Pike, Yari, Lyrik Kompatibilität

Dabei seit
11. März 2016
Punkte Reaktionen
25
Hallo Zusammen,
kann man die Lower Leg Einheit der Yari, Lyrik und Pike untereinander austauschen?
Natürlich unter der Voraussetzung boost mit boost und non-boost mit non-boost?

Die Standrohre haben grundsätzlich bei allen drei Versionen 35mm also sollte das zumindest passen.
Ob hier noch andere Faktoren relevant sind weiß ich nicht und wollte daher die Frage mal in die Runde geben.

Also ganz konkret habe ich eine Standrohreinheit (Pike) 29zoll non boost übrig. Jetzt würde ich nur noch eine Lower Legeinheit benötigen. Leider finde ich für die Pike keine Angebote, sehr wohl aber für eine Lyrik oder eine Yari.

Vlt. hat da da schonmal jemand Erfahrung mit gemacht und kann mir weiterhelfen.
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.163
Ort
ausgewandert
Bei Lyrik und Yari sind die buchsenabstände vermutlich weiter auseinander als beider pike, da die beiden ersten mehr federweg haben. Zudem dürften diese länger sein als die der pike. Der untere anschlag wird in etwa auf selber höhe sein, entsprechend könnte die Krone auf die tauchrohre knallen wenn sie voll einfedert.
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.163
Ort
ausgewandert
Zumindest die Ersatzteilenummern sind nicht identisch. Kann theoretisch trotzdem passen, aber dazu müsste man beide auf dem Tisch haben
 
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte Reaktionen
1.081
Yari-Lyrik sind baugleich und Pike-Revelation. Die verbaute Dämpfung, Steckachse und Aufkleber machen jeweils den Unterschied.
 
Dabei seit
11. März 2016
Punkte Reaktionen
25
Ich weiß das die Teile unterschiedlich sind. Und mir war bewusst, dass sich pike/ Revelation und Lyrik/yari die lower teilen, aber die Frage ist sind die untereinander kompatibel. Kann ich einfach die lower legs der Lyrik nehmen und meine pike Standrohreinheit verbauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.163
Ort
ausgewandert
Ich weiß das die Teile unterschiedlich sind. Und mir war bewusst, dass sich pike/ Revelation und Lyrik/yari die lower teilen, aber die Frage ist sind die untereinander kompatibel. Kann ich einfach die lower legs der Lyrik nehmen und meine pike Standrohreinheit verbauen.
Hast du das Posting #2 von mir gelesen? Da steht doch drin was passiert wenn du zu lange tauchrohre einbaust
 
Dabei seit
8. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
4.978

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.163
Ort
ausgewandert
Hört sich evtl. nicht gerade sehr überzeugend an🤷
Dann nimm die sufu. Das Thema gab es schon mal. Oder mal dir eine skizze. Wenn die tauchrohre zu lang sind, knallt die krone auf die tauchrohre. Wenn sie zu kurz sind, schlagen die standrohre unten in die tauchrohre ein. Hier hast du um die +2cm längenunterschied bei den tauchrohren der Lyrik. Ergo wird Fall 1 eintreten
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
6.103
Ort
Leipzig
Dann könnte man aber in den Tauchrohren unten die Plastikanschläge um 2cm aufdoppeln. Den Federweg von 160mm max wird man dann aber mit Lyrikschaft einstellen müssen.
 
Dabei seit
11. März 2016
Punkte Reaktionen
25
Es ging mir wirklich nur darum, hat das schonmal jemand probiert. Worauf muss man achten, macht es Sinn. Quasi ein Erfahrungsaustausch, aber es freut mich das auch mögliche Probleme und das worauf man achten sollte angesprochen wurde.
Das theoretische hilft theoretisch weiter, aber oft hilft es wenn jemand das praktisch schonmal versucht hat und praktisch davon berichten kann.
Das war grundsätzlich mein Anliegen.
Scheinbar hat das noch keiner probiert und somit auch keine Praxistests dazu.
 
Oben