechtshänder bin, versuchen wir beide anhand dieses Projektes tiefer in die Materie einzusteigen und das Ganze als Lernprozess mitzunehmen.

Hierzu eine Frage Thema Federgabel: muss es eine ausgesprochene "Dirt"-Gabel sein (z.b. ROCK SHOX Pike Dj oder Manitou Circus etc.) oder könnte es eine etwas günstiger "von der Stange sein", natürlich für 26" und 100mm?

Was wäre z.b. mit einer Rock Shox Recon oder Reba? Ist diese für Dirt nicht geeignet?

Danke für Eure Einschätzung im Voraus!

Gruß, Thomas
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
6.125
Ort
Leipzig
Naja bei einer Dirtgabel geht es darum, dass sie nicht eintaucht und nur im Falle eines Einschlags eine Reserve gibt.
Es gibt beim Dirten ja keine Wurzelfelder und Felskanten, sondern nur geshapte Landungen.

Die Gabeln sind daher nicht nur relativ stabil, sondern sehr straff gedämpft. Nicht nur mit harter Feder oder knallhart gepumpt, sondern mit straffer Druckstufe.
 
Dabei seit
27. November 2019
Punkte Reaktionen
0
Naja bei einer Dirtgabel geht es darum, dass sie nicht eintaucht und nur im Falle eines Einschlags eine Reserve gibt.
Danke für deine schnelle Rückmeldung. Das heißt, dass die "nicht-Dirt"-Gabeln insgesamt eher zu weich sind und deutlich durchschlagen würden.

Dann wird es wohl eine Dirt-geeignete Gabel werden. Dann kann der Sohn anfangen zu sparen.

Danke für die Einschätzung!
 

MikeyBaloooooza

Aansapanier
Forum-Team
Dabei seit
17. April 2003
Punkte Reaktionen
37.278
Ort
Holiday in Bavariae
Najaaaaaa...

Eine Dirt-Gabel sollte sich schon dadurch von "normalen" unterscheiden, dass sie stabiler ausgelegt ist (verstärker Schaft, Steckachse) und so nen Schmonzens. Vllt. noch den Druckstufenstack angeglichen und zack fertig ist die Laube.

Ich persönlich finde jetzt nicht, dass ein 11-Jähriger eine extrige Dirt-Gabel im Preissegment einer Pike DJ braucht (Davon gibt's doch eh nur 2-3?).

Grad steckt in meinem Dirthardtail eine Fox 32 mit 15mm-Achse, die hebt. Wobe ich schon sehr sauber fahr.

Fox 34? Gibt's eine Möglichkeit, eine günstige Pike ausm BM auf vllt. 100 mm zu traveln?
 
Oben