pornicious (short) travel bikes [ohne eigene Räder] - Teil 2

Dabei seit
7. Juni 2005
Punkte Reaktionen
3.152
Ort
Nbg



 

san_andreas

Angstbremser
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte Reaktionen
10.844
Ort
München
Dabei seit
13. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
2.135
Ort
München
Man muss sich nur mal die Anfangszeiten der Tour de France anschauen. Unmenschlich was die Fahrer damals geleistet haben... Mit dem Fixie hunderte von Kilometern über unbefestigte Wege, 12 Stunden oder länger ... und wenns zu dunkel wurde, hat man sich eben ne Laterne an die Gabel gebunden. Wahnsinn.

 
Dabei seit
7. Juni 2005
Punkte Reaktionen
3.152
Ort
Nbg
Man muss sich nur mal die Anfangszeiten der Tour de France anschauen. Unmenschlich was die Fahrer damals geleistet haben... Mit dem Fixie hunderte von Kilometern über unbefestigte Wege, 12 Stunden oder länger ... und wenns zu dunkel wurde, hat man sich eben ne Laterne an die Gabel gebunden. Wahnsinn.
Und das alles noch halb besoffen vom Rotwein ;-)
 

ONE78

Stahlfanboy
Dabei seit
20. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
9.231
Ort
Dickes B
Das ist nen crosser und da kann es schon sinn machen keine sattelüberhöhung zu haben. Ich hätte mir das steuerrohr an meinem crosser auch nen Stück länger gewünscht, dann hätte ich auf die ollen spacer verzichten können.
 
Oben