Prime - Banshee 29er Full Suspension Preview

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Osti

    Osti Gurkencommander

    Dabei seit
    08/2002
    [​IMG]

    Das Prime ist einfach eine geile Trail Fräse! :love:

    Ist der Fahrer mit dem orangenen Prime, den ich heute 2x in der Garmischer Ecke getroffen habe auch hier anwesend? :bier:
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Guten Abend,
    wer fährt von euch mit 160er Gabel? Geht das noch gut bergauf? Warte schon sehnsüchtig auf meinen Rahmen und die Gabel und überlege mit wieviel Federweg ich sie anfangs teste ( Gabel kann getravelt werden)

    Gruß
     
  4. Florent29

    Florent29 twentyJA !!!

    Dabei seit
    07/2014
    Ich fahre das 16er mit 160mm Gabel. Es geht bergauf, langsam aber stetig.
     
  5. Mein 2018er geht mit 160er gabel besser bergauf als das Phantom vorher, auch bergab ists mit 160 sehr fein
     
  6. Na dann erstmal 160 :)
     
  7. Ich hab auch vor einiger Zeit von 150 auf 160 getravelt. Geht nach wie vor gut bergauf, Sattel ist halt ganz vorne, hab aber lange Beine...
     
  8. Dark Side

    Dark Side Trau dich anders zu sein

    Dabei seit
    05/2008
    Moin bin seid August auch nen Prime fahrer...vom DH auf tour umgestiegen...ich muss sagen 29er macht schon Bock.
    Seid august stehe ich jetzt bei knapp 1350 km.
     

    Anhänge:

  9. Gude! Da ich feststellen musste, dass mein Prime für meinen Fahrraddachträger (Thule ProRide) ein wenig zu lang ist, muss ein neuer her. Ich würde gerne den Thule ThruRide holen.

    Ich habe die langen Ausfallenden im XL Prime und wenn ich das richtig im Kopf habe, müsste der Radstand irgendwo zwischen 1250 und 1300mm liegen. Der Thule Service sagt, bis 1300mm geht...

    Hat zufällig jemand die Kombination aus XL Prime und dem ThruRide und kann mal Info geben oder ggf ein Bild mit dem Rad drauf zeigen? Mit einem L Prime könnte man evtl auch sehen wieviel Platz noch ist.

    Vielen Dank schon mal!
     
  10. Ich hab meinen Thule ProRide so umgebaut, dass zumindest ein XL mit normale Ausfallenden passt. Braucht man ja nur den vorderen Teil etwas nach vorne schieben. Schadet sowieso nicht, bei den meisten Enduros.
     
  11. @jack_steel@jack_steel
    was meinst du mit umgebaut - musstest du da was basteln oder ist es vorgesehen, dass der vordere Teil versetzt werden kann?

    Dank dir
     
  12. 95278EE3-5144-469A-B85F-196BCAEDE58C. Also mein xl prime (mit 160er gabel flache einstellung kurze ausfaller) passt problemlos auf meinen proride und da is noch gut luft

    Hatte vorher auch sen thruride musste aber bedingt durchs Auto wechseln und bin froh drum weil auf dauer die Handhabung vom thruride müselig ist
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  13. Hm, wenn man beim Vorderrad schaut bist du doch aber auch schon am Ende der Schiene?
    Ich hab das Vorgängermodell und da ragt die Aufnahme für das Vorderrad bestimmt 6cm über die Schiene wenn ich das Prime drauf habe. Hinten hab ich auch noch Platz. Oder kann man den Teil, an welchem der Greifarm befestigt ist lösen und verschieben?
    Den Wechsel habe ich aber auch schon bei meinem Stumpjumper überlegt, weil: Wenn ich langsam über Bodenwellen oder über einen höheren Bordstein gefahren bin, also an stellen wo das Auto (Zafira Tourer) etwas hin und her bewegt wird, hat sich das Rad an dem Greifarm schon bedenklich seitlich bewegt / gewackelt. Weiß nicht ob das auf Dauer so gut ist... Die XL Räder haben da halt einen ganz ordentlichen Hebel, was durch das hohe Dach noch verstärkt werden dürfte. Bei dem kleinen Rad meiner Frau oder vom Sohn passiert das nicht.
     
  14. Das ist vorgesehen. Umdrehen und die Schrauben unten öffnen. Dann kannst du den Teil mit dem Greifarm auf der Alu-Schiene ein paar cm verschieben. Hinten raus ist eh genug Platz.
     
  15. Oha, dann werd ich mir das nochmal genauer ansehen ;)
    Danke für die Info, das wusste ich bis jetzt nicht.
     
  16. Jo greifarm einfach verschieben bzw bisschen ausprobieren
    Die vordere schale hat bei mir nen anschlag
     
  17. Ist dir das Thema mit dem Aufschaukeln schon mal aufgefallen?
     
  18. Jain
    Bei dem auto meiner freundin wackelt es schon hin und her aber da kommts vom grundträger (ford ecosport hat ne eigenwilligie Grundträger Konstruktion)

    Mit dem thruride (den ich auf dem auto nur kurz montiert hatte un festzustellen das er nicht passt) hats genauso gewackelt

    Bisher war es aber auch kein problem 2 18kg dh räder auf dem ecosport mit dem proride zu transportieren

    Kannst du bei deinem zafira die grundträger frei auf dem auto poitionieren oder sind da fixe Montage Punkte
     
  19. Die kann ich da frei positionieren.
    Die Grundträger sowie der Proride an sich bewegen sich dabei nicht. Das ist das Rad welches aufschaukelt und den Greifarm dann bewegt. Ich frag mich halt, ob der Kasten in welchem der Greifarm montiert ist das auf Dauer so prickelnd findet...
     
  20. Das macht meiner nicht, der greifarm is bomben fest
    Der träger is aber auch weniger als 1 saison genutzt
     
  21. Masberg

    Masberg Ruhrpott!

    Dabei seit
    11/2004
    Ist das ein 2018er "Titanlack"?
     
  22. Yup
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  23. Hab jetzt auch endlich mein Prime abholen dürfen :) Soweit es geht ist alles aufgebaut fehlt nur noch der Antrieb und dann geht's ab ;-)
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  24. maniac66

    maniac66 Let the riding do the talking!

    Dabei seit
    06/2011
    Bilder???
     
  25. Bilder kommen wenn die eagle montiert ist. Bis jetzt hat alles super funktioniert die Tubelessreifen halten seit gestern ohne Milch die Luft :)
     
  26. biker-wug

    biker-wug Bergfahrradfahrer

    Dabei seit
    04/2002
    Mal wieder das Größenthema:
    Bin 1.78, lange Haxn.
    Momentan ein Kona Process 111 in M.
    Da passt dann locker ne 200mm Vecnum Moveloc rein.
    Reach 435mm

    Beim Prime denke ich ernsthaft über ein L nach, wegen dem Reach.

    Was meint ihr?