Postet mal Pics von euren DH und FR Bikes - Teil 3

Muckal

Stimme der Vernunft
Dabei seit
12. November 2011
Punkte für Reaktionen
3.393
Standort
Niederbayern
Yeah, ein echter Mountainbiker, Bike teurer als Auto :)

@ Carcass: der kleine Radikale wiegt weniger als ein Standard-Postbrief.
 

Carcass

Pfützling
Dabei seit
26. April 2011
Punkte für Reaktionen
90
Standort
Lkr Ludwigsburg
:D Ok ja ich hab die schon am Enduro schnell eingedellt. Und da die Dinger nicht billig sind find ich es halt gewaagt diese an ein DH Bike zu bauen.
 
Dabei seit
4. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
1.337
Bike der Woche
Bike der Woche
aha. Sauber fahren kann man also nur wenn man nicht draufhält.

selbst ex721 hält nicht besser als ne ztr
 

klana_radikala

entarteter Irrer
Dabei seit
29. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
349
Standort
Linz
weil ich nicht weiß wie man mehrere zitiert:
zur frage "warum trennt man sich von sowas": lust auf was neues gehabt und mein bruder brauchte nen rahmen
zur den flows: die fahr ich auch immer noch, hin und wieder mal ne delle die ich hin und wieder raus biege und sonst gibts da garnichts, einfach regelmäßig die spannung prüfen und nachziehen dann hält das schon. bin auch nicht gerade der sauberste fahrer und über die laufräder denk ich beim fahren erst recht nicht nach ;)

und wenn die formel

kaputte felgen = schnell

ist, muss ich der overkill sein mit meinen zerstörten double tracks ^^

und mit 65 - 68kg je nach form gehts auch ganz gut

@Muckal : kennen wir uns zufällig?

auto billiger als bike war bei mir schon immer, ist aber bei nem 500€ opel, beim 1000€ skoda und ab kommender woche mit nem 3.500€ nissan auch nicht so schwer, man muss eben priotitäten setzen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Muckal

Stimme der Vernunft
Dabei seit
12. November 2011
Punkte für Reaktionen
3.393
Standort
Niederbayern
weil ich nicht weiß wie man mehrere zitiert:
zur frage "warum trennt man sich von sowas": lust auf was neues gehabt und mein bruder brauchte nen rahmen
zur den flows: die fahr ich auch immer noch, hin und wieder mal ne delle die ich hin und wieder raus biege und sonst gibts da garnichts, einfach regelmäßig die spannung prüfen und nachziehen dann hält das schon. bin auch nicht gerade der sauberste fahrer und über die laufräder denk ich beim fahren erst recht nicht nach ;)

und mit 65 - 68kg je nach form gehts auch ganz gut

@Muckal : kennen wir uns zufällig?

auto billiger als bike war bei mir schon immer, ist aber bei nem 500€ opel, beim 1000€ skoda und ab kommender woche mit nem 3.500€ nissan auch nicht so schwer, man muss eben priotitäten setzen ;)
Nein, wir kennen uns nicht, aber ich glaube du hast dein Gewicht mal bei nem ähnlichen Thema erwähnt. Das mit dem Auto war ne Anspielung auf dieses Video, das mal in den News stand.

Also, du bist kein sauberer Fahrer, carkass auch nicht, hardtail rider schon. Was bin ich? Bitte um Definition des "sauberen fahrens". Wenn das auf ein immer blitzeblank geputztes Bike bezogen sein sollte bin ich definitiv kein sauberer Fahrer :bier:
 

klana_radikala

entarteter Irrer
Dabei seit
29. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
349
Standort
Linz
naja, gibt schon leute die behaupten dass ich grundsätzlich eine saubere linie fahre, aber ich bau halt auch öfters gröbere schnitzer rein und da kann von sauber keine rede mehr sein. bzw gibts auch strecken wie den feuerkogel wo ich mich einfach nur ans bike klammert und mich freu lebendig unten anzukommen, da ist auch nicht wirklich zeit für felgenschonung. die ztr s haben in den letzten jahren von schladming über bmais, bozen, schöckl, semmering, feuerkogel und co alles mitgemacht was man eben so machen kann.

ah, ich glaub ich weiß welches video du meinst, finds aber grad nicht
 

Muckal

Stimme der Vernunft
Dabei seit
12. November 2011
Punkte für Reaktionen
3.393
Standort
Niederbayern
naja, gibt schon leute die behaupten dass ich grundsätzlich eine saubere linie fahre, aber ich bau halt auch öfters gröbere schnitzer rein und da kann von sauber keine rede mehr sein. bzw gibts auch strecken wie den feuerkogel wo ich mich einfach nur ans bike klammert und mich freu lebendig unten anzukommen, da ist auch nicht wirklich zeit für felgenschonung. die ztr s haben in den letzten jahren von schladming über bmais, bozen, schöckl, semmering, feuerkogel und co alles mitgemacht was man eben so machen kann.

ah, ich glaub ich weiß welches video du meinst, finds aber grad nicht
Das mit der sauberen Fahrweise stelle ich gar nicht in Abrede. Mich würde wirklich interessieren wie sich das definiert. Aller Anfang ist Horvath!
 

klana_radikala

entarteter Irrer
Dabei seit
29. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
349
Standort
Linz
ich behaupte einfach mal sauber zu fahren ist so wenige wurzeln und felsen wie möglich zu treffen, bzw halt lieber die kleinen als die großen soweit es die linie zulässt
 
Dabei seit
8. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
168
Standort
Gutenstein, NÖ
Na ich weiß ned so recht. Wer in ein Steinfeld reinfährt und das noch mit etwas Geschwindigkeit, kann sowieso nicht ohne "saubere" Linie reinfahren, sonst krachts nur laut und man hat einen Platten inkl. malträtierter Felge. Also insofern muss man eine saubere Linie fahren.
Das gilt halt für richtige Steinfelder. Im ersten Felsanlieger auf der Semmering DH z.B. kann ich nicht wirklich ohne Durchschlag auf die Felge durchkommen, wenn ich halbwegs auf Zug fahre und wenn, hab ich halt Glück gehabt. Linie hin oder her.
Wurzelfelder halte ich für weniger problematisch für die Felgen.

Außerdem macht das Fahrwerkssetup auch einen entscheidenden Unterschied.
 
Dabei seit
21. Oktober 2002
Punkte für Reaktionen
3.850
Standort
Frankfurt am Main (63477), Bad Neustadt an der Saa
Geschmeidiges, schnelles fahren, ohne sich am laufenden Band an irgendwelchen Bodenunebenheiten aufzuhängen. Ist schöner, schneller und materialschonender als überall drüber zu poltern mit Gewalt. Und wenn man eben geschmeidig fährt, dann hält eine Flow ewig und drei Tage.
 
Dabei seit
8. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
168
Standort
Gutenstein, NÖ
Is jetzt "geschmeidiges Fahren" das neue "saubere Fahren"?
VR "leicht machen" bzw. die Ellenbogen locker lassen um das Bike unter sich arbeiten lassen - sprich - es den Hindernissen ausweichen lassen bringt, im gewissen Maße aber schon was, da stimme ich zu.

Aber ab einer gewissen Geschwindigkeit brauchts auch ein gutes Fahrwekssetup und genügend Luftdruck; sonst könnte ja jeder "geschmeidige" Fahrer bei gleichem Tempo mit deutlich weniger Luftdruck durch die Steinfelder heizen.
 

Carcass

Pfützling
Dabei seit
26. April 2011
Punkte für Reaktionen
90
Standort
Lkr Ludwigsburg
Ich find die ZTR Flow ja nicht schlecht aber für Downhill ungeeignet. Ich bringe Fahrfertig 100kg auf die Waage eventuell liegts daran.
 

bluehotel

n-e-r-d
Dabei seit
13. August 2003
Punkte für Reaktionen
11
Standort
Korschenbroich
Ich hasse Steinfelder.

Und bei Eurer Begeisterung für Steinfelder verstehe ich, warum ich immer nur Freerider bleibe und es nie zum Downhiller geschafft habe! :(
 
Dabei seit
4. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
1.337
Bike der Woche
Bike der Woche
721 war bei mir nach 5 Tagen durch.
Ztr hat zumindest paar Tage mehr gehalten.
Das beste is meiner Ansicht nach supra30.
Hat bei mir am besten gehalten
 

evil_rider

Vinyl-Schubser
Dabei seit
5. Januar 2002
Punkte für Reaktionen
1.919
Standort
Zürich
721 war bei mir nach 5 Tagen durch.
Ztr hat zumindest paar Tage mehr gehalten.
Das beste is meiner Ansicht nach supra30.
Hat bei mir am besten gehalten

achtung, gleich wirst du -wie auch ich schon- gesteinigt, weil du eine 721er inner kurzer zeit zerlegt hast... dann wird dir unterstellt das du -aus ansicht der leute- zuwenig luftdruck fährst und einfach über alles drüber bolzt ohne eine ideallinie zu suchen.
 

Fattire

Hafjell Junkie
Dabei seit
20. September 2006
Punkte für Reaktionen
27
Standort
Bünde
achtung, gleich wirst du -wie auch ich schon- gesteinigt, weil du eine 721er inner kurzer zeit zerlegt hast... dann wird dir unterstellt das du -aus ansicht der leute- zuwenig luftdruck fährst und einfach über alles drüber bolzt ohne eine ideallinie zu suchen.
Mit Steinen aus einem Steinfeld?
 
Dabei seit
31. März 2013
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Deutschland
aha. Sauber fahren kann man also nur wenn man nicht draufhält.

selbst ex721 hält nicht besser als ne ztr
hab den ex721 am dh und ich fahr sicher nicht sauber :D hat vom vorgänger n paar dellen aber des macht nix und ich whippe so gern aber selbst ein nicht zurückgezogener macht da nix hab kein achter oder höhenschlag. Erlichgesagt sollten meine nächsten felgen vieleicht die ztr werden.
 

xMARTINx

SuperBruniSuperfan
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
6.094
Standort
echter nordhäuser!
Bike der Woche
Bike der Woche
Evil du weist schon das du deinen Luftdruck selber geschrieben hast und dieser wsr jenseits von gut und böse. Ja ich weis du krasser bist als der Rest und deswegen weitab der Norm unterwegs bist

Mal im ernst, solange ein Laufrad gut eingespeicht ist, ist das schon halbe miete, ansonsten sucht sicher jeder deine Felge passend zum Fahrstil und Gewicht.
 
Oben