Plattform Pedale für ca 50€. welche??

Dabei seit
29. März 2005
Punkte Reaktionen
5
Ort
Saarland
Also, Titel sagt es schon . es ist weider zeit für neue Pedale. Es gibt 2 Modelle die mir besonders gefallen.
einmal die FUNN SOLJAM Viper http://www.chainreactioncycles.com/Models.aspx?modelID=23311
und dann noch die DMR V12
http://www.chainreactioncycles.com/Models.aspx?modelID=1074
und evtl noch die DA BOMB Firebomb
http://www.chainreactioncycles.com/Models.aspx?modelID=16095

hat jemand erfahrungen mit einem oder mhreren modellen? kann mich verdammt nochmal nich entscheiden...
danke schonmal
 
Dabei seit
7. Mai 2007
Punkte Reaktionen
0
Kann ich bestätigen, bin diese auch vor meinem Umstieg auf Klickpedale gefahren und sind top! Bin sie etwa 2200km gefahren und hatte keinerlei Probleme, Pins sind noch quasi wie neu, einzig die Farbe schurbelt sich halt ab!
 
Dabei seit
29. März 2005
Punkte Reaktionen
5
Ort
Saarland
danke. aber die kann ich mir dann im 3er Pack holen. Im letzten jahr hab ich die und ähnliche produkte zu schrott gefahren. insgesamt 3 paar pedale..von daher möchte ich mir welche holen die dann schon etwas länger mitmachen. :)
 

FuzzyLogic

quick'n'dirty
Dabei seit
21. März 2004
Punkte Reaktionen
365
danke. aber die kann ich mir dann im 3er Pack holen. Im letzten jahr hab ich die und ähnliche produkte zu schrott gefahren. insgesamt 3 paar pedale..von daher möchte ich mir welche holen die dann schon etwas länger mitmachen. :)

Was genau hast du denn kaputt gemacht? Pins, Kaefig, Lager?

Wenn es um die Lager geht wuerde ich Shimano nehmen.
 
Dabei seit
29. März 2005
Punkte Reaktionen
5
Ort
Saarland
Was genau hast du denn kaputt gemacht? Pins, Kaefig, Lager?

Die Pins haben bei mir immer gut gehalten. Aber bei allen waren irgendwann die lager in Fetzen, zum teil in die achse reingedrückt.Bei anderen ließ sich die verschlusskappe am äusseren ende der achse nicht mehr anschrauben da der käfig verbogen war, dadurch war dann auch die achse locker...
 
Oben Unten