Problem > Innenlagerbreite bei GT Alu-Rahmen

Dabei seit
3. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
12
Hallo Zusammen,
ich habe ein kleines Problem mit dem Innenlager an meinem 96er GT Backwoods.
Ich habe den Rahmen günstig von einem Freund bekommen und wollte ihn nun neu aufbauen.

Es war noch ein vierkant Innenlager verbaut und zwar ein Shimano UN 55 73x1,37 mit einer Achsbreite von 113mm.
Das das Lager schwer lief habe ich im Glauben es sei das Richtige und Originale gegen ein neues gleichen Maßes getauscht.
Nun muss ich bei der Montage der Kurbel feststellen, dass die Achsbreite viel zu kurz ist!!!

Ich wollte eine allte DX Kurbel (FC-MT60) verbauen und das kleine und mittlere Kettenblatt schlägt am Rahmen an.
Auf der linken seite hat die Kurbel vielleicht noch max. 10mm bis zum Rahmen.
Bin gerade etwas ratlos? Kann mir nicht vorstellen, dass das alte falsch war?

Hat jemand ein Maß was da ursprünglich verbaut war?
Das Tretlagergehäuße am Rahmen hat eine Breite von 75mm.
Checks gerade nicht?!

Wie finde ich das richtige Maß bzw. Breite heraus?

Danke.
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
5.323
Ort
Köln
Das dürften 73 mm sein und die Wellenlänge muss zur Kurbel bzw. Kettenlinie passen. Wieviel da fehlt, kann man ja leicht feststellen und soviel Varianten nach 113 mm gibt es nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
12
Sorry aber das hilft mir nun nicht wirklich weiter.
73mm hatte ich ja geschrieben... es geht aber um die Achslänge.
Kann ja schlecht bei GT anfragen was da 96 verbaut wurde.

Hat jemand vielleicht ein genaues Maß?
 

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte Reaktionen
6.869
Ort
Nähe GAP
Dem angehängten Pfd nach zu urteilen sollte die Welle in Länge 122,5 oder 127,5 passen.
Wie da eine 113er passen konnte, kann ich mir nicht so recht erklären.
Da Alurahmen oft dickere Sattelrohre verbaut haben und eine gebrauchte Kurbel durch den schon leicht geweiteten Innenvierkant meist etwas weiter auf den Wellenvierkant aufgepresst werden kann, würde ich zur Länge 127,5 raten.
Du kannst auch hier mal fragen: https://www.mtb-news.de/forum/t/gt-galerie-bei-den-classic-bikes.470043/
 

Anhänge

  • Shimano-Tretlagerwellenlängen für Vierkant und Octalink.pdf
    174,6 KB · Aufrufe: 11
Dabei seit
3. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
12
Dem angehängten Pfd nach zu urteilen sollte die Welle in Länge 122,5 oder 127,5 passen.
Wie da eine 113er passen konnte, kann ich mir nicht so recht erklären.
Da Alurahmen oft dickere Sattelrohre verbaut haben und eine gebrauchte Kurbel durch den schon leicht geweiteten Innenvierkant meist etwas weiter auf den Wellenvierkant aufgepresst werden kann, würde ich zur Länge 127,5 raten.
Du kannst auch hier mal fragen: https://www.mtb-news.de/forum/t/gt-galerie-bei-den-classic-bikes.470043/
Super danke Dir! Werde ich mal machen.
Ich habs heute selbst mal mit der Kettenlinie gemessen und so kommt das nicht hin, bzw. nur wenn keine alte Kurbel wie die von mir gewünschte verbaut wurde, denn die baut einfach zu tief.
 
Oben