1. Jetzt abstimmen und Preise im Wert von über 12.000 € gewinnen!
    Stimme in einer kurzen Umfrage über deine Produkte des Jahres 2017 ab und gewinne dabei Preise im Wert von 12.000 Euro!
    Information ausblenden

Problem: Bikeversand Neuseeland nach Deutschland

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Bief

    Bief

    Dabei seit
    08/2012
    Hallo zusammen

    ich hoffe ich werde hier fündig und jemand kann mir helfen bzw. aus eigener Erfahrung Ratschläge geben.
    Ich werde im Februar & März mit meiner Freundin in Neuseeland sein und würde natürlich liebend gerne mein eigenes Bike mitnehmen. Das einzige Problem an der Sache ist, dass ich nach Neuseeland noch in Asien unterwegs sein werde und ungern mein Bike die ganze Zeit mir mir herumschleppen möchte.
    Google hilft mir leider nicht wirklich weiter. Hat irgendjemand eine Idee wie man möglichst günstig das Bike ( bestenfalls im Evoc Bike Travel Bag) nach Deutschland zurück bekommt? Als unbegleitetes Gepäckstück scheint das ziemlich schwierig zu sein...

    Danke schon mal für jeglichen Input.
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. mw.dd

    mw.dd Become a millionaire - be a Sportfunktionär

    Dabei seit
    07/2006
    Self-Storage in der Zeit ohne Bike ist keine Option?
     
  4. Bief

    Bief

    Dabei seit
    08/2012
    daran habe ich noch gar nicht gedacht...ist aber evtl schwierig weil ich mich in Asien treiben lassen wollte und noch nicht weiß wann ich wo sein werde und v.a. nicht von wo ich zurück fliege.

    Alternativmöglichkeit wäre noch dass ich statt meines Enduro den Freerider mitnehme und anschließend vor Ort versuche zu verkaufen, nur fallen dann leider Touren aus und ich beschränke mich komplett auf Parks
     
  5. Als Paket versenden? Zahlt man da Zoll?
     
  6. mw.dd

    mw.dd Become a millionaire - be a Sportfunktionär

    Dabei seit
    07/2006
    Schlaumeier. Genau darum geht's. Der billigste Versand den ich gefunden habe ist >600€.
    Auf privates Gepäck? Natürlich nicht!
     
  7. Das bezog sich auf den Paketversand, da könnte ich es mir sehr gut vorstellen.
     
  8. Wenn man nachweisen kann, das das Rad in Deutschland erworben wurde, kommt da natürlich kein/e Zoll oder Steuer drauf. Egal ob das Teil als Gepäck oder Paket über die Grenze rein will.

    Zum Thema, da gibt es keine billige Möglichkeit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2017