Pedale Dahon Mµ XL

Dabei seit
10. Oktober 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Köllefornia
Folks,
ich habe in der Bucht ein DAhon Mµ XL ersteigert.
Nachdem das Rad beim Versand unwiderruflich verschollen schien, ist es über Umwege dann doch u mir gelangt, leider ohne Pedale.
Die Aufnahme der Pedale an der Kurbel scheint mit einer Art Schnellverschluss versehen zu sein, so dass normale Gewindepedale nicht pasen. Kann mir da jemand weiterhelfen?
 

Ede

Winterpokalserienfinisher
Dabei seit
31. Mai 2001
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Koblenz
Hallo!

Doch - normale Pedale kann man dort auch anschrauben. Du musst dafür aber das Gegenstück aus den abnehmbaren Pedalen aus dem Kurbelarm schrauben.



Beschreibung Dahon:

Xtreme Luxe Component Group
mks ezy pedals
Ultra-trick pedals that snap in and out of the crank arms in a split second. Typical folding pedals still jut out from the crank arms even when folded. MKS QR pedals, on the other hand, leave virtually no protruding parts. Precision engineered in Japan.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
10. Oktober 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Köllefornia
Vielen Dank für die schnelle Antwort, Ede. Habe mich auch schon über die MKS Pedale informiert, macht wie ich denke, Sinn die ezies drauf zu lassen.

Mal schauen, wo ich ein neies Paar für kleines Geld hergeordert bekomme.
 
Oben