Prime - Banshee 29er Full Suspension Preview

Tobiwan

Wichtig
Dabei seit
1. Mai 2003
Punkte Reaktionen
1.217
Ort
Biberach
Also EXT hatte ich im Prime ca. 3 Jahre lang. Hat mich nicht überzeugt aber vielleicht war der einfach viel zu stark gedämpft. Hab bis zum Schluss nicht rausgefunden wie ich den für meine Vorstellungen hinkriege, wurde 2x umgeshimmt und ich hatte irgendwann 3 verschiedene Federn.

Lässt du ihn tunen auch? Kenne da wen, der seinen X2 grad erst zum Tuning beim Mario hatte und meinte das Bike wäre nicht mehr wiederzuerkennen und geht besser denn je. Ist aber ein Titan.
Ja, bekommt vom Mario nen grossen Service und sein Tuning - deine Info macht mich nur noch mehr gespannt auf das Ergebnis👍 Ich werde berichten. Dauert aber noch.
 
Dabei seit
26. April 2011
Punkte Reaktionen
1.106
Ja, bekommt vom Mario nen grossen Service und sein Tuning - deine Info macht mich nur noch mehr gespannt auf das Ergebnis👍 Ich werde berichten. Dauert aber noch.
Fahre selbst seit kurzem einen von Mario angepassten Super Deluxe und finde das Fahrwerk großartig, allerdings hab ich keinen Vergleich zu vorher, ist ein neues Bike und der Dämpfer von vornherein angepasst.
 

morph027

Blutgruppe MTB positiv
Dabei seit
11. April 2007
Punkte Reaktionen
3.668
Ort
Leipzig
Hab mal bei den Jungs nach den Rear Fendern für die V3 Rahmen angefragt:


Anhang anzeigen 1460658
Das Stück kostet 18€ plus 10€ Versand (Portugal). Da lohnt sich dann ja eher eine Sammelbestellung, oder? Ich würd mir da auf jeden Fall mal einen Satz für meine beiden ordern, kann da gern mehr mit einpacken. Falls da Interesse besteht, würde ich mal eine Umfrage erstellen.
 
Dabei seit
17. Juli 2008
Punkte Reaktionen
65
Ort
Nürnberg
Thema Bremsscheibe am Prime V3 Größe L:

Ich hatte ja Probleme mit extremen Vibrationen am HR mit der 203er Hayes Scheibe und der Hayes Dominion. Gestern im Bikepark fiel mir mal wieder auf, dass die Bremskraft am HR mit der mittlerweile verbauten 180er Intend-Scheibe äußerst grenzwertig ist. Das Vibrieren ist zwar weg, aber ein Teil der Power auch.

Überlege jetzt doch wieder auf eine 203er zu wechseln. Gibts hier irgendeinen Tipp bzgl. Scheiben, die wenig Geräusche/Vibration verursachen?
 
Dabei seit
17. Juli 2008
Punkte Reaktionen
65
Ort
Nürnberg
Dumme Frage: Was für ne Bremse fährst du?
Die Hayes Dominion A4. Sorry dachte das ließe sich herauslesen. :)

Hatte vorher eine Cura 4. Die fand ich schrecklich, der konnte ich wirklich gar nichts abgewinnen.

Die Hayes passt soweit, nur dass ich eben hinten bisher bei der 203er Scheibe immer extreme Vibrationen hatte, die sich auf den kompletten Rahmen übertragen haben und das Handling beeinflusst haben. Habe 4 versch. Adapter probiert und bin weil es IMMER vibriert hat. dann auf ne 180er Scheibe gewechselt. Dann wars zwar ruhig, aber das reicht mir nicht von der Power her. :-/
 

Tobiwan

Wichtig
Dabei seit
1. Mai 2003
Punkte Reaktionen
1.217
Ort
Biberach
Sorry, wer lesen kann ist klar im Vorteil.

Bei Scheiben find ich billigen Shimano SM-RT66 wirklich gut. Die sind halt eher stabil was evtl. auch gut gegen die Schwingungen sein kann wenn es die Scheibe ist.

Oder mal so esoterische Gummis auf den Adpter kleben? Ist wahrscheinlich günstiger und würde das Thema vom Rahmen her angehen;)

Aber ich hab keine Ahnung
 
Dabei seit
17. Juli 2008
Punkte Reaktionen
65
Ort
Nürnberg
Den Hinterbau hab ich schon mit zurechtgeschnittenen Bitumenmatten (wie früher aus dem Auto-Hifi Bereich duckundweg) abgeklebt um die Vibrationen einzudämmen, aber das hat genau 0 gebracht :D Dann gibts noch den Tipp die Bremsbeläge von hinten mit etwas Kupferpaste zu betreichen - habe ich probiert. Hat auch ungefähr nichts gebracht.

Jetzt hatte ich überlegt mal solche zwei-teiligen Scheiben auszuprobieren wie z.B. die Galfer Wave Floating, aber die gibts nur 1,8mm Breite. Die Hayes sind 1,95 und viel schmaler wollte ich eigentlich nicht um nicht in kurzer Zeit wieder neue Scheiben zu benötigen.
 
Dabei seit
25. Januar 2015
Punkte Reaktionen
137
Ich hatte auch solche Probleme mit einer 203er Scheibe am HR und der Dominion A4, zwar nicht am Prime aber am Titan. In Griff hab ichs auch nicht bekommen, mir reicht glücklicherweise die Bremskraft auch mit 180er Scheibe.
Zweiteilige Bremsscheiben hatte ich auch verwendet, hat nichts gebracht. Ich würde mal dickere Scheiben probieren, z.B. TRP R1 oder Brakestuff. Das hab ich selbst aber nie getestet, also keine Garantie.
 
Dabei seit
17. Juli 2008
Punkte Reaktionen
65
Ort
Nürnberg
Aktuell habe ich eine 180er trp hinten. Eine 203er müsste ich mal testen. Befürchte aber dass das wieder zu den bekannten Problemen führt.

Denke gerade über die magura mdrp Scheiben nach. Da, bzw. Trotz zweiteiligkeit!?

Die Tipps aus dem link hab ich schon alle durch. Haben bei mir leider nicht geholfen.

Meint ihr andere Beläge könnten die bremskraft verbessern? Fahre nach wie vor die original hayes sintered.
 
Dabei seit
11. November 2013
Punkte Reaktionen
666
Ort
Frankfurt am Main
Mal die Hayes Dominion a4 eingefahren :love:
Das Rad zaubert jedes Mal ein Lächeln auf's Gesicht...
IMG_20220509_145110.jpg
IMG_20220509_145817.jpg
IMG_20220509_145859.jpg
 
Dabei seit
11. November 2013
Punkte Reaktionen
666
Ort
Frankfurt am Main
Welche Scheibe und Scheibengröße mit welchem Adapter fährst du denn? Und welche Beläge? Hast du Probleme in Bezug auf Vibration oder Geräusche?
Hi

Ich fahre die Galfer Wave, vorne 203mm (2mm dick), hinten die Galfer Wave 180mm (1,8mm dick), beide mit den Galfer Advance Pro Belägen und Magura Adaptern. Vibrationen gibt es keine, ab und an zwitschert es. Aber das stört mich nicht weiter, vielleicht gibt es ja auch wieder. Ich wiege fahrfertig 83-85 kg (je nach Ausrüstung). Bin sehr zufrieden mit Hayes.
Cheers
 
Dabei seit
5. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
92
Die Magura mrd-p sind imo furchtbar grad was vibrieren angeht (und P/L und Qualität)

Ich nutz mittlerweile bei allen Rädern die Formula Monolitc, hatte da auch keinerlei Probleme mit Vibrieren bei den Banshees und verschiedenen Bremssystemen, und billig sind se
Adapter hab ich immer die Hope verwendet
 
Dabei seit
26. April 2011
Punkte Reaktionen
1.106
Ich nutz mittlerweile bei allen Rädern die Formula Monolitc, hatte da auch keinerlei Probleme mit Vibrieren bei den Banshees und verschiedenen Bremssystemen, und billig sind se
Dem kann ich nur zustimmen, war überrascht um so wenig Geld eine so gut funktionierende Scheibe zu bekommen, dick sind sie auch noch. Die Dächle HD von Trickstuff setze ich auch noch gerne ein.
 

GrazerTourer

mit Alter-Lego-Ego
Dabei seit
8. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
9.532
Ort
Graz
Bike der Woche
Bike der Woche
Ja, bekommt vom Mario nen grossen Service und sein Tuning - deine Info macht mich nur noch mehr gespannt auf das Ergebnis👍 Ich werde berichten. Dauert aber noch.
Du wirst begeistert sein! :)

Haha, ich kling so blöd und hab mich immer gern lustig gemacht über Leute, die keinen Dämpfer ohne Tuning fahren "konnten" usw. Aber es ist leider die bittere Wahrheit haha. Das Rad wird so unglaublich ruhig. Habs hier eh schon geschrieben. Verglichen mit dem Norco Aurum (HP DHler) muss es sich echt nicht sonderlich verstecken.....
 

Tobiwan

Wichtig
Dabei seit
1. Mai 2003
Punkte Reaktionen
1.217
Ort
Biberach
Hehe, kann ich voll bestätigen - Tuning zahlt sich aus, fühlt sich jetzt deutlich satter an. Und ist gleichzeitig poppig und hat Endprogression. Ich bin happy und der Coil ist weg - auch wenn der noch sensibler ist. Aber ich hatte keine Lust über progressive Federn mehr Endprogression zu erzeugen.
 

Brainspiller

Alles auf Horst!
Dabei seit
3. April 2002
Punkte Reaktionen
130
Ort
Reutlingen
Hab die Tage mal ein 650B Hinterrad in mein Prime gesteckt. Erste Ausfahrt auf flach war mir zu viel des Guten. Tretagerhöhe ging noch aber das wollte zu sehr geradeaus und zu wenig ums Eck. Also umgebaut auf steil und nochmal ne Runde gedreht. Lässt sich gut an!
 

brillenboogie

genießt den sommer
Dabei seit
20. August 2008
Punkte Reaktionen
2.064
Hab mir fürs V2 jetzt doch mal einen günstigen gebrauchten Stahlfederdämpfer gekauft, die Neugier war zu groß. Ein recht neuer Vivid R2C mit 500er Nukeproof SLS ausm Rudel und noch ne 550er RS Feder von Kleinanzeigen. Alles noch im Zulauf.
Was sagen die Erfahrungen, komm ich bei 82-87 KG Abtropfgewicht hin, oder brauch ich doch ne 600er?

Merci!
 
Dabei seit
10. April 2017
Punkte Reaktionen
3
Hallo,
steige auf ein Titan um und möchte meinen Prime Rahmen in L verkaufen. Vielleicht findet sich ja jemand hier. Bikemarkt kommt noch l.
Dämpfer ist ein MST getunter Fox Dpx2. Verkauf mit oder ohne Dämpfer möglich.
 

Anhänge

  • PXL_20220606_120120175.jpg
    PXL_20220606_120120175.jpg
    810,1 KB · Aufrufe: 74

brillenboogie

genießt den sommer
Dabei seit
20. August 2008
Punkte Reaktionen
2.064
Hab mir fürs V2 jetzt doch mal einen günstigen gebrauchten Stahlfederdämpfer gekauft, die Neugier war zu groß. Ein recht neuer Vivid R2C mit 500er Nukeproof SLS ausm Rudel und noch ne 550er RS Feder von Kleinanzeigen. Alles noch im Zulauf.
Was sagen die Erfahrungen, komm ich bei 82-87 KG Abtropfgewicht hin, oder brauch ich doch ne 600er?

Merci!
Sooo zitier mich mal selbst. Bei ca. 92 Kg fahrfertig lieg ich zwischen der 500er und der 550er, mit Tendenz zur 500er, die passt auch vom Sag und läuft schön fluffig. Die 550er ist mir zu straff, da müsste ich die Gabel mit 10% Sag oder so fahren für harmonische Performance.
Endprogression könnte ein Problem werden, beim stumpfen 1,2m Drop der Teststrecke ist gefühlt der Dämpfer ziemlich durch. Muss wohl in so ne progressive Feder investieren...

So schauts aus:

20220616_184030.jpg
 

reysor

PrimeTime 🤙
Dabei seit
20. Januar 2005
Punkte Reaktionen
55
So ihr Leute! Die Anzahl neuer Beiträge hält sich saisonbedingt in Grenzen, man merkt dass ihr alle schön brav und artig eure Räder bewegt. Vielleicht erinnert ihr euch noch dass ich Ende letzten Jahres einige Fragen hatte zu einem potenziellen Prime für mich… aus „potenziell“ ist „definitiv“ geworden, und das Beste ist, dass ich hier über den Thread zu einem absolut neuwertigen Rahmen zum guten Kurs gekommen bin! Außerdem haben mir eure Tipps und Infos sehr geholfen und so bin ich euch jetzt auch irgendwie das Ergebnis schuldig 👇

8E43AC3C-D3D1-41A7-8ECF-265352979CEC.jpeg

1F857BA8-A512-411F-8545-0ADB73A4BBFA.jpeg


Seit Mai bin ich jetzt absolut verliebt und süchtig nach dem Rad 🫶
Am coolsten ist dass die Geo so perfekt für mich passt und dass das Rad eine wirklich gute Balance hat. Wenn es laufen darf lässt es sich so herrlich manövrieren, das macht einfach mega Spaß!!!

Der Aufbau noch grob zusammengefasst:
  • Prime in L mit Compact Ausfallenden
  • RS SDLX mit MegNeg
  • RS Pike Ultimate RC2 150
  • DT LRS XM481 + 240s
  • Magura Trail 200/200
  • GX/X01 Antrieb mit Ingrid Kurbelset
  • OneUp + 77Designz Anbauteile
Also, lieben Dank nochmal an euch! ✌️
 
Oben Unten