Pressfit 92 Shimano gegen Sram DUB 92 tauschen?

Registriert
9. November 2018
Reaktionspunkte
5
Hallo zusammen,

benötige eure Hilfe.
Ich habe mir einen neuen Rahmen zugelegt und möchte das Tretlager tauschen.

aktuell ist folgendes Innenlager verbaut
Sram DUB, Pressfit, 92mm

Ich möchte auf Shimano
PF92 Tretlager SHIMANO wechseln.

Die Lagerschalen hab ich schon draußen.
Im Tretlager steckt jetzt noch die Lagerhülse vom Sram DUB.

Kann ich die Lagerhülse einfach drin lassen und die Lagerschalen vom Shimano einpressen? Sind beides 92mm.

Viele Grüsse
Tom
 
Zuletzt bearbeitet:
Die Hülse vom alten Lager muss raus, weil sie maßlich höchstwahrscheinlich nicht mit den Shimano Lagerschalen zusammenpasst. Du kannst die Hülse auch einfach entfallen lassen, wenn dein Tretlagergehäuse innen sauber ist, weil diese Hülsen keine stützende Funktion haben und nur als Staubschutz dienen.
 
Die Hülse vom alten Lager muss raus, weil sie maßlich höchstwahrscheinlich nicht mit den Shimano Lagerschalen zusammenpasst. Du kannst die Hülse auch einfach entfallen lassen, wenn dein Tretlagergehäuse innen sauber ist, weil diese Hülsen keine stützende Funktion haben und nur als Staubschutz dienen.
Vielen Dank für die schnelle Antwort! Würde die Innenhülse wirklich gerne entfallen lassen.
Wie bekomme ich diese denn raus? Hast du mir da einen Tipp?
Was meinst du mit innen sauber? Dreck kommt nicht rein. Gibt keine Löcher für eine Dropper oder so.

Grüße
 
Du meinst die schwarze Hülse, die die beiden silbernen Schalen verbindet, bzw. eigentlich an der rechten dran ist?
https://r2-bike.com/SRAM-Innenlager...MIhdPS49CqgAMVr59oCR1qxARKEAQYAyABEgICzfD_BwE
Die ist doch lose, wenn die Lagerschalen draußen sind, einfach rausnehmen.
Müsste das Teil in der Mitte sein genau. Lässt sich aber irgendwie nicht einfach rausziehen. Als wäre es sn den Enden etwas weiter als in der Mitte. Probiere es morgen gleich nochmals.
 
Die Hülse lässt sich am einfachsten nach links rausziehen, weil das rechte Ende tatsächlich einen etwas größeren Durchmesser hat. Du kannst die Hülse auch mit einer Zange zerstören, die ist nur aus Kunststoff.
 
Hat geklappt vielen Dank! Ich stehe nun vor einer weiteren Herausforderung. Ich verzweifle bald. Ich habe einen zweiten Rahmen (baue Komponenten von einem auf den anderen Rahmen um). Hier ist ein Shimano BB-MT500 Lager verbaut. Ich habe ein Spezialwerkzeug fürs Ausbauen. Leider bewegen sich die Lagerschalen keinen Milimeter. Im der Lagerschale selbst ist eine Art Röhrchen verbaut. Kann das was damit zu tun haben? Auf dem Foto ist es zu sehen.
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    854,5 KB · Aufrufe: 33
  • IMG_7587.jpeg
    IMG_7587.jpeg
    169,1 KB · Aufrufe: 30
Bei Shimano finde ich das silberne Werkzeug, obwohl angeblich auch dafür geeignet, suboptimal.

Die Hülse verdeckt den perfekten Ansetzpunkt für die aufgespreizten Enden und das Teil ist bei mir dadurch dauernd an der Hülse abgerutscht. Mit viel Nerverei und etwas Rumgebiege an den Enden, dass die besser Halt finden, hat es geklappt. Nächstes mal werde ich für Shimano folgendes nehmen:
https://www.bike-components.de/de/PRO/Innenlager-Ausschlagwerkzeug-Pressfit-fuer-24-mm-p55792/
Das von Rose sollte auch funktionieren.

Bei SRAM Dub Lagern hat das silberne Aufspreizding allerdings hervorragend funktioniert.
 
Danke Leute! Der Händler hat mir das Lager ausgepresst. Mit dem Shimano Werkzeug war es eine Sache von Sekunden. Habe eben das Sram Lager eingepresst. Die Distanzring-„Logik“ verstehe ich noch nicht ganz. Mal schauen ob’s passt. Wenn die Kette drauf ist.
 
Habe gesehen, dass ich laut Sram den folgenden Spacer brauche. Wobei ich den Unterschied zwischen 92 und 92 wide noch nicht verstehe.

1 x Spacer außen (r) 2 mm (für 92 mm)

Bei mir waren aber die folgenden spacer dabei, weil ich wohl boost + bestellt habe.

1 x Spacer SRAM 4,5 mm
1 x Spacer SRAM 6,5 mm

2mm scheinen bei mir zu wenig zu sein. Habe testweise den 4,5mm rechts verbaut. Optisch scheint das zu passen, da mein Kettenblatt ziemlich genau passend unter dem Kettenspanner läuft. Wundert mich nur, weil 4,5 rechts alleine eigentlich keine Angabe von Sram ist.
 
Zurück
Oben Unten