Postet mal eure SELFMADE Downhill/Freeride Pics!

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. lukidtm

    lukidtm

    Dabei seit
    12/2010
    danke für den ausführlichen Text.

    Das nen Blitz oder ne größere Blende geholfen hätte ist mir klar. Da ich eigentlich zum Fahren in dem Bikepark war, habe ich mir aus platzgründen nur das eine Objektiv eingepackt. Ich wollte einfach mal probieren was man nur mit dem einen erreichen kann. Blitz und auch ein 1.8er habe ich ja hier rum liegen :)

    Was den Bildaufbau angeht, da muss ich leider echt noch ein Auge für entwickeln, das klappt meist nicht so dolle.
    Deine bearbeiten Bilder gefallen mir persönlich nicht so dolle. Das erste ist zu sehr matschig durchs rauschen für meinen Geschmack.

    Zu deinem Bild. Warum machst du einen Mitzieher und Blitzt dann doch? War nur die Bewegungsunschärfe im Hintergrund das Ziel?
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. jts-nemo

    jts-nemo

    Dabei seit
    04/2011
    Wenn die Frage ist, warum beim Mitzieher ein Blitz genutzt wird, dann kann ich vielleicht auch helfen. Der Blitz erwischt natürlich (danke Physik) nur den Vordergrund, bzw vorrangig das Motiv, den Fahrer. Dadurch wird der beim Mitzieher quasi "eingefroren". Der Hintergrund dagegen wird durch den gesamten Belichtungszeitraum mehr oder weniger gleich belichtet und es entsteht die gewünschte Bewegungsunschärfe.
    Angehängt habe ich mal ein Foto, dass den Effekt verdeutlicht (wirklich kein großartiges Foto, darum geht es nicht). Der Blitz war der interne der Kamera, deswegen ist auch der Vordergrund mit eingefroren.
     

    Anhänge:

  4. lukidtm

    lukidtm

    Dabei seit
    12/2010
    das ist mir schon klar. Bei dem Bild ist nur der Bereich des Blitzes so groß, dass ja außer im Hintergrund kaum Bewegungsunschärfe zu erkennen ist. Deswegen die Frage, ob er nur wegen der Unschärfe einen Mitzieher gemacht hat :)
     
  5. njoerd

    njoerd Alles Banane

    Dabei seit
    10/2009
    Wow, hier gibts ja super Tipps. Ich bin gerade dabei ins Thema Fotografie einzusteigen. Fotografiere mit der 700d und dem Kit Objektiv. In den folgenden Bildern habe ich den Fokus manuell eingestellt, aber freihand fotografiert. Leider war das Licht nicht besonders. Ich habe die Fotos etwas aufgehellt und die Farben etwas intensiver gemacht, dann via Facebook verschickt, da runtergeladen und dann hier hochgeladen. Ich hoffe das jetzt die Qualität zum Tipps geben nicht all zu sehr gelitten hat.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
  6. schulte69

    schulte69

    Dabei seit
    08/2005
    Ich persönlich würde immer noch zusätzlich darauf achten, dass Bäume etc lotrecht stehen. Man sieht häufiger, dass Seen auslaufen, der Horizont schief ist oder Bäume im 45 Grad Winkel wachsen ;-)

    Ansonsten finde ich auch klasse, dass hier derart konstruktiv geschrieben wird. @Ikonoklast@Ikonoklast war der Blitz entfesselt auf deinem Beispielfoto von dem Dirter?
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  7. lukidtm

    lukidtm

    Dabei seit
    12/2010
    davon würde ich ausgehen, sonst wäre der Vordergrund ja nicht so dunkel.
     
  8. njoerd

    njoerd Alles Banane

    Dabei seit
    10/2009
    Danke für dein Feedback! Stimmt, das ist eine Gute Idee. Eigentlich hatte ich nur vor die Kamera in den Rucksack zu schmeißen, wenn ich mit den Jungs länger am touren bin und das Wetter geil ist. Habe aber gemerkt, dass ich freihand doch nicht immer 100%ig den Horizont gerade habe - werde deswegen wohl das Stativ immer mitnehmen. Ich denke das bringt mir auch beim Fokus setzen einen Vorteil. Bei Seen etc. kann ich den Horizont ja ganz gut in der Nachbearbeitung gerade ziehen. Apropos Nachbearbeitung, ich habe mir Photoshop als Test runtergeladen, das zusätzliche Tool FotoRAW (so heißt es glaube ich) finde ich super, Photoshop für meinen Einsatzzweck deutlich zu viel. Habt ihr einen Tipp für ein gutes Nachbearbeitungstool?
     
  9. decay

    decay peace, love, death metal

    Dabei seit
    04/2003
    Lightroom
     
  10. lukidtm

    lukidtm

    Dabei seit
    12/2010
    naja bis man nen stativ so ausgerichtet hat dauert auch. Ich würde mir das extra gewicht sparen und mit der Hand üben und versuchen so gut drauf zu achten wie es geht und den rest macht man dann beim bearbeiten.
    Als software für die RAW entwicklung ist Lightroom super :)
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  11. jts-nemo

    jts-nemo

    Dabei seit
    04/2011
    @njoerd@njoerd Du hast ja schon bemerkt, dass das Licht nicht so großartig war. Je nach Verhältnissen (habe ich vorher ja schon geschrieben) kann es trotzdem helfen, ein wenig mit ISO runter zu gehen, um Bildrauschen zu vermeiden (zB dein zweites Bild, auf der schwarzen Hose sieht man es besonders stark, aber auch auf den anderen Bildern). An sich finde ich deine Bilder cool, schöne Action aus der Hüfte heraus eingefangen, sicher ein guter Start!

    Dem Tipp zu den kippenden Bildern kann ich nur zustimmen. Freihand üben finde ich sinnvoll, gerade auch weil dir in der Nachbearbeitung auch Teil vom Bild verloren geht, wenn du es zurechtdrehen/-schneiden musst. Gerade im Wald ist "gerade" aber auch nicht unbedingt eindeutig, weil viele Bäume alles andere als perfekt senkrecht stehen, und zusätzlich die Verzerrung durch Weitwinkelobjektiv das auch nicht unbedingt leichter macht.

    Bild 3 hebt sich etwas von den anderen ab, dadurch dass du etwas im Vordergrund hast (Ikonoklast sagte es ja schon: Vordergrund macht Bild gesund oder so). Das Gewächs links unten, so etwas kann man noch mehr betonen (zB Kamera etwas niedriger, näher dran und dafür "rauszoomen", nur ein Beispiel) um den Effekt zu verstärken, besonders schön finde ich (und bin damit glaube ich nicht allein), wenn so ein Vordergrund-Objekt im Unschärfebereich liegt. Hier mal ein Beispiel von zwei Bildern, die bei gleichem Motiv sehr unterschiedlich wirken (wieder: nicht die tollsten aller Bilder, es geht mir mehr um das Prinzip):
    DSC01255. DSC01257.

    Zur Bearbeitung: Ich bin mal so frei wieder zwei minimal nachbearbeitete Versionen anzuhängen (wenn dir das nicht gefällt, meld dich und ich nehm sie sofort raus). Was ich persönlich bei solchen Bildern, die ja wohl Sportlichkeit und in diesem Fall auch Sommer-Feeling vermitteln sollen, wichtig finde, ist Farbtemperatur. Man wird meiner Version schnell ansehen, was ich meine - in meinem Buch kommt das einfach "besser gelaunt" und sommerlicher rüber. Wenn man sich Fotos auf Pinkbike und dieser Plattform hier anschaut, bin ich auch damit nicht alleine. Beim ersten hier habe ich etwas mehr am Kontrast gedreht, allein um das mal auszuprobieren - ist vielleicht etwas viel, jeder muss da selbst für seinen Geschmack einen guten Mittelwert finden.
    2049920-jtgpujiigltk-14114033_1488910831134377_799472603_o-large_1. 2049921-46o9e8fywtp4-14045404_1488911604467633_935341782_o-large_1.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  12. schulte69

    schulte69

    Dabei seit
    08/2005
    War garnicht besonders auf deine Bilder bezogen, auch wenn das zweite etwas hängt. Das kann aber auch oft am Objektiv liegen, was aber auch zb in Lightroom ausgeglichen werden kann. Ich weiss gerade nicht wie das Häkchen im Programm heisst aber damit gleichst du Verzerrungen im Randbereich recht gut aus. Und zu deiner Programmfrage: Für den Hausgebrauch finde ich Lightroom mehr als ausreichend. Ein perfektes Programm wie ich finde.
     
  13. lukidtm

    lukidtm

    Dabei seit
    12/2010
    ich glaube du meinst den Punkt Objektivkorrektur :D
     
  14. schulte69

    schulte69

    Dabei seit
    08/2005
    hehe, ja... klingt ziemlich plausibel :lol:
     
  15. Ikonoklast

    Ikonoklast sXe

    Dabei seit
    10/2002
    natürlich war das das Ziel. Alles eingefroren, was es vorne gibt und dann verwischte Lichter. So ne Spielereien mach ich eben gerne. Klassisches Zangenlicht im 45° Winkel zur fotoebene. Rechts vorne, links hinten in stärker als Rimlight.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  16. njoerd

    njoerd Alles Banane

    Dabei seit
    10/2009

    Danke dir für deine Tipps! Stimmt, wenn das Bild einen Vordergrund hat, wirkt es direkt interessanter. Hat dann irgendwie etwas ;-) Daran werde ich mal arbeiten.
     
  17. cyclery.de

    cyclery.de ~ SoCal 4 Life ~

    Dabei seit
    12/2005
    Strecke weiß ich nicht mehr. In jedem Falle irgendwo in Whistler:
    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 5
  18. cyclery.de

    cyclery.de ~ SoCal 4 Life ~

    Dabei seit
    12/2005
    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
    • Gewinner Gewinner x 1
  19. poritz

    poritz Loose RIders Odenwald !

    Dabei seit
    06/2008
    hier mal ein paar bewegte bilder meiner saison !

     
    • gefällt mir gefällt mir x 8
  20. Pecoloco

    Pecoloco Pedal to the Metal

    Dabei seit
    07/2006
    Geil! Mukke passt - Tempo passt! So muss das. Bist ja ganz gut rumgekommen dieses Jahr ;)
     
  21. Pilatus

    Pilatus Maountenbaick

    Dabei seit
    05/2003
    du hast doch schneller gespult!
     
  22. lukidtm

    lukidtm

    Dabei seit
    12/2010
    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  23. lukidtm

    lukidtm

    Dabei seit
    12/2010
    und ein bisschen dichter dran siehts dann so aus:

    [​IMG]
     
  24. derAndre

    derAndre Olle Flugelfe

    Dabei seit
    07/2009
    Er hat nen FastForward Knopf am Rahmen. Den muss man nur ein oder zwei mal drücken und schon geht's ab, hehe.

    @poritz@poritz geile Mucke und ordentlich Hackengas. Geil! So ohne Handschuhe bei dem Speed find ich krass aber wahrscheinlich bin ich einfach alt, hehe.
     
  25. Ti-Max

    Ti-Max Vertrider

    Dabei seit
    02/2008
    Aus schöneren Herbsttagen...

    Fahrer ich, Foto ich ...

    [​IMG] [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
  26. _coco_

    _coco_ Fransen Hansen

    Dabei seit
    01/2008
    Wie gehabt und seit einigen Jahren so beibehalten, hier ein kleiner Jahresrückblick von uns. In stillen und bewegten Bildern.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2017
    • gefällt mir gefällt mir x 6
    • Gewinner Gewinner x 1