Position im Gelände daheim auf PC anzeigen lassen

Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
8
Ort
bei Weiden, Oberpfalz
Im kommenden Jahr möchte ich gerne eine Solo-Bike-Tour im Ausland unternehmen, und um meiner Frau ein paar Gegenargumente zu nehmen, möchte ich hier mal nachfragen, wie ich meine Position unterwegs per Mobilfunk auf den PC zu Hause bekomme. Brauche ich dazu spezielle Apps auf dem Smartphone, wie kann ich auf dem PC (OSM-Karte) das Smartphone lokalisieren?
Danke für eure Tipps... ;)
 

RSO

Dabei seit
21. Februar 2016
Punkte Reaktionen
133
Ort
Bad Salzuflen
Hallo

bin immer alleine unterwegs.
Ich habe so einen preiswerten Tracker mit SIM-Karte der kann alle ...x...Minuten die GPS Koordinaten per SMS an ein Handy senden.
Die können dann mit GoggleMaps angezeigt werden. Funktioniert mit einer App vielleicht auch.

Eine Notfalltaste hat der Tracker auch.

Raimund
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
8
Ort
bei Weiden, Oberpfalz
Danke für die schnellen Antworten, die ONMINION-App sieht auf den ersten Blick schon mal sehr gut aus, werde ich testen; Tracker mit SIM-Karte ist auch gut, aber wieder ein Extrateil und kostet halt..., Anzeige nur auf GoogleMaps, Google Earth nicht?
 

RSO

Dabei seit
21. Februar 2016
Punkte Reaktionen
133
Ort
Bad Salzuflen
Der Tracker sendet ja Koordinaten die von jedem Programm angezeigt werden können, welches
GPS Koordinaten verarbeiten kann, also auch Goggle Earth, OSM, Autonavi, Garmin Navi u.s.w.
Eine SMS aus dem Ausland gesendet kostet bestimmt fast nichts. Den Tracker kannst Du auch als
Diebstahlschutz einsetzen, der sendet auch bei z.B. Erschütterungen, oder wenn Du mit dem Rad stürzt.
Aber das kann eine App bestimmt auch alles.

Raimund
 
Dabei seit
29. April 2012
Punkte Reaktionen
5
Ort
Mainz
Bedenke dass du dein Akku im Handy mit einer Powerbank stützen musst. So ne APP kann dir mal schnell den Akku leer saugen. Je nachdem wie oft gesendet wird.
 
Dabei seit
5. September 2004
Punkte Reaktionen
951
Ort
Planet Erde
Omnion gefällt mir auch gut von der Beschreibung her, leider greift die bei meinem Handy wie Tablet nicht auf's GPS zu.... Habe den Entwickler schon angeschrieben.
 
Dabei seit
28. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
31
Für Android gilt analog zu iOS der "Android Geräte Manager" der unter den "Geräteadminstratoren" in den Sicherheitseinstellungen aktiviert sein sollte. Magst du deiner Frau deinen Google Zugang nicht anvertrauen, legst du ein temporäres Googlekonto an und deaktivierst im Smartphone diverse unnötige Synchronisierungen um Saft zu sparen. Unter https://www.google.com/android/devicemanager kann man dich dann orten!
 

---

sun is shinning
Dabei seit
16. Juli 2011
Punkte Reaktionen
8.553
Ort
Allgäu
Im kommenden Jahr möchte ich gerne eine Solo-Bike-Tour im Ausland unternehmen, und um meiner Frau ein paar Gegenargumente zu nehmen, möchte ich hier mal nachfragen, wie ich meine Position unterwegs per Mobilfunk auf den PC zu Hause bekomme. Brauche ich dazu spezielle Apps auf dem Smartphone, wie kann ich auf dem PC (OSM-Karte) das Smartphone lokalisieren?
Danke für eure Tipps... ;)

Die ganzen Systeme funktionieren nur solange du in Reichweite vom Mobilfunknetz bist. Kommst du in ein Funkloch oder bist einfach außerhalb davon wird die "Dame" zuhause unruhig und bekommt es vollkommen unnötig mit der Angst zu tun weil du kein Lebenszeichen mehr von dir gibst. Überlege dir also genau ob du damit etwas Gutes tust oder eher das Gegenteil davon. Im schlimmsten Fall löst du damit einen Notruf aus und Rettungsmanschaften suchen vollkommen unnötig nach dir.

Für mich persönlich machen Systeme die auf dem herkömlichen Mobilfunknetz basieren keinen Sinn. Denn genau diese abgelegenen Gegenden wo man keinen Empfang mit dem Handy hat und wo sonst kein Mensch hinkommt machen es notwendig geortet werden zu können. Da wo man Empfang hat sind im Normallfall auch andere Leute die helfen können oder man kann selbst noch telefonieren.

Wenn du etwas wirklich sicheres willst dann hol dir einen Sateliten-GPS-Tracker (z.b. Spot Gen 3).

Ansonsten laß das Live-Tracking bleiben. Sag zuvor einfach bescheid wo du fahren wirst und welche Strecke du nimmst. Wenn du diese Strecke schonmal gefahren bist weißt du auch in etwa wie lange du unterwegs sein wirst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
8
Ort
bei Weiden, Oberpfalz
Kürzlich entdeckt: http://www.quovadis-gps.de/QuoVadis-Mobile-1-1
Unter anderem diese Funktion:
Tracking:

  • Sie können Ihre eigene Position mit anderen teilen und die Positionen von anderen, die mit Ihnen geteilt haben, auf der Karte live verfolgen.
  • Dies ist ideal beim Wandern in der Gruppe oder in einer fremden Stadt, wenn man wissen möchte, wo die anderen gerade sind.
  • Dies geht über einen nicht-öffentlichen Server und Sie haben die volle Kontrolle, wer Sie sehen kann und wer nicht. Eine Internet-Verbindung ist hierfür erforderlich
  • Im Notfall können Sie mit zwei Klicks eine SMS oder eMail mit Ihrer aktuellen Position versenden (Windows Phone 8/8.1), für Android ist diese Funktion geplant und in Arbeit.
Klingt interessant, werde ich demnächst mal "hinterm Haus" testen...
 
Oben Unten