Pimp my Laufrad - Neuaufbau eines Kokua Jumper

Dabei seit
31. Oktober 2018
Punkte Reaktionen
8
Hallo zusammen,

habe unser Laufrad nur neu lackiert und die Lager geschmiert.
 

Anhänge

  • 24472F20-478E-4814-B375-BC5A04C34AE9.jpeg
    24472F20-478E-4814-B375-BC5A04C34AE9.jpeg
    598,9 KB · Aufrufe: 181
Dabei seit
24. Juli 2004
Punkte Reaktionen
36
Ort
Saarland
0C86F005-554B-4220-8E37-1335022FD221.png
EA89AE9F-1880-40A6-8FC2-EA830E477D37.png
Die Basis wird ein Silber/rotes Jumper werden. Ob ich den Rahmen noch bearbeite werde ich kurzfristig entscheiden, hat schon 3 Jungs hinter sich.
 

Anhänge

  • 0C86F005-554B-4220-8E37-1335022FD221.png
    0C86F005-554B-4220-8E37-1335022FD221.png
    356,4 KB · Aufrufe: 519
  • EA89AE9F-1880-40A6-8FC2-EA830E477D37.png
    EA89AE9F-1880-40A6-8FC2-EA830E477D37.png
    344,2 KB · Aufrufe: 439

Robby2107

Pistensau
Dabei seit
31. März 2011
Punkte Reaktionen
237
Ort
Höfingen
Nach langer Wartezeit auf die Laufräder ist das Ostergeschenk endlich fertig. Bremse kommt noch nachträglich dran und Klingel ist derzeit unauffindbar :ka:

Gemacht wurden:

- Lenker, Rahmen, Schwinge und Gabel entlackt und neu lackiert
- Decals neu
- neues Steuerlager (XLC)
- Sattelklemme neu (Drahtesel)
- neue China-Laufräder mit Schwalbeschläuche und -reifen
- "Lager" Schwinge, Sattelrohr, Gummidämpfer und Schaumstoffschutz komplett neu (Kokua)

Hat richtig Spaß gemacht und mir gefällt es schonmal. :D

LRM_EXPORT_123409488827346_20190416_220023446.jpeg LRM_EXPORT_123421479665953_20190416_220035436.jpeg LRM_EXPORT_123425590113296_20190416_220039547.jpeg LRM_EXPORT_123429758394370_20190416_220043715.jpeg
 

Anhänge

  • LRM_EXPORT_123409488827346_20190416_220023446.jpeg
    LRM_EXPORT_123409488827346_20190416_220023446.jpeg
    1 MB · Aufrufe: 166
  • LRM_EXPORT_123421479665953_20190416_220035436.jpeg
    LRM_EXPORT_123421479665953_20190416_220035436.jpeg
    4,8 MB · Aufrufe: 189
  • LRM_EXPORT_123425590113296_20190416_220039547.jpeg
    LRM_EXPORT_123425590113296_20190416_220039547.jpeg
    5 MB · Aufrufe: 163
  • LRM_EXPORT_123429758394370_20190416_220043715.jpeg
    LRM_EXPORT_123429758394370_20190416_220043715.jpeg
    866,9 KB · Aufrufe: 137
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
9. April 2005
Punkte Reaktionen
5
Moin!

Ich lese hier schon ein ganze weile mit. Hab ich es überlesen, oder bin ich tatsächlich der einzige, der die Schwingenlager gegen Kugellager getauscht hat?
Bei mir haben sich ganz easy 608er Lager einpressen lassen. Die gibt es in tausend gewünschten Qualitäten, weil es die sind, die auch bei Skate-Rollen verwendet werden. 22 aussen, 8 innen. Da hat sogar die originale Achse saugend gepasst. Lediglich zwei Kunststofscheiben musste ich zur seitlichen Spielbegrenzung einlegen. Eben den Kragen des originalen Kunststoffteiles ersetzen.

Greetz,
ben
 

Robby2107

Pistensau
Dabei seit
31. März 2011
Punkte Reaktionen
237
Ort
Höfingen
Ist das bessere Ansprechverhalten der Federung denn wirklich spürbar, auch für den Fahrer? Macht das Sinn an einem Laufrad? Sonstige Vorteile?

Ich für meinen Teil habe Deinen Post gelesen und für mich entschieden bei den originalen Kunstoffbuchsen zu bleiben.
Grund: leichter, günstiger, für die Verwendung ausreichend

Sollten die Dinger widererwarten frühzeitig aufgeben, werde ich Deine Lösung mit den Kugellagern nochmal in Erwägung ziehen. ;)

grüße
Robby
 
Dabei seit
9. April 2005
Punkte Reaktionen
5
Ach was, Ansprechverhalten. Mich hat das Geklapper und Gewabbel genervt! Mein Sohn hat die originalen einfach komplett zerritten.
Und die Lager hatte ich noch, Kunststoffteile drehen war mir zu mühsam.
Solange die Kunststoffteile noch spielfrei sind, ist do alles fein ;)
 
Dabei seit
31. März 2018
Punkte Reaktionen
55
Ort
Berlin
aHR0cHM6Ly9mc3RhdGljMS5tdGItbmV3cy5kZS92My8yMy8yMzcwLzIzNzAxODYtM2JudzFuMmJmYzl4LWRzYzA2MDI5LW9yaWdpbmFsLmpwZw.jpg

Hi, ich wollte hier auch mal mein fertiges Projekt zeigen. Dank dieses Threads bin ich erst auf die Idee gekommen es nicht nur neu zu lackieren und ein paar wenige Teile zu erneuern ... inzwischen wurde jedes einzelne Teil an dem Jumper von mir bearbeitet und meine Sohn liebt das Ergebnis. Naja und ich bin auch ein bisschen stolz ;-)

Hier der Link zum Album:
https://fotos.mtb-news.de/s/91285
 

spümco

schmierfink
Dabei seit
18. April 2004
Punkte Reaktionen
262
aHR0cHM6Ly9mc3RhdGljMS5tdGItbmV3cy5kZS92My8yMy8yMzcwLzIzNzAxODYtM2JudzFuMmJmYzl4LWRzYzA2MDI5LW9yaWdpbmFsLmpwZw.jpg

Hi, ich wollte hier auch mal mein fertiges Projekt zeigen. Dank dieses Threads bin ich erst auf die Idee gekommen es nicht nur neu zu lackieren und ein paar wenige Teile zu erneuern ... inzwischen wurde jedes einzelne Teil an dem Jumper von mir bearbeitet und meine Sohn liebt das Ergebnis. Naja und ich bin auch ein bisschen stolz ;-)

Hier der Link zum Album:
https://fotos.mtb-news.de/s/91285

Stark gemacht - wie hast Du den Scheibenadapter an der Nabe befestigt?
 
Dabei seit
31. März 2018
Punkte Reaktionen
55
Ort
Berlin
Stark gemacht - wie hast Du den Scheibenadapter an der Nabe befestigt?

Danke, ich habe den Nabenflansch von aussen auf der Drehbank plangedreht. Vier Bohrungen zwischen den Speichenlöchern (max. M3). Den Adapter dann mit Gewinde. Allerdings bin ich etwas skeptisch ob die winzigen M3 Gewinde die Bremskräfte auf Dauer halten. Ein Gewinde ist mir schon beim anziehen ausgerissen. Habe die restlichen Schrauben mit ordentlich Locktide eingeklebt. Wenn die Gewinde Reissen, könnte man mit längeren schrauben und Muttern das ganze evtl. noch retten.
 

GrazerTourer

mit Alter-Lego-Ego
Dabei seit
8. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
8.069
Ort
Graz
Bike der Woche
Bike der Woche
aHR0cHM6Ly9mc3RhdGljMS5tdGItbmV3cy5kZS92My8yMy8yMzcwLzIzNzAxODYtM2JudzFuMmJmYzl4LWRzYzA2MDI5LW9yaWdpbmFsLmpwZw.jpg

Hi, ich wollte hier auch mal mein fertiges Projekt zeigen. Dank dieses Threads bin ich erst auf die Idee gekommen es nicht nur neu zu lackieren und ein paar wenige Teile zu erneuern ... inzwischen wurde jedes einzelne Teil an dem Jumper von mir bearbeitet und meine Sohn liebt das Ergebnis. Naja und ich bin auch ein bisschen stolz ;-)

Hier der Link zum Album:
https://fotos.mtb-news.de/s/91285
sehr geil!!! :)

muss aber an
denken *ggg*
 

BockAufBiken

Force Racing Teamfahrer
Dabei seit
27. Juli 2008
Punkte Reaktionen
191
Ort
Kölle
welche einbaubreite haben die? Alle die ich gefunden haben waren breiter als der "kokua" standard
Ich habe den selben vorbau gekauft. Die qualitaet ist echt i.O.
Das Kokua gibts mit 2 Nabenbreiten. Für die 74mm Naben hab ich auch keinen LRS gefunden. Hab mir dann Naben +Felge bestellt und speich die selber ein.
 

Robby2107

Pistensau
Dabei seit
31. März 2011
Punkte Reaktionen
237
Ort
Höfingen
Dabei seit
26. März 2008
Punkte Reaktionen
1.623
Gibt es eigentlich irgendwo Naben in der Größe mit Bremsscheibenaufnahme? Dann müsste man sich immer selbst basteln und hoffen, dass es hält
 

Robby2107

Pistensau
Dabei seit
31. März 2011
Punkte Reaktionen
237
Ort
Höfingen
Hallo

Nachdem ich genug Informationen hier im Forum und im Netz gesammelt habe, möchte ich Euch heute mal meinen Umabu des Kokua Jumper zeigen.

Anhang anzeigen 669423 Anhang anzeigen 669424 Anhang anzeigen 669425

Gruß

@CrossX: Hi...habe die M6 Cantisockel mit Federplatte von Brakestuff verbaut.

Loch gebohrt und dann eine Gewindemutter in der Schwinge befestigt. geht super!

Hallo Flatbeat78,

wie hat sich denn die Gewindemutter in Verbindung mit der Felgenbremse bewährt? Weiterhin fest oder hat sich das auf Grund Vibrationen,... gelöst? Wie haben die schwarzen Felgen auf die Bremsbeläge "reagiert"?

Ich habe zu Ostern das Jumper fertig bekommen und dem Zwerg gefällt es so gut, daß wir die Bremse schneller brauchen als gedacht. Ursprünglich wollte ich nen Edelstahl-Winkel als Halterung für die oroginale Bremse nehmen. Bin aber, wenn es preislich im Rahmen bleibt auch für andere Vorschläge offen.

grüße
Robby
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
31. März 2018
Punkte Reaktionen
55
Ort
Berlin
sehr geil!!! :)

muss aber an
denken *ggg*
Ach dieser amerikanische Humor ist schon stellenweise sehr merkwürdig. Habe bisher noch keinen getroffen der Nicolas nicht richtig aussprechen kann. Dafür hört man dann hierzulande gelegentlich Niklas oder Nikolaus.

Ein wenig stört mich aber auch dass durch den Font vom Nicolai Logo das "S" quasi zum "Z" wird, aber ich fand die Idee trotzdem gut und für das Laufrad meines Sohnes ne witzige Sache mit dem Insider zu Nicolai.
 

Kwietsch

Less competition - more fun
Dabei seit
28. Juni 2013
Punkte Reaktionen
441
Moin!

Ich lese hier schon ein ganze weile mit. Hab ich es überlesen, oder bin ich tatsächlich der einzige, der die Schwingenlager gegen Kugellager getauscht hat?
Bei mir haben sich ganz easy 608er Lager einpressen lassen. Die gibt es in tausend gewünschten Qualitäten, weil es die sind, die auch bei Skate-Rollen verwendet werden. 22 aussen, 8 innen. Da hat sogar die originale Achse saugend gepasst. Lediglich zwei Kunststofscheiben musste ich zur seitlichen Spielbegrenzung einlegen. Eben den Kragen des originalen Kunststoffteiles ersetzen.

Greetz,
ben

Such mal relativ am Anfang nach Beiträgen von mir :)
Allerdings hab auch ich nur nachgeahmt, vorher war schon jemand.
 
Dabei seit
16. Mai 2019
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

mein Kokua hat leider nur die 74mm Nabenbreite, ich brauche aber zwingend neue Laufräder. Ich dachte eigentlich an die original Kokua Räder in schwarz nur leider gibt es die nur 84mm Breite.

Möglichkeit 1: ich versuche die Gabel und schwinge ein wenig aufzuweiten sodass die Laufräder passen!?

Möglichkeit 2: Laufräder vom Ali - aber taugen die wirklich was? Ich hab da schon bedenken meine Tochter auf diese Räder zu setzen...

Wie sind eure Erfahrungen nach einiger Zeit im Einsatz, halten die China Laufräder was sie versprechen? Und halten die wenigen Speichen die Torsionskräfte mit Hinterradbremse aus?

VG
 
Dabei seit
29. Mai 2013
Punkte Reaktionen
2.428
Bike der Woche
Bike der Woche
(...) Laufräder vom Ali - aber taugen die wirklich was? Ich hab da schon bedenken meine Tochter auf diese Räder zu setzen.
Was wird eine Zwei- oder Dreijährige mit diesen Rädern veranstalten, dass sie versagen könnten?
(...) halten die China Laufräder was sie versprechen? Und halten die wenigen Speichen die Torsionskräfte mit Hinterradbremse aus?
Torsionskräfte treten im Laufrad ja vor allem bei der Verwendung von Scheibenbremsen auf. Ist das dein Plan? Die Laufräder aus China auf Scheibenbremse umzurüsten?
 
Oben