Postet mal Pics von euren DH und FR Bikes - Teil 3

evil_rider

Vinyl-Schubser
Dabei seit
5. Januar 2002
Punkte für Reaktionen
1.922
Standort
Zürich
So jetzt möchte ich euch mein Langzeit Projekt vorstellen.
Santa Cruz V10 Mk1. Wie bestimmt ein paar von euch wissen und die schon lang genug dabei sind. Wurde der Rahmen mit einer Bremsmontage Abstützung ausgeliefert. Wo durch man nur eine Hadley Nabe fahren konnte in 140x15mm zwischen 2001 - 2004 wurde dann von Santa Cruz neue Ausfallenden hergestellt die man als Zubehör kaufen konnte. Die ermöglichen jede Nabe fahren zu können (135x9mm).
Ich weiß es ist nicht das steifste aber früher fuhr man sowas halt :D.
Diese Ausfallenden sind extrem selten und ich bin seid gut 5 Jahren auf der suche gewesen nach einen Mk1 der genau diese Ausfallenden hat, weil die Hadley Naben grundsätzlich immer Spiel hatten.

In Ebay Kleinanzeigen wurde ich auf ein Balfa BB7 aufmerksam und es stellte sich heraus, das der Kollege ein leidenschaftlicher Sammler von den guten alten Parts und Bikes ist. Bin dann irgendwann mal runter gefahren um mir das BB7 mal anzuschauen und probe zufahren. Leider war das Balfa mir etwas zu klein aber er besass genau das V10 worauf ich so lange gewartet habe und er wollte es auch noch verkaufen....Jackpot :D.
Größte paßte und der Preis auch. Mir war es wichtig das der Rahmen die Ausfallenden besitzt, keine Dellen oder Risse hat und das alle Originale Schrauben vorhanden sind.

Eins vorweg, es ist noch nicht Fertig !!.
Es folgen noch:
-Intense 2.7 Reifen 26"
-Race Face Stütze (auf dem weg)
-Race Face Vorbau (auf dem weg)
-Race Face Lenker (auf dem weg)
-Rahmen Decals
-Gabel Decals
-2x Originale Shimano Scheiben (Schwer zu finden für die alten Xt´s)
-Sdg Bell Air Sattel von 2002 (Liegt hier schon)
-Gabel Service
-Dämpfer Service mit längerer Feder
-Shiver Einstellknopf
-Neue Naben
-Neue Felgen Aufkleber notfalls Originale Mavic Disc321 :love:
-Kettenführung


Auseinander gebaut


vom Pulvern


Neue Farbe :)


Lager neu gefettet und alles Spielfrei und läuft butterweich



Zusammen gebaut

hätte noch 2x 2.7er IRC tamashi pro DH liegen bei bedarf :)

sind aber im fall richtige walzen, die auch echte 2.7" breit bauen
 

xMARTINx

SuperBruniSuperfan
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
6.102
Standort
echter nordhäuser!
Bike der Woche
Bike der Woche
Cooles Projekt, fand den Rahmen damals auch cool.
Bei mir wäre es ein M-Pire oder ein Schwinn mit Pullshock
 
Dabei seit
27. Mai 2016
Punkte für Reaktionen
406
Ich habe einen gut erhaltenen 5th Element in 222mm. Liegt in ner Schublade meiner Werkstatt, noch von meinem Orange 222 seelig, und ist mir kürzlich wieder unter die Finger geraten. Falls Interesse, einfach melden.
Danke :daumen: .
Werde mich die Tage bei dir melden :daumen: .
Werde euch auf dem laufenden halten mit dem Projekt. Wenn ich nächste Woche die Zeit finde, werde ich das teil mal testen.
 
Zuletzt bearbeitet:

evil_rider

Vinyl-Schubser
Dabei seit
5. Januar 2002
Punkte für Reaktionen
1.922
Standort
Zürich
Danke :daumen: . Ich lasse mir Zeit mit dem Projekt, bin momentan viel im Einsatz mit den Hunden. Paar sachen sind aber schon bestellt.
Schön ist es noch nicht, aber auch nicht Hässlich. Freue mich schon auf die weiteren Schrauber Stunden und bin auf das Fertige Ergebnis gespannt.
Achja, die Karre wird auch etwas gefahren. Zwar werde ich nicht so fahren wie früher aber es wird Artgerecht bewegt :D
btw. falls du es eher racingstyle aufbauen willst, grad noch 2 IRC Kujo DH skinwall gefunden in der kiste :D 2.35er sinds :)
 
Dabei seit
27. Mai 2016
Punkte für Reaktionen
406
Da momentan 90% aller Biker auf dem "tollen" Festival sind und ich ein totalen Jetlag mal wieder habe. Dachte ich.... ich nutze die Nacht um etwas zu Schrauben :D.

Update:
Race Face Lenker,Vorbau,Sattelstütze und den Sdg Classic Bel air Sattel (Ich liebe ihn einfach).
Mir fehlt ein 11/8 Spacer, der kommt morgen oder heute noch drauf.

Eigentlich wollte ich Easton Vorbau,Lenker und Stütze. Aber aus der Zeit findet man keine gut erhaltene in der Bucht. Also dachte ich kauf ich was modernes was etwas nach "oldschool" ausschaut. Bis ich was aus der Zeit gefunden habe.

Eine 200mm Scheibe für Hinten (Die gleiche wie vorne) ist auch auf den Weg zu mir.


Ps: Sorry für die bescheidenen Handy Bilder.


 

evil_rider

Vinyl-Schubser
Dabei seit
5. Januar 2002
Punkte für Reaktionen
1.922
Standort
Zürich
Da momentan 90% aller Biker auf dem "tollen" Festival sind und ich ein totalen Jetlag mal wieder habe. Dachte ich.... ich nutze die Nacht um etwas zu Schrauben :D.

Update:
Race Face Lenker,Vorbau,Sattelstütze und den Sdg Classic Bel air Sattel (Ich liebe ihn einfach).
Mir fehlt ein 11/8 Spacer, der kommt morgen oder heute noch drauf.

Eigentlich wollte ich Easton Vorbau,Lenker und Stütze. Aber aus der Zeit findet man keine gut erhaltene in der Bucht. Also dachte ich kauf ich was modernes was etwas nach "oldschool" ausschaut. Bis ich was aus der Zeit gefunden habe.

Eine 200mm Scheibe für Hinten (Die gleiche wie vorne) ist auch auf den Weg zu mir.


Ps: Sorry für die bescheidenen Handy Bilder.



schau mal in der bucht, da sind öfters alte goldene protaper zu finden. :)
 
Dabei seit
27. Mai 2016
Punkte für Reaktionen
406
Schon gesehen einen für 79 euro :lol: ist mir etwas zu viel für ein Lenker der gute 12 - 15 Jahre alt ist. Aber die sind auch echt schick die teile. Frage demnächst ein Kumpel der hat bestimmt noch was rum liegen.
 
Dabei seit
20. Juni 2018
Punkte für Reaktionen
63
Hallo liebe Gemeinde :bier:
Ich hoffe, dass ihr mir etwas weiterhelfen könnt.
Und zwar ist mir jetzt 3x in kürzester Zeit die Kette gerissen und das jedesmal beim "Anfahren" im leichtesten Gang und auf gerader Strecke.
Das komische ist, dass nicht ein Kettennietstift reißt, sondern, dass das jeweilige Kettenglied sich quasi aufbiegt und das nächste Glied dann einfach vom Nietstift rutscht. Ich hoffe ihr könnt verstehen, was ich beschreiben möchte :lol:
Bilder davon habe ich leider nicht zur Hand, da es mir jedesmal irgendwo auf der Strecke passiert.
Kette ist eine SRAM PC1110, welche ca. 3 Monate alt ist. Habt ihr vielleicht eine empfehlung für eine andere Kette ? Vielleicht KMC oder so, welche auch mit den SRAM 7fach Gruppen kompatibel ist ?
Wäre euch wirklich sehr dankbar :daumen:
 

Enginejunk

Sachse im Exil
Dabei seit
17. März 2010
Punkte für Reaktionen
6.502
Standort
Mühlhausen
Hallo liebe Gemeinde :bier:
Ich hoffe, dass ihr mir etwas weiterhelfen könnt.
Und zwar ist mir jetzt 3x in kürzester Zeit die Kette gerissen und das jedesmal beim "Anfahren" im leichtesten Gang und auf gerader Strecke.
Das komische ist, dass nicht ein Kettennietstift reißt, sondern, dass das jeweilige Kettenglied sich quasi aufbiegt und das nächste Glied dann einfach vom Nietstift rutscht. Ich hoffe ihr könnt verstehen, was ich beschreiben möchte :lol:
Bilder davon habe ich leider nicht zur Hand, da es mir jedesmal irgendwo auf der Strecke passiert.
Kette ist eine SRAM PC1110, welche ca. 3 Monate alt ist. Habt ihr vielleicht eine empfehlung für eine andere Kette ? Vielleicht KMC oder so, welche auch mit den SRAM 7fach Gruppen kompatibel ist ?
Wäre euch wirklich sehr dankbar :daumen:
Bist zwar im falschen Bereich aber: EXAKT das ist mir vor 2 Wochen passiert, auch eine SRAM PC1110 Kette, war aber ca. en jahr alt. Hab die dann gekürzt und fahr sie noch, schau mir die aber öfter an. Werde in Zukunft wieder KMC fahren.
 
Dabei seit
20. Juni 2018
Punkte für Reaktionen
63
Ja das dachte ich mir schon... Aber hier wusste ich wenigstens, dass hier Leute mit Ahnung sind :bier::D
Hast du ne Idee welche KMC Kette konkret passen würde?
 
Dabei seit
20. Juni 2018
Punkte für Reaktionen
63
Ich danke euch, für eure Hilfe :bier:
Die X11 hatte ich auch schon auf dem Zettel, also werde ich mir die einfach mal bestellen
Das mit dem "E" ist eigentlich ne ganz gute Überlegung. Die sollte dann hoffentlich halten.
 
Oben