[Pressemitteilung] Redalp Downhill Bikes 2012

[Pressemitteilung] Redalp Downhill Bikes 2012

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxMi8wNy9sYXJnZV9SZWRhbHAtREgtVGVhbS1CaWtlLXNtYWxsLmpwZw.jpg
Folgende Pressemitteilung erreichte uns von der jungen schweizer Firma "Redalp", die mit einem echten Downhill-Monster auf sich aufmerksam machen will. Wie gefällt euch dieses durchaus eigenwille Downhillbike? 16,8kg sind eine Ansage, insbesondere bei der Optik!

Den vollständigen Artikel ansehen:
[Pressemitteilung] Redalp Downhill Bikes 2012
 

nbgtrail

nbgtrail
Dabei seit
13. Juni 2010
Punkte Reaktionen
2
Ort
Nürnberg
Ich muss da ehr an nen Nightride denken. Im Dunkeln sieht keine alte Sau welche Möhre dir da an den Eiern klebt. AM Tag... keine Chance!
 
Dabei seit
1. November 2010
Punkte Reaktionen
3
Ort
Leutershausen
Mit dem Teil ist man def. der König des Berges :lol:
Ich bin zwar für "form follows function" aber dieses Ding sollte man wieder einschmelzen bevor es in den Vertrieb kommt.
 

flyingcruiser

A$$#les.
Dabei seit
22. Januar 2003
Punkte Reaktionen
225
sieht so aus, als ob da jemand seine altmetallkiste nach brauchbaren teilen durchforstet hätte.

wenn das fahrwerk doch so unglaublich gut und leicht ist, wie wäre das ding erst, wenn es konventionell umgesetzt worden wäre? 14 kg und in schön?
 

Langer82

mach ma EI bei die MÄÄÄH
Dabei seit
1. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
1
ich seh schon die ersten "baggy-shorts" die sich während der landung schön in der dämpfer feder verhacken. und wie kurz soll bitte die sattelstütze sein?
 
Dabei seit
19. Februar 2006
Punkte Reaktionen
36
Das erschwinglich für jedermann ist echt ein witz, und der Rahmen kommt wirklich 15 jahre zu spät, nur das gewicht ist zeitgemäß, wenn es denn stimmt
 

Mithras

Jedipadawan
Dabei seit
14. Juni 2010
Punkte Reaktionen
139
Ort
Nähe Nürnberg
Bike der Woche
Bike der Woche
und dann bei dem Preis ne Holzfeller Kurbel und ein DHX5 verbaut.. mögen ja gute Teile sein aber in der Preisklasse sollte mindestens auch die Kurbel ne Kashima Beschichtung haben ..
Der Easton LRS is ganz schick ..
 

Mithras

Jedipadawan
Dabei seit
14. Juni 2010
Punkte Reaktionen
139
Ort
Nähe Nürnberg
Bike der Woche
Bike der Woche
Das ist schon taurig für nen Hersteller, jahrelange Planung und Entwicklung. Dann is das Ding endlich fertig und wird von der angestrebten "Zielgruppe" zerpflückt und zerissen ... das tut mir echt leid für die Jungs...

Oder es ist nur ein Marketinggag um die Marke ins Gespräch zu bringen .. nen Prototypenrahmen von 1998 gepulvert, mit halbwegs aktuellen Komponenten bestückt und in nem halben Jahr bringen se dann ne echte Rakete aufs Spielfeld.. und die Leute haben die Marke dank dem Baukran noch im Gedächtnis... (ist zwar werbetechnisch nicht unbedingt geschickt .. aber wer weis ?)
 
Zuletzt bearbeitet:

Thiel

ja!
Dabei seit
15. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
517
Ort
5xxxx
Wahrscheinlich hätte es gereicht, eine Zeichnung 10 Bekannten zu zeigen um zu erfahren, das es optisch nicht ankommt.
 
D

Deleted35614

Guest
Die Kettenführung Oben finde ich einfach genial, vermutliche würde ich die Kraft zum Treten gar nicht aufbringen können, so wie die nach Oben gespannt wird.
 

jan84

bingobongoracing
Dabei seit
8. August 2005
Punkte Reaktionen
1.127
Die Drehpunkthöhe kriegt Zerode eleganter hin. Das Getriebe und ne gefällige Optik gibts dann noch gratis dazu ;).
 

Jetpilot

Tiefflieger
Dabei seit
13. April 2009
Punkte Reaktionen
14
Ort
Neu Moresnet im wunderschönen Belgistan
Das ist schon taurig für nen Hersteller, jahrelange Planung und Entwicklung. Dann is das Ding endlich fertig und wird von der angestrebten "Zielgruppe" zerpflückt und zerissen ... das tut mir echt leid für die Jungs...

Is doch jedes mal so, aber gekauft wirds dann trotzdem. Die meisten Hater schließen sich mangels eigener Meinung ja wie sonst auch immer den Nörglern an...


Bei dem Bike muss doch auch jemand vor gestanden und sich so gedacht haben "Ja geil, fertig. Das bauen wir so!"
 
Dabei seit
6. Januar 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Wolnzach
Ich weiß gar nich wo jeder hier ein Problem bei dem Bike sieht? Klar sieht es anders aus - manchen gefällts, anderen nicht. Ich finds auf jeden Fall erfrischend mal was vollkommen anderes zu sehen, neben den ganzen Speiseeis Bikes...
Aber heutzutage will man ja lieber im Mainstream schwimmen als Flagge zu bekennen...
 
Dabei seit
8. Februar 2011
Punkte Reaktionen
169
Ort
Gutenstein, NÖ
Ich finds vom Konzept her auch interessant. Nur frag ich mich wo der Schwerpunkt bei dem Teil liegt?? Insofern wär ein "Mainstream"-Hauptrahmen sicherlich nicht nachteilhaft.
 
Oben