Pimp my bike

kopfnikka67

Freibürger
Dabei seit
19. Februar 2006
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Freiburg/Breisgau
Nun,nach einer Rücken OP (darf nur noch Fully fahren :mad:) will ich mein Fully bis nächstes Jahr wenns mit Rennen wieder losgeht aufpimpen.
Eigentlich ist es ziemlich leicht, aber es passt mir noch nicht fürs immer fahren!
Da ich aber nun an meine Grenzen stosse was gute leichte und günstige Teile angeht, kommst Ihr ins Spiel
Finde ich was, finde ich kurz drauf was anderes leichteres oder günstigeres von Marken die mir nix vertrautes sind und im Forum schreiben alle was anderes zu den Teilen!
Wird nun wohl auch so :lol:

Ich führe mal hier mal meine aktuelle Teileliste vom Bike auf.
Ev. kannst Ihr mir ein paar gute Tipps geben!

Pro Monat (von August- April) stehen ca. 100€ zu Verfügung.

Bikegewicht aktuell ohne Pedale 10,59kg gemessen mit ner digitalen Fischwaage (ist genau, habe mit meheren geeichten Gewichten kontrolliert).

Rahmen: F.A.T. Projeckt FXC 2008
Dämpfer: Fox Rp3
Flaschenhalter: Tune
Sattelstütze: Tune
Sattel: Selle Italia SLR XP ( geplant tune speedneedle)
Vorbau: Ritchey WCS 100mm
Lenker: Ritchey WCS
Gabel: German A kilo force
Schaltgriffe: Sram X.O Drehgriffe
Umwerfer: Sram X Gen
Schaltwerk: Sram X.O long cage
Ritzel: Shimano XT ( geplant Sram PG 990)
Kurbel: Shimano XT FC-M-770 (kommen Ritzel von Specalites TA dran)
Kette: KMC
Bremse: Magura Marta SL
LRS: DT Swiss Xr.4.1d + DT Swiss 240s Naben
Reifen Racing Ralf

Carbonteile ausser den Magura Bremsgriffen will ich nicht, da es nicht zum Bike passt (alles schwarz und silber)
Sobald ich einen Fotoapparat habe stelle ich mal ein Bild ein.
Nokonzüge? Hatte schon mal und die knarzten nervig.
LRS gibts viel leichtes günstiges um 450€, aber weiss nicht? Tune ist halt sehr teuer 850€.

Beispiele:
http://www.actionsports.de/Laufraede...tz::21579.html

http://www.actionsports.de/Laufraede...fr::22904.html

Mein Traum wäre halt auf unter 10kg mit Pedale zu kommen (d.h. ca. 1000gr. müssen weichen)
Ich weiss, es ist schon leicht ( aber noch kein Leichtbau), aber ich muss was machen wenn schon nicht biken.

Uwe
 

damonsta

Anarchist
Dabei seit
26. Februar 2005
Punkte für Reaktionen
1.423
Standort
Bad Camberg
Billiges und gutes Tuning: Sram Umwerfer gegen einen Shimano XT oder XTR aus den älteren Serien ersetzen.

Ausserdem wäre mal eine vollständige Teileliste, am besten gleich mit Gewichten, interessant.
 

kopfnikka67

Freibürger
Dabei seit
19. Februar 2006
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Freiburg/Breisgau
Meinst du mit vollständiger Teileliste, zusätzlich welche Züge (XTR), Zughüllen (XTR), Schrauben (alles originale von den Teilen), Steuersatz (Ritchey WCS) und so noch?!

Was einzeln wiegen angeht, habe den Rahmen immer mal wieder mit ausgetauschtenTeile vom Starrbike aufgefüllt und aufgebaut. Habe nie die Teile einzeln gewogen. Nun müsste ich das komplette Bike auseinandernehmen um zu wiegen, was aber schlecht geht z.zt. wegen der OP.
Kann mich aber morgen hinsetzten und aus dem Netz mal alle Gewichte zusammentragen.
Dachte mir halt, brauchste nicht, die Jungs ausm Leichtbauforum haben alle Gewichte im Kopf oder auf Papier, also kannste faulenzen was Gewichte angeht:D
 

ins

Dabei seit
23. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
0
Warum willst du eine leichtere gegen eine schwerere Kassette tauschen?

Ansonsten andere Felgen (z.B. FRM 333 oder ZTR Olympic/Race mit CX-Ray) und XTR Kurbel. Und wie damonsta schon sagte anderer Umwerfer.
 
Dabei seit
27. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
0
Kurbel: leichter und billiger als die XTR wäre eine Aerozine mit Alu oder Titanachse.
Kassette: Dura Ace, wenn du auf die ganz großen Ritzel hinten verzichten kannst.
 

damonsta

Anarchist
Dabei seit
26. Februar 2005
Punkte für Reaktionen
1.423
Standort
Bad Camberg
Meinst du mit vollständiger Teileliste, zusätzlich welche Züge (XTR), Zughüllen (XTR), Schrauben (alles originale von den Teilen), Steuersatz (Ritchey WCS) und so noch?!

Was einzeln wiegen angeht, habe den Rahmen immer mal wieder mit ausgetauschtenTeile vom Starrbike aufgefüllt und aufgebaut. Habe nie die Teile einzeln gewogen. Nun müsste ich das komplette Bike auseinandernehmen um zu wiegen, was aber schlecht geht z.zt. wegen der OP.
Kann mich aber morgen hinsetzten und aus dem Netz mal alle Gewichte zusammentragen.
Dachte mir halt, brauchste nicht, die Jungs ausm Leichtbauforum haben alle Gewichte im Kopf oder auf Papier, also kannste faulenzen was Gewichte angeht:D
Schläuche, Griffe usw. Wirklich der ganze Kleinschei.ss. Da steckt oftmals viel Potential für wenig Geld drin.
 

kopfnikka67

Freibürger
Dabei seit
19. Februar 2006
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Freiburg/Breisgau
@ ins
Das mit der kasette hab ich gar nicht gemerkt! Danke sind schon 8gr.
@ your enemy
Sorry, das32er als notnagel sollte scho sein und habe ja nur jeden Monat ca.100€, ev. 1mal mehr für LRS oder doch Kurbel?
 
Zuletzt bearbeitet:

kopfnikka67

Freibürger
Dabei seit
19. Februar 2006
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Freiburg/Breisgau
Gewichte ausm Netz

Rahmen 1927gr. den hab ich mal gewogen und auf Papier
Dämpfer 223gr.
Sattelstütze 182gr.
Umwerfer ?
Kurbel 850gr. incl. Innenlager
Vorbau 131gr.
Lenker ca.101gr. gekürzt
Gabel 1289gr.
Bremse 795gr. mit Scheiben, Hüllen und Hebeln
Schaltwerk 203gr.
Kasette 262gr.
LRS 1638gr.
Schaltung 195gr.
Reifen 920gr.
Kette ca.198gr. gekürzt
Sattel 135gr.
Schläuche 190gr.
Steuersatz 97gr.
Griffe 13gr. gekürzt gewogen schnell
Sattelklemme 33gr. ( wird gg. tune getauscht)
9382 gr.
Der Rest: Dreck, XT Schnellspanner 124gr. ( die werden noch gg. tune getauscht) Kabelbinder, Radsensor Hac4, Speichenmagnet, tune flaschenhalter,..
1208gr.
 
Zuletzt bearbeitet:

kopfnikka67

Freibürger
Dabei seit
19. Februar 2006
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Freiburg/Breisgau
Wenn ich Sattel, Sattelklemme und Schnellspanner tausche für Tune Teile spare ich schon mal 147gr.
D.h. dann wäre ich bei 10.443gr.
August, September und Oktober sind für das tuning weg.

Ach ja die aktuellen Pedale wiegen das Paar 352gr.
Dann wäre das Bike bei 10.795gr.

Fehlen noch mind. 796gr. November bis April

Bei den Pedale tendiere ich zu Exustar 210gr., da spare ich auch wieder 142gr.

654gr. Dez. bis April

Wenn ich nun noch den LRS wechsle, kommen nochmals 148gr. dazu.
http://www.actionsports.de/Laufraede...tz::21579.html
Der ganz leichte mit der Gewichtsbeschränkung ( Ersparniss 388gr.) ist bei mir grenzwertig mit 75-78 kg Gewicht.
http://www.actionsports.de/Laufraede...fr::22904.html

506gr. Feb. bis April
 
Zuletzt bearbeitet:

Opaflink

wer rastet der rostet
Dabei seit
30. November 2006
Punkte für Reaktionen
3
Standort
CH - 3600 Thun
2150 g für Rahmen ink. Dämpfer und 1289 g für die Federgabel, sind schon mal sehr gute Voraussetzungen um ein Fully unter 10 kg zu bringen.
Im Vergleich zu meinem Rocky ist dies fast ein halbes Kilo weniger.
Dieses wiegt aktuell mit 2.10er Racing Ralph's knapp unter 9.7 kg
Leichter sind bei meinem Bike vorallem LRS, Kurbel und Bremsen.
Ich habe keine Zweifel, dass du dein Fully nicht unter die 10 Kilo bringst.
 

nopain-nogain

as sick as sick gets!
Dabei seit
27. September 2005
Punkte für Reaktionen
3.618
Standort
waldkirch bei freiburg
Bike der Woche
Bike der Woche
1. ich wirf auch mal die schnellspanner bei actionsports rein. sind recht leicht und kosten die haelfte von tune. einige meinem zwar das sie auf gehen, aber wenn man sie nicht auf die disc seite macht (finde ich eh besser... keine verbrannten finger:p) hab ich nun in 7monaten noch keinerlei probleme gehabt.

2. vorbau geht halt mit nem f99/smica noch was (oder ist es oversize? ne sonst waere der lenker zu leicht:p)

3. bevor du die blatter gegen ta tauschst, mach die xt gegen ne arozine (oder xtr) haste mehr davon.

4. lrs, da waere ich vorsichtig. bei ~1300g saetzen in dem preissegment bin ich nun schon 1,5x mit erbaermlichen lagern angeeckt. und wenn du nochmal 100euro fuer nen satz gute lagerrechnest ist es auch nicht mehr soooo billig. da wurde ich eher einen satz olympic in die 240s einspeichen lassen (~180euro bei r2bike in ebay fuer ausgewogene 325g felgen!). wenn du dann noch die revo speichen rechnest, hast du fuer weniger ein echt top lrs, der auch noch ne schlampackung ueberlebt;)
 

kopfnikka67

Freibürger
Dabei seit
19. Februar 2006
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Freiburg/Breisgau
@ nopain-nogain
Das mit dem LRS ist stimmig und passt vom Geld super:daumen:
K:daumen:äme auf ca. 1400gr. +- halt der Satz
Wegen der Kurbel, da habe ich halt schon allles dafür hier (Blätter-Kurbel-Titanschrauben) wären "nur" 35,6 gr. Unterschied und null Kosten.
Lenker, da muss ich mich korrigieren:(, 130gr. gewogen oversize nicht 101gr. wie geschrieben.

Uwe
 

nopain-nogain

as sick as sick gets!
Dabei seit
27. September 2005
Punkte für Reaktionen
3.618
Standort
waldkirch bei freiburg
Bike der Woche
Bike der Woche
dann wuerde ich lenker und vorbau vercheck0rn und nen f99 und nen wcs alu lanker kaufen (zusammen ~100euro und ~200-220g) gegen deine 160g und fuer die wcs oversize teile bekomste bei ebay sicher noch 50euro, solange sie net voellig vermacht sind ;)

by the way: gruesse aus waldkirch und richt nen grus an david a. aus :p
 

kopfnikka67

Freibürger
Dabei seit
19. Februar 2006
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Freiburg/Breisgau
Bike mit aktualisierten Teilen bis dato:
Rahmen: 1927gr.
Dämpfer: 223gr.
Sattelstütze: 182gr.
Sattelklemme: Fun works N-light titan 9,6gr.18€
Umwerfer: Shimano XTR 125gr.15€ bei ebay ersteigert
Kurbel: Sh-XT mit Titanschrauben und Specialites Blätter 814,3gr. ( kl.Blatt 16,1gr.-mittl.Blatt 30,3-gr.Blatt 67,4gr.)
Vorbau: 131gr.
Lenker: 130gr. nachgewogen!
Gabel: 1197gr. nachgewogen!
Bremse komplett: 795gr.
Schaltwerk: Sram xo black box kurzer arm 192gr.155€
Kassette: 262gr.
LRS: DT swiss 240s (154gr.+ 273gr.)+ ztr olympic (a 350gr.)+ revo (283gr.)+ Felgenband (32gr.) 1410 gr.ca.220€
Schaltung: 195gr.
Reifen. 920gr.
Kette. 198gr.
Sattel: tune speedneedle 97gr.ca.180€
Steuersatz: 97gr.
Schlauch: 190gr.
Schnellspanner. Fun works n-light titan 48gr.50€
Pedale: Exustar E-PM25TI 210gr.120€
Zughülle: Alligatorcables: ?gr. sind auf alle Fälle leichter als XTR ( Danke Gregor du weisst ;) )?€

9352,90 gr :daumen:

Und preislich ist es auch im Rahmen :D
743€
Dann koste das Gramm tuning ca. 1,67€

Bis dato schon mal mercy an alle für die Tipps :love:
Nichts desto trotz, weiter gehts, da gibt es ev. noch das ein oder andere preislich wie gewichtsmäßig.
Also, bin weiterhin offen für alles und werde nach und nach alles von rot in schwarz färben :cool::D
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
18. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Freiburg
Das Gewicht des LRS stimmt nie im Leben !
Kannste nochmal locker 150g draufschlagen.
kurzes X.0 mit XT 11-32 Kassette wird wohl auch kaum funktionieren.
Die Exustar Pedale sind auch nicht gerade für ihre Haltbarkeit bekannt.
 

nopain-nogain

as sick as sick gets!
Dabei seit
27. September 2005
Punkte für Reaktionen
3.618
Standort
waldkirch bei freiburg
Bike der Woche
Bike der Woche
jep, das gewicht stimmt net... sollte so 1400g werden (knap drunter waere mein tip)

zu den exustar: guggst_du

ich hab mir jetzt mal fuer 80euro die eggbeater sl bestellt... die sollen haltbarer sein aber halt auch ~250g... naja knapp 100g weniger als xtr.
 

make65

ruhig, Brauner
Dabei seit
2. April 2006
Punkte für Reaktionen
35
Standort
Waldkirch
Kassette kannst Du ruhig DuraAce nehmen - 183g. Fahr ich am Hardtail (11 oder 12-27), geht prima. Musst dann halt vorne mal das kleine Blatt nehmen :D. Kostet bei bike-components glaub ich irgendwas um die 60-70 €.

Die MartaSL ist aber arg schwer. Bin mal gespannt, auf wieviel meine Hope Mini Pro kommt.
 

damonsta

Anarchist
Dabei seit
26. Februar 2005
Punkte für Reaktionen
1.423
Standort
Bad Camberg
Naja gut, die DA ist gewöhnungsbedüftig mit ihrer feinen Abstimmung. Aber mMn sollte das kleine KB dann ein 20er sein, für richtig lange Anstiege.
 
Dabei seit
18. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Freiburg
In deiner Rechnung für den LRS fehlen noch die Alunippel.
Beim Schaltwerk solltest du mal hier im Forum nach Kapazität suchen.
Die wird bei 11-32 hinten und 22-32-44 vorne nicht reichen.

e:
(32-11)+(44-22)=43
mittleres hat 37->geht nicht

Wenn du allerdings die Dura Ace 27-12 hinten fährst gehts natürlich
(27-12)+(44-22)=37
 
Zuletzt bearbeitet:

nopain-nogain

as sick as sick gets!
Dabei seit
27. September 2005
Punkte für Reaktionen
3.618
Standort
waldkirch bei freiburg
Bike der Woche
Bike der Woche
kauf die felge bei r2bike ueber ebay. liefern super schnell, haben ausgewogene mit 325g und sind im 2er set echt billig ;) (und tubelesszeug haben sie au billig ;))
 

kopfnikka67

Freibürger
Dabei seit
19. Februar 2006
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Freiburg/Breisgau
Sinn der Sache ist ja auch mit finanziell so wenig Aufwand wie möglich und vorhandenem viel erreichen.
Sicherheit/ Haltbarkeit soll aber auch nicht zu kurz kommen.
Wie schon am Anfang gesagt, bei vielen Teilen gibts unterschiedliche Meinungen.
Es gibt halt kein Patent für alles, ausser du bist ein Profi oder Geld spielt bei einem keine Rolle!
Daher freue ich mich ja über allles was hier tuningmässig reinkommt und ich dann im alles abwäge was für mich "gut" ist und was ev.nicht oder dann halt doch!
Alleine passieren Fehler (Nabe unterschlagen nd so :cool:), hier wirds sofort bemerkt :daumen: und man kann es korrigieren um sich später dann nicht zu wundern.

Bei monatlich 100€ stehen 900€ gesamt bis April zur Verfügung!
Wäre schön alles auf einmal zu haben, aber ist nicht machbar. Nur wenn ich mein Starrbike (kommt in den Bikemarkt die Tage) verkauft kriege!
Wenn ihr schaut bei den Preisen, liegen die so, das man jeden Monat sich was leisten kann bis April 2010!
Ab und an ist halt sich strecken angesagt ;)
 

kopfnikka67

Freibürger
Dabei seit
19. Februar 2006
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Freiburg/Breisgau
In deiner Rechnung für den LRS fehlen noch die Alunippel.
Beim Schaltwerk solltest du mal hier im Forum nach Kapazität suchen.
Die wird bei 11-32 hinten und 22-32-44 vorne nicht reichen.

e:
(32-11)+(44-22)=43
mittleres hat 37->geht nicht

Wenn du allerdings die Dura Ace 27-12 hinten fährst gehts natürlich
(27-12)+(44-22)=37

Dann muss Kollega (make65) halt mal herhalten und ich fahre seine DA und vorne klein.
Ahaeffekt, nun hab ich auch das mit der Kapazität gecheckt :love:

:aufreg: Da schau ich Sie mir noch an und ...., vergessen.
Danke
 
Oben