Piercing und Radsport

kurbel_jim

eingang
Dabei seit
29. März 2010
Punkte für Reaktionen
25
Standort
Dresden
Hallo Leute,

ich würde gern wissen, inwiefern sich ein Nasen-/Septumpiercing samt Metall auf das Luftholen auswirkt - insbesondere eins näher an der Nasenscheidewand als so'n Bullenring
:D

Ich bin schon etwas länger am überlegen, allerdings ist das nun doch nochn kleiner Stein auf dem Weg zum Studio.
Hat jemand von euch sowas und fährt trotzdem ohne Ende tagein, tagaus, bergauf, bergab? Hats überhaupt Auswirkungen? Oder sollte man lieber davon abraten?

- die Diskussion wie toll, schön, unschön, sinnvoll außerhalb der gefragten Thematik können wir uns sicherlich sparen - hoffentlich ;)
 
Dabei seit
14. November 2007
Punkte für Reaktionen
155
Ich hab auch ein Ring im Septum, der wirkt sich nicht aufs Luftholen aus, keine Probleme. Beim Radfahren atmet man ja auch sowieso mit dem Mund, nur durch die Nase reicht nicht;)
 

kurbel_jim

eingang
Dabei seit
29. März 2010
Punkte für Reaktionen
25
Standort
Dresden
Alles klar, ich persönlich atme nicht die ganze Zeit durch den Mund, deswegen kam mir das in den Sinn, will ja nur verhindern, dass ich blau vom Rad kippe :D - dankeschön erstmal :>
 
Dabei seit
2. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Laudenbach a. d. Bergstrasse
hehe, coole frage :love:

wir ham einen im team... der hat einen in der nase wie die muhkuh, 2 im mund und an der augenbraue nen ring... der hat keine probleme, nur muss er den ring immer einklappen wenn er die brille aufzieht... immer wieder zum lachen wenn er sie aufsetzen will und den ring einklappt, und nach dem absetzen zuerst helm ab...dann augenbrauen ring ausklappen^^
 
D

Deleted138492

Guest
Es macht sicher viel Spaß, im Winter nach jeder Ausfahrt den Rotz runterkratzen zu dürfen :D.
 
Dabei seit
8. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
404
Jetzt müsste nur noch die Antwort kommen, dass dies Gewichtstechnisch nicht optimal ist:lol:.
Solang das Thema nicht so Endet wie die Sache mit dem Ständer ist das ja Okay.:daumen:
 
D

Deleted138492

Guest
Und der letzte Drop noch nicht gesprungen! Naja, für den Herrn Exploited vielleicht doch...
 
Dabei seit
8. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
404
och nun ja, das ständer thema ist noch lang nicht ausgestanden... da is der letzte drop´s noch nicht gelutscht würd raccoon jetz sagen ;)
Ich warte noch auf die ersten Erfahrungsberichte von den Bikern die es ohne Sattelstütze ausprobiert haben.
Wenn die gut ausfallen werde ich bei einem neuen Rad auch die Sattelstütze und einen Sattel weglassen. :lol:
 
Dabei seit
2. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Laudenbach a. d. Bergstrasse
Viel interessanter ist es doch, mit Sattelstütze, aber ohne Sattel zu fahren :D.
da hab ich auch was tolles haha.... vor 2 wochen in beerfelden gewesen im bikepark, is einer mit seinem hardtail da runtergefahren vor mir, am ende gehts dann auf so ner wiese nen singletrail mit paar kickern (glaub das nennt man so *fg*) und beim letzten kicker hats ihm dann den sattel zerteilt...( glaub es hatte sich die halterung gelöst)... der hat auch blöd geschaut als er sich setzen wollte... *ich fands zum brüllen* :daumen:
 
D

Deleted138492

Guest
Anfangs kühl, ohne Gleitmittel auch ein wenig unangenehm, aber mit der Zeit ein echt geiles Gefühl.

xD
 
D

Deleted138492

Guest
Leistungssteigernd nicht, aber etwas anderes stieg nach oben xD.
 

Cr3ckb0t

Ruhrpott-Biker.fb
Dabei seit
9. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
613
Standort
45888
Tolles Thema, nur wird (mal wieder:o) leider nicht ernst genommen.

Ich hab mir überlegt mir an der Augenbraue eins machen zu lassen.
Wie sieht das ganze beim DH aus? Wegen Goggle und so... :rolleyes:
 
Dabei seit
8. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
404
Leistungssteigernd nicht, aber etwas anderes stieg nach oben xD.
Besten Dank, näher brauchst du auf dieses Thema nicht eingehen. Ist schon intressant was hier so alles ausprobiert wird. Dadurch wird der Radsport sehr Abwechslungsreich. Der Radsport ist immer "offen für was neues". Oh das ist jetzt was zweideutig:lol:.
 
D

Deleted138492

Guest
Ok, Spaß beiseite.

Ein Augenbrauenpiercing könnte mit Goggle tatsächlich problematisch werden. Es wäre wohl am besten, es vor dem Anlegen der Goggle abzunehmen.
 
Dabei seit
2. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Laudenbach a. d. Bergstrasse
Tolles Thema, nur wird (mal wieder:o) leider nicht ernst genommen.

Ich hab mir überlegt mir an der Augenbraue eins machen zu lassen.
Wie sieht das ganze beim DH aus? Wegen Goggle und so... :rolleyes:
also alle die ich kenn, die ein augenbrauen piercing haben... ob ring oder stecker haben kein problem beim dh. hatte bisher auch keine probleme mit den piercings.
 
Dabei seit
18. April 2007
Punkte für Reaktionen
37
Standort
Bensheim
och nun ja, das ständer thema ist noch lang nicht ausgestanden... da is der letzte drop´s noch nicht gelutscht würd raccoon jetz sagen ;)
Ich sag nur was zu 2 Meter Drops (vorwiegend mit Kirschgeschmack...):D;)

Mal back to topic.

Was ich schlimmer finde ist die Kombination Biken + Tattoo
Mich hat es letztes Jahr auf grobem Schotter heftig zerlegt, das erste was ich (relativ panisch) gemacht habe wie ich einen Tag später in einem mir unbekannten Zimmer mit zwei anderen Jungs aufgewacht bin ( nach der Orientierungsphase) war erstmal zu schaun was noch alles da ist..:D
Die Schürfwunden liefen Gott sei dank drum herum :)

Oh und um mal wieder zur Ständerthematik zu kommen :D
Intimpiercing und Biken stell ich mir jetzt lustig vor......:lol:
 
Oben