Problem mit Rock Shox Boxxer Charger upgrade kit

Dabei seit
15. Januar 2015
Punkte Reaktionen
18
Moin Zusammen,
erster post und schon ein problem... naja;)
hoffe man kann mir hier weiter helfen.

Hab gestern das charger upgrade kit in meine 2014er boxxer rc eingebaut.
so weit lief der einbau eigentlich ganz gut (meiner meinung nach)
hab mit der anleitung und dem video von rock shox gearbeitet...

Problem ist nun das sich die zugstufe nicht mehr einstellen lässt. ich kann sie quasi ins unendliche drehen ohne das mal ein anschlag kommt. klicken tuts jedoch. compression funktioniert aber gut.
hat jemand ne idee woran das liegen könnte? oder ist die Kartusche im sack?:confused:

vielen dank im voraus, hoffe einer weiß bescheid

grüße wom85
 

trailbikesurfer

Cycloholic
Dabei seit
5. Juli 2014
Punkte Reaktionen
140
Ausbauen und Zugstufe im ausgebauten Zustand testen. Wenn OK liegt es an der Montage. Wenn nicht OK Zugstufe defekt oder Inbus rundgedreht
 
Dabei seit
15. Januar 2015
Punkte Reaktionen
18
Ja, werde ich wohl morgen mal testen. Nerv. Das der imbus rund ist glaub ich aber nicht. Klickt ja... Ich glaub ja das die schraube im castinplug nicht richtig packt... Aber nur ne theorie..
 

Hans der Bär

Liebt den Bodenkontakt^^
Dabei seit
18. April 2007
Punkte Reaktionen
1
Hey wom85.

Konntest du dein Problem lösen? Mir geht es nämlich genauso...
Ich hab auch das Gefühl die Zugstufe sitzt nicht richtig fest im Casting.

Grüße.
 
Dabei seit
15. Januar 2015
Punkte Reaktionen
18
Moin, jo konnte ich lösen. War im Endeffekt auch ganz easy. Bei mir war es so das der alte castinplug unten noch drin war. Der ist von Werk aus schwarz lackiert und nicht Silber wie beim chargerkit. Dafür ist dann auch die Nuss da. Nuss auf den plug setzen und mit nem beherzten Hammerschlag raus kloppen.
Danach war alles cooL und das locktight hat direkt gepackt.

Hey wom85.

Konntest du dein Problem lösen? Mir geht es nämlich genauso...
Ich hab auch das Gefühl die Zugstufe sitzt nicht richtig fest im Casting.

Grüße.
 

Hans der Bär

Liebt den Bodenkontakt^^
Dabei seit
18. April 2007
Punkte Reaktionen
1
Sowas hatte ich schon vermutet. Hatte mich nur nicht getraut, da ordentlich draufzuhauen, da das so zum Casting gehören aussah.
Werde es nachher mal testen^^

Danke!
 
Dabei seit
15. Januar 2015
Punkte Reaktionen
18
Der innendurchmesser ist dann auch tatsächlich so groß wie von außen zu sehen. Wenn noch irgendwas schwarzes in dem Loch zusehen ist was den Durchmesser kleiner macht, ist mit Sicherheit der alte plug noch drin. Rock shox schreibt davon natürlich nix in der Anleitung.
 

Hans der Bär

Liebt den Bodenkontakt^^
Dabei seit
18. April 2007
Punkte Reaktionen
1
Die schreiben das nicht, weil es vermutlich trivial ist... und ich fühle mich jetzt schlecht, weil ich so blöd war :lol:

Jetzt passt alles wunderbar und scheint zumindest schonmal auf der Straße zu funktionieren.

Danke nochmals für die schnelle Hilfe :)
 
Dabei seit
28. Juli 2014
Punkte Reaktionen
1
Ort
Schorndorf
Servus Leutz,
Ich hab mir auch vor ein paar Wochen die Charger Kartusche eingebaut.
Jetzt war ich letzte Woche ein paar Tage biken und hatte den Eindruck, die Druckstufe hätte sich während dem Fahren von selbst geöffnet. Das war zwei oder dreimal der Fall.
Ist das Problem bekannt?
 
Dabei seit
10. November 2011
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mödling
Hey ich denke ich hab das gleiche Problem nur leider bekomme ich die schraube unten auch nicht mehr auf da sich diese immer nur mitdreht. Hat irgendwer ne idee wie ich die aufbekommen könnte??
 
Dabei seit
8. August 2004
Punkte Reaktionen
1.851
Hey ich denke ich hab das gleiche Problem nur leider bekomme ich die schraube unten auch nicht mehr auf da sich diese immer nur mitdreht. Hat irgendwer ne idee wie ich die aufbekommen könnte??

die kobenstange der zugstufe dreht sich vermutlich mit, versuch mal mit einem Schraubenzieher zwischen casting und schraube dise nach unten zu drücken und gleichzeitig die schraube aufzudrehen, damit drückt man die kolbenstange gegen den castingboden, so sollte sich diese dann nicht so einfach mitdrehen. Problem hatten wir bei einer Pike auch schonmal, konnten das so lösen.
 
Dabei seit
4. Januar 2015
Punkte Reaktionen
10
hey kann mir jemand sagen wieso ich den castingstopfen nicht raus bekomme.Egal wie hart ich drauf schlage es will nicht raus. gibt es vielleicht einen Trick? Danke schon mal
 

katermurr

und immer wieder
Dabei seit
22. Mai 2007
Punkte Reaktionen
3
Ort
Berlin
*edit: Hat sich erledigt, bin mal auf Fahreindrücke gespannt. Habe übrigens auf Empfehlung unten das Fox Gold 20Wt reingehaun statt 15Wt. Bin auch gespannt.

@Ichhabeinmtb Bei mir hat härter schlagen geholfen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
7. Februar 2019
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute, bin etwas spät hier, habe aber eine passende Frage zum Thema.
Muss ich den Casting-Stopfen meine Boxxer RC zwangsläufig mit dem aus dem Upgrade-Kit austauschen oder funktioniert das auch wenn ich den vom Charger-Kit weglasse?
 
Oben